Düsseldorf Karneval

D_Mannesmann_Tänzer_16012016

Die Westerwaldsterne in luftiger Höhe

Düsseldorf: Bei den Mannesmännern schaut der Karneval nicht in die Röhre

Eine Sitzung der besonderen Art erlebten die ehemaligen Mannesmänner und –frauen am Samstag (16.1.) in der Mitsubishi Electric Halle. Bunt kostümiert waren sie gekommen und die Düsseldorfer Bürgerwehr hatte wieder ein opulentes Programm für sie zusammengestellt.

D_Mannesmann_Redner_16012016

Oli der Köbes

De Froende, die Kinderbürgerwehr, Et Zweijestirn und Oli der Köbes waren mit ihren Vorführungen bereits durch, als die CC-Wagen vorfuhren und das Prinzenpaar mit Gefolge einmarschierte. Hanno I. und Sara hatten schon viele Auftritte hinter sich und berichteten von ihrem Tag bei Wind und Wetter und den zahlreich besuchten Biwaks.

D_Mannesmann_Bühne_16012016

Das Prinzenpaar mit Gefolge

Natürlich hatten sie auch Orden mitgebracht und so durfte der Betriebsratsvorsitzender Karl-Heinz Schmidt nicht nur einen Orden im Empfang nehmen, sondern auch noch Küsschen von der Venetia persönlich.

D_Mannesmann_Prinzenpaar_16012016

Hanno I. und Sara

Das Programm ging mit einem weiteren Highlight weiter: Die Damen der Wersterwaldsterne, Tanzcorps Blau Weiß Uckerath, testeten bei ihren Darbietungen die Hallenhöhe aus. Die Herren warfen die Damen gefühlt bis an die Decke – atemberaubend. Wolfgang Trepper konnte artistisch nicht mithalten, tat aber etwas für die Lachmuskeln des Publikums. De Fetzer, Christian Pape und die Big Band De Bajaasch komplettierten das Programm.

D_Mannesmann_Tanz_16012016

Gute Stimmung im Saal:

D_Mannesmann_Gäste2_16012016
D_Mannesmann_Gäste3_16012016

 

D_Mannesmann_Gäste4_16012016
D_Mannesmann_Gäste1_16012016
D_Mannesmann_Präsident_16012016

Zurück zur Rubrik Karneval

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Karneval

D_JW_Pripa_26112016

Eine rauschende Ballnacht im Boston Club an der Vennhauser Allee feierten die Karnevalisten der Jrön Wissen Jongen mit ihren Gästen, befreundeten Karnevalisten und zahlreichen Programm-Highlights.

Eindrücke vom Abend finden sie hier in der Report-D Bildergalerie.

D_Spiessratze_Flitter_20161126

Ohne ein ordentliches Fundament – keine Session: Mit diesem Erfolgsrezept ist die Gesellschaft Düsseldorfer Spiesratze immerhin 106 Jahre alt geworden. Und so gab‘s zur feierlichen Grundsteinlegung im Goldenen Ring tüchtig Grünkohl, einen Flug über den Regenbogen, neue Diplom-Handlanger und eine ganz besondere Ehrung.

D_RotWeiss_Irvin_Doomes_20161126

Tisch Nummer dreizehn, genauer: die Menschen an Tisch Nummer 13, hält es nicht mehr auf ihren Stühlen. Irvin Doomes performt „Sex-Maschine“. Top-Saxophonist Tilo Baron quetscht dazu die vorletzten Töne aus der Kanne. Janine Kemmer, Dirk Kemmer und Designer Philippe Carouge wippen und schnippen. Und spätestens hier – bei einem der beiden Haupt-Acts im Rheinlandsaal des Hilton Hotels war klar: die rot-weiße Mission großes Ball-Gefühl ist gelungen.

Düsseldorf, Helau!

report-D: Social Media / RSS