Düsseldorf Blaulicht

D_Polizei_Wagen_28032016

Die Polizei konnte einen Mann festnehmen, der mutmaßlich in Hotelzimmer eingestiegen war

Düsseldorf Friedrichstadt: Hoteldieb klettert über die Notleiter

Der mutmaßliche Hoteldieb kam über die Feuerleiter: Die Polizei hat einen 28-Jährigen festgenommen, der in mehrere Zimmer eines Hotels in der Düsseldorfer Friedrichstadt eingebrochen sein soll. Die Beute – Laptop, Schmuck und ein Handy – trug der 28-Jährige in einem Rucksack bei seiner Festnahme bei sich.

Ein Zeuge hatte gesehen, wie der 28-Jährige flink auf der Rückseite des Hotels in der Luisenstraße über die Notleiter kletterte. Gezielt habe er nach Fenstern Ausschau gehalten, die Kipp standen. In diese Zimmer sei der 28-Jährige eingebrochen, um Wertgegenstände zu stehlen.

Als Motiv habe der 28-Jährige aus „Vorderasien“ seine Drogensucht angegeben, teilte die Polizei m,it. Sie prüft derzeit, ob der Mann für weitere Einbrüche der jüngsten Zeit verantwortlich sein könnte. Er bleibe vorerst in Untersuchungshaft, hieß es 

Zurück zur Rubrik Blaulicht

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Blaulicht

D_Holthausen_Absturz_20160628

Bange Minuten in der Nacht zu Dienstag in Düsseldorf-Holthausen: Dort war ein Mann aus einem Fenster des dritten Stocks gefallen und schwerverletzt auf einem Ladenvordach liegengeblieben.

D_Polizei_27062016

Der Bereich rund um die Fritz-Reuter Straße in Düsseldorf Bilk war am Montagabend (27.6.) weitläufig abgesperrt und die Anwohner sahen ein Großaufgebot an Polizei, Feuerwehr und Rettungskräften. Grund dafür war ein psychisch kranker Mann, der sich in seiner Wohnung unterm Dach verschanzt hatte und drohte gewalttätig zu werden.

D_Junge_20160626

Am 18. Juni verschwand der 12-jährige Paul in der Schweiz, in Gunzgen bei Solothurn. Am frühen Sonntagmorgen (26.6.) konnten ihn seine Eltern wieder in die Arme schließen. Spezialeinsatzkräfte der Polizei hatten den Fünftklässler im Dachgeschoss eines Wohnhauses in Düsseldorf Hassels gefunden – und den Bewohner, den 35 Jahre alten Koch Manfred C., festgenommen. 

report-D: Social Media / RSS