Düsseldorf Service Termine

D_Vorlesetag_17112015

Vielleicht wird in diesem Jahr die Zahl der Vorleser auf über 100.000 steigen

Düsseldorf liest am Freitag, 20. November, vor

Am Donnerstag (20.11) ist es wieder so weit: Der Bundesweite Vorlesetag findet zum zwölften Mal statt. Die gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und der Deutsche Bahn Stiftung findet seit 2004 in jedem Jahr am dritten Freitag im November statt.

Kinder bereits früh für das Lesen zu begeistern gelingt mit Vorlesen wunderbar. Nahezu 83.000 Vorleserinnen und Vorleser griffen 2014 zu den Büchern und steckten über 2,5 Millionen Zuhörer in ganz Deutschland mit ihrer Lesefreude an. Mit dabei waren auch 1300 Politiker und 130 Prominente.

In Düsseldorf gibt es zahlreiche Veranstaltungen zum Vorlesetag.

Vorlesen auf Italienisch

D_Lesetag_17112015

Einen Vorlesenachmittag auf Italienisch hat der Verein Italia Altrove organisiert. In der bilingualen KGS Thomas Schule wird “Una Zuppa di sasso” (Eine Suppe aus Stein) von Anais Vaugelade zweistimmig vorgetragen und musikalisch begleitet. Je nach Alter wird danach in drei unterschiedlichen Gruppen vorgelesen. Zum Abschluss gibt es Kaffee und Kuchen für alle. KGS Thomas-Schule, Blumenthalstr. 11, 40476 Düsseldorf, öffentlich zugänglich am 20.11.2015 um 15:30 Uhr.

Weitere öffentliche Termine mit bekannten Vorlesern:

> Sylvia Pantel, MdB, Marien-Schule, Rheindorfer Weg 20, 40591 Düsseldorf, öffentlich zugänglich: 19.11.2015 um 12:15 Uhr

> Dr. Günther Horzetzky, Staatssekretär, Max-Schule, Citadellstr. 2b, 40213 Düsseldorf, öffentlich zugänglich: 20.11.2015 um 08:00 Uhr

> Wolfgang Loser, Gemeinschaftsgrundschule, Richardstraße, 40231 Düsseldorf, öffentlich zugänglich: 20.11.2015 um 08:15 Uhr

> M. A. Joachim Aufmwasser, Montessori Grundschule, Emil-Barth-Straße 45, 40595 Düsseldorf, öffentlich zugänglich: 20.11.2015 um 09:00 Uhr

> Sprecherziehungsstudis, Medienlabor der Heinrich-Heine-Universität, Universitätsstr. 1, 40225 Düsseldorf, öffentlich zugänglich: 20.11.2015 um 12:30 Uhr

> Klaus Backhaus, Wasserspielplatz Düsseldorf Eller, Heidelbergerstraße, 40229 Musikpavillon, öffentlich zugänglich: 20.11.2015 um 15:00 Uhr

> M. A. Tina Adomako, Buchhandlung, Aachener Straße 1, 40223 Düsseldorf, öffentlich zugänglich: 20.11.2015 um 15:30 Uhr

> KÖB St. Franziskus-Xaverius, St.-Franziskus-Str. 5, 40470 Düsseldorf, öffentlich zugänglich: 20.11.2015 um 15:30 Uhr

> Barbara Schwiefert, O.T. Wersten, Lützenkircher Str. 13, 40591 Düsseldorf, öffentlich zugänglich: 20.11.2015 um 16:00 Uhr

> Ebru e.V., Stephanstr 3, 45199 Düsseldorf, öffentlich zugänglich: 21.11.2015 um 12:00 Uhr

Termine nach Information der Initiative Vorlesetag, ohne Gewähr.

Zurück zur Rubrik Termine

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Termine

D_Schloesser_Zelt_22022017

Die Narren-Wetteraussichten sind für die Karnevalstage vielversprechend – von Sonne bis Sturm wird alles dabei sein. Aber in Düsseldorf heißt es „Uns kritt nix klein – Narrenfreiheit, die muss sein!“ und so lautet auch die Devise im Schlösser Zelt. Von Altweiber bis Rosenmontag wird die närrische Dependance der Brauerei Schlösser wieder zur Party-Location.

D_Kraftwerk_30012017

*** Die Nachfrage war riesig. Das Konzert ist bereits ausverkauft ***

Ab sofort gibt es Karten für das exklusive Konzert, das Kraftwerk am Samstag, 1. Juli um 19:30 Uhr, im Ehrenhof geben wird. Für 50 Euro je Ticket können die Besucher das 3-D-Event am Wochenende des Grand Depart erleben.

D_Teetz_18012017

Das Jubiläumsjahr möchte die Evangelische Kirche in Düsseldorf mit vielen Menschen feiern und hat dazu ein Programm zusammengestellt, das nicht nur evangelische Christen begeistern dürfte. Mit dem Leitwort Luthers „Gottes Freundschaft zu uns steht fest“ wird zuversichtlich in die Zukunft geschaut und große Offenheit für alle Menschen gezeigt werden.

Tausend und ein Karnevalsbild

report-D: Social Media / RSS

Düsseldorf, Helau!