Düsseldorf Aktuelles

D_Baby_22122015

Es gibt einen neuen Rekord bei den Geburten in Düsseldorf

Mehr Geburten in Düsseldorf und unveränderte Vorlieben bei den Namen

Das Standesamt registrierte bis zum 21. Dezember 2015 bereits mehr Geburten als im Vorjahr. 8.136 Baby erblickten bis gestern (21.12.) in der Landeshauptstadt das Licht der Welt. In 2014 waren es 8.130 Neugeborene im ganzen Jahr. Sophie und Maximilian führen die Liste der beliebtesten Vornamen bei den Neugeborenen in Düsseldorf an.

Die Top Ten der beliebtesten Vornamen haben sich kaum geändert. Marie, Sophie, Maria, Charlotte, Emilia, Sophia, Anna, Emma, Johanna und Mia führen wie gehabt die Hitliste bei den Mädchen an. Beliebte Jungenamen sind nach wie vor Maximilian, Alexander, Paul, Noah, Jonas, Felix, David, Ben, Leon und Julian.

Doch es gab auch ungewöhnliche Vornamen, die aber von den Standesbeamten zugelassen wurden: Abigail Samantha Blue, Marvelous, Lerine, Tiago Sem, Quintus Phönix, Hippolyt, Sölvi Loreley, Jago Hank, Mimi Magenta und Momme.

Zurück zur Rubrik Aktuelles

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Aktuelles

D_fifty_Schlafsack_06122016

Besinnlich ging es auch zu, bei der Weihnachtsfeier im zakk für die rund 150 Verkäufer der Straßenzeitung fifty-fifty. Aber ihren Höhepunkt erreichte die Stimmung der Gäste beim Auftritt der Band Porno al Forno. Viele Helfer unterstützten den Abend mit Spenden und tatkräftigem Einsatz.

D_Nikolaus_vorneweg_06122016

Da der heilige St. Nikolaus nicht nur der Schutzpatron der Kinder ist, sondern auch der Seeleute, reiste er am Dienstag (6.12.) standesgemäß mit einem roten Feuerlöschboot an und wurde am Burgplatz von zahlreichen Kindern empfangen.

D_Probealarm_06122016

Die Feuerwehr Düsseldorf wird am Mittwoch (7.12.) um 11 Uhr die 80 Warnanlagen des Sirenensystems überprüfen. Das Gefahrentelefon wird geschaltet sein, damit Bürger fehlerhafte Sirenen oder Stellen, an denen der Warnton nicht ausreichend ankommt, melden können.

Düsseldorf, Helau!

report-D: Social Media / RSS