Düsseldorf Service Termine

D_Amnesty_17092015

Ein filmabend von Amnesty International Düsseldorf in der Filmwerkstatt, Birkenstraße

Düsseldorfer Filmabend in der Filmwerkstatt: „YOOLÈ – DAS OPFER“

Amnesty International macht mit der Kampagne „SOS Europa“ auf die Flüchtlingssituation aufmerksam. In diesem Rahmen gibt es einen besonderen Film- und Diskussionsabend in der Filmwerkstatt in Flingern. Amnesty zeigt gemeinsam mit dem senegalesischen Verein Jappòo den Dokumentarfilm „Yoolè – Das Opfer“.

Der Dokumentarfilm „Yoolè – Das Opfer“ stammt von dem bekannten Regisseur Moussa Sene Absa. Er ergründet die Schicksale von elf senegalesischen Flüchtlingen, die nach langer und strapaziöser Flucht über den Ozean nach Europa auf tragische Weise ums Leben gekommen sind. Obwohl aus dem Jahr 2011 ist die Thematik sehr aktuell. Der Film möchte Menschen auf der Flucht eine Stimme geben und die Zuschauer zum Denken anregen.

Im Anschluss beginnt eine offene Diskussionsrunde mit dem senegalesischen Regisseur, den Experten für Asyl- und Flüchtlingsfragen von Amnesty Düsseldorf, Markus Rottmann und Wolfgang Roth, und Vertretern des senegalesischen Vereins „Jappòo“.

Die Daten

Sonntag 20.09.2015, Filmwerkstatt, Birkenstr. 47, Düsseldorf-Flingern,  um 20 Uhr. Der Film dauert 75 Minuten, Originalsprache mit deutschen Untertiteln. Im Anschluss offene Diskussionsrunde  und Buffet im Kinofoyer. Der Eintritt ist kostenlos.

Weitere Information und Rückfragen bei Anja Gottwaldt, Amnesty International Düsseldorf, Mail hier, Tel. 0157-35115434

Zurück zur Rubrik Termine

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Termine

D_Artistival_23072016

Junge Talente auf der Bühne erleben und mit einem Voting nicht nur die Musiker, sondern auch einen guten Zweck fördern, das geht am Samstag (30.7.) im Rosengarten des Stadtmuseums beim Artistival 2016. Vier musikalische Acts treten an und präsentieren ihre Musik mit dem Ziel ein Coaching bei Dieter Falk zu gewinnen.

D_Bienen_Wabe_19042016

Am Samstag (16.7.) und Sonntag (17.7.) laden fünf Privatgärten zum Besuch ein, unter ihnen auch der Imkerverein am Südfriedhof. Die Aktion „Offenen Gartenpforte“ findet im Juli bereits zum dritten Mal in diesem Jahr statt.

D_Bäder_08072016

Zum Start der Sommerferien öffnet der Düsselstrand nach Renovierungsarbeiten am Samstag wieder seine Pforten. Um neun Uhr geht es los und Kinder, Schülerinnen und Schüler erwartet neben einem vergünstigten Eintritt von zwei Euro auch ein buntes Programm.

report-D: Social Media / RSS