Düsseldorf Service Termine

D_Garath_Motto_04032016

Für Toleranz und Weltoffenheit werden in Garath am Samstag Gedichte gelesen, Musik gemacht und Gespräche geführt

Garath-tolerant-weltoffen: Musik und Gedichte am Samstag

Die Initiative „Garath stellt sich quer“ startet die nächste Aktion am Samstag (19.3.) ab 10:30 Uhr im Zentrum von Garath. Die Bürger haben sich auch auf einen neuen Namen geeinigt, der ihre Ziele besser veranschaulichen soll: Garath-tolerant-weltoffen – Düsseldorf-Süd stellt sich quer.

Musik, Gedichte und Gespräche gibt es für alle Bürger, die am Samstag, 19. März, zwischen 10:30 und 12 Uhr in Garath im Bereich des Hotels Achteck vorbeischauen. Die Initiative „Garath-tolerant-weltoffen – Düsseldorf-Süd stellt sich quer“ plant monatliche Veranstaltungen, um sich für Toleranz und Weltoffenheit im Stadtteil einzusetzen. Sie wollen Flagge zeigen für bunt statt braun. Die Mitglieder der Initiative sind Menschen, die unabhängig von Parteien, Vereinen, Religionen, Alter und Geschlecht der Wille eint, sich für die Gemeinschaft und gegen Fremdenfeindlichkeit einzusetzen und sie möchten den Stadtteil motivieren, sich daran zu beteiligen.

Wer nicht mehr wegschauen möchte, ist eingeladen die Gruppe am Samstag in Garath kennenzulernen oder zum nächsten Treffen der Gruppe am 6.April, um 19 Uhr, in die Freizeitstätte Garath, zu kommen.

Die Veranstaltung am Samstag ist auch ein Programmpunkt des bundesweiten Aktionstags “Hand-in-Hand-gegen-Rassismus – für Menschrechte und Rassismus“. Überall in Deutschland werden Aktionen gegen Rassismus stattfinden.

Zurück zur Rubrik Termine

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Termine

D_Bienen_Wabe_19042016

Am Samstag (16.7.) und Sonntag (17.7.) laden fünf Privatgärten zum Besuch ein, unter ihnen auch der Imkerverein am Südfriedhof. Die Aktion „Offenen Gartenpforte“ findet im Juli bereits zum dritten Mal in diesem Jahr statt.

D_Bäder_08072016

Zum Start der Sommerferien öffnet der Düsselstrand nach Renovierungsarbeiten am Samstag wieder seine Pforten. Um neun Uhr geht es los und Kinder, Schülerinnen und Schüler erwartet neben einem vergünstigten Eintritt von zwei Euro auch ein buntes Programm.

D_Radaktiv_Ansicht_27062016

Als noch niemand in Düsseldorf daran gedacht hat, dass in der Landeshauptstadt einmal die Tour de France starten würde, war für Fahrradfans schon ein Termin fest im Kalender eingetragen: der Radaktivtag am Rheinufer. Am Samstag (2.7.) ist es von 11 bis 18 Uhr wieder so weit. Ein noch größeres Angebot und zahlreiche Neuigkeiten erwarten die Besucher.

report-D: Social Media / RSS