Titelthemen

verdi_fahne_2015_articleimage

Oberbürgermeister Thomas Geisel will mit dem Projekt „Verwaltung 2020“ Düsseldorf leistungsstark und zukunftssicher aufstellen. Die Gewerkschaft ver.di sieht in dem Projekt den Versuch, flächendeckend Personal um zwanzig Prozent abzubauen. Dass dies gravierende Auswirkungen auf alle Bürger und auch die verbleibenden Beschäftigten habe, nehme das Stadtoberhaupt in Kauf, kritisieren sie.

D_cafe_Speisekarte_01072016

Das Café in der Freizeitstätte Garath ist seit Freitag (1.7.) wieder geöffnet und bietet einen gemütlichen Treffpunkt mitten im Stadtteil. Seit zwei Jahren war das Café geschlossen. Jetzt hat die Zukunftswerkstatt Düsseldorf den Betrieb übernommen und lud die Garather zur Einweihungsfeier ein.

D_Biker4kids_Schecks_30062016

Fast 2000 Motorräder brausten im Korso durch Düsseldorf und trafen sich dann an der Automeile. Eine große Spendenaktion, die die Biker4kids Jahr für Jahr auf die „Räder“ stellen. Auch in 2016 haben sie mit 72.000 Euro wieder ein Rekordergebnis erzielt. Freuen darf sich darüber der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst Düsseldorf.

D_further_Saal_29062016

Der ehemalige Kirmesplatz bei der Kleingartenanlage an der Furtherstraße in Hassels wird zur neuen Unterkunft für 192 Flüchtlinge. Die Leichtbauhallen stehen, die Zimmer sind eingerichtet und ab nächster Woche (4.7.) sollen die Bewohner einziehen.

D_CDU_Landtag_2_29062016

Zu einem langen Wahlabend waren 285 Mitglieder der Düsseldorfer CDU am Mittwoch (29.6.) in den Henkelsaal gekommen, um die Kandidaten für die Landtagswahl und Bundestagswahl 2017 zu bestimmen. Sylvia Pantel und Thomas Jarzombek traten für die Bundestagsmandate ohne Gegenkandidaten an und erhielten das Votum der Mitglieder.. Ebenso wurden Marco Schmitz und Peter Preuss ohne Konkurrenz ür die Landtagsmandate gewählt. Andreas-Paul Stieber unterlag Olaf Lehne in der Kandidatur um den Wahlkreis im Norden und Angela Erwin machte das Rennen gegen Berit Zalbertus im Westen der Stadt.

D_SPDWahlversammlung_Vier_20160629

Da stehen vier auf der Aula-Bühne des Geschwister-Scholl-Gymnasiums und strahlen mit all dem Mut, den man vor einer Schlacht so sammeln kann. Für sich. Und für die Partei. Markus Herbert Weske (Wk 40 – Düsseldorf Nord/Mitte), Martin Volkenrath (Wk 41 – DUS Ost), Marion Warden (Wk 42 – DUS West) und Walburga Benninghaus (Wk 43 – DUS Süd) werden ab sofort von der SPD Düsseldorf in den Kampf um Landtagsmandate geschickt. SPD-Chef Andreas Rimkus formulierte den Traum der SPD als verbindliches Ziel: Erneut sollen alle vier Landtagswahlkreise Düsseldorfs direkt gewonnen werden.

image

Seit fünf Jahren geht die Katholische Hauptschule St. Benedikt für den Ambulanten Kinderhospizdienst Düsseldorf an den Start. Mit einem jährlichen Charity-Lauf sammeln die Schüler Spenden. Am 12. April war es wieder so weit und bei bestem Wetter sammelten die Läufer und Läuferinnen 5950 Euro ein.

Zollstock_300908

In den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres gab es weniger Insolvenzen in Deutschland. Das ist die gute Nachricht. Doch die Wirtschaftsforschung der Creditreform meldete jetzt auch in Düsseldorf eine "niederschmetternde": In den Bundesländern bildet das Land Nordhein-Westfalen "die rote Laterne". 

D_martin_van_gemmeren_20160628

Der Streit zwischen Stadt-Sparkasse Düsseldorf und der Stadt ist zwar beigelegt; doch nun fordert er an der Spitze des widerborstigen Geldinstituts den ersten Kopf. Nach Informationen, die report-D vorliegen, ist der Verwaltungsrat der Meinung, dass der für das Risikomanagement zuständige Sparkassenvorstand Martin van Gemmeren zum Jahresende keine Vertragsverlängerung bekommen soll.

D_Socialday_27062016

Die Klassenarbeiten sind geschrieben und bald gibt es Sommerferien. Doch einige Schüler und Schülerinnen legen sich vorher nochmal tüchtig ins Zeug. Sie jobben in Unternehmen, Institutionen, Verbänden oder Privatleuten und verdienen damit Geld für einen guten Zweck.

D_Radaktiv_Ansicht_27062016

Als noch niemand in Düsseldorf daran gedacht hat, dass in der Landeshauptstadt einmal die Tour de France starten würde, war für Fahrradfans schon ein Termin fest im Kalender eingetragen: der Radaktivtag am Rheinufer. Am Samstag (2.7.) ist es von 11 bis 18 Uhr wieder so weit. Ein noch größeres Angebot und zahlreiche Neuigkeiten erwarten die Besucher.

D_Holthausen_Absturz_20160628

Bange Minuten in der Nacht zu Dienstag in Düsseldorf-Holthausen: Dort war ein Mann aus einem Fenster des dritten Stocks gefallen und schwerverletzt auf einem Ladenvordach liegengeblieben.

D_Radikalisierung_ 27062016

Der Landesverband der Jüdischen Gemeinden von Nordrhein-Westfalen und der Kreis der Düsseldorfer Muslime (KDDM) haben sich gemeinsam zum Ziel gesetzt, die zunehmende Indoktrinierung und Radikalisierung von Jugendlichen zu verhindern. Einen Partner haben sie dabei in der Jugendberufshilfe (JBH) gefunden, die mit dem Projekt „Klar im Kopf“ Jugendliche gegen die Beeinflussung durch radikale Bewegungen stärken und sich gegen Fremdenfeindlichkeit wenden soll.

D_Polizei_27062016

Der Bereich rund um die Fritz-Reuter Straße in Düsseldorf Bilk war am Montagabend (27.6.) weitläufig abgesperrt und die Anwohner sahen ein Großaufgebot an Polizei, Feuerwehr und Rettungskräften. Grund dafür war ein psychisch kranker Mann, der sich in seiner Wohnung unterm Dach verschanzt hatte und drohte gewalttätig zu werden.

D_Junge_20160626

Am 18. Juni verschwand der 12-jährige Paul in der Schweiz, in Gunzgen bei Solothurn. Am frühen Sonntagmorgen (26.6.) konnten ihn seine Eltern wieder in die Arme schließen. Spezialeinsatzkräfte der Polizei hatten den Fünftklässler im Dachgeschoss eines Wohnhauses in Düsseldorf Hassels gefunden – und den Bewohner, den 35 Jahre alten Koch Manfred C., festgenommen. 

report-D: Social Media / RSS

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum