Düsseldorf Karneval

D_Galablauweis_Tänzer_09012016

Die Tanzgarde Blau-Weiss hat männliche Verstärkung erhalten

Düsseldorf – scharf wie Mostert: Bei Blau-Weiss tanzen jetzt auch die Herren

Überraschungen waren angekündigt für die große 8x11 Jubiläums-Gala-Sitzung der Prinzengarde der Stadt Düsseldorf Blau-Weiss und die waren wirklich sehenswert: Die Tanzgarde hat sich verstärkt und trat mit männlicher Unterstützung auf. Damit gab es auch Hingucker für die Damen im Publikum.

D_Galablauweis_Paar_09012016

Senatssprecher Marc Battenstein mit seiner Frau

Ins Maritim Hotel am Flughafen hatten die Blau-Weissen am Samstag (9.1.) zu ihrer Gala-Sitzung geladen. Der Einladung war auch die 22-köpfiger Delegation der Medienklaafer (Pressesprecher-Stammtisch der Kölner Karnevalsvereine) gefolgt.

D_Galablauweis_Chef_09012016

Mit flotter Moderation sorgte Klaus Jonas für Unterhaltung

Sitzungspräsident Klaus Jonas konnte zahlreiche Highlights wie Et Zweijestirn, Jörg Hammerschmidt, BOB, Die Erdnuss, der unglaubliche Heinz, das Heddemer Dreigestirn, Thomas Dregger und Jens Lier ankündigen.

D_Galablauweis_Erdnuss_09012016

 "Die Erdnuss"

D_Galablauweis_Zweigestirn_09012016

"Et Zweijestirn"

Zu den Höhepunkten gehörte der Auftritt des gemischten Blau-Weissen-Tanzcorps. Nicole Seemann hatte zur Überraschung vieler einen Gardetanz mit Damen und Herren eingeübt, der sehr gut bei den Gästen ankam. Da musste selbstverständlich auch noch eine Zugabe her.

D_Galablauweis_Drei_09012016

(v.l.) General à la Suite Jörg Schnorrenberger mit Nicole Seemann und einem Tanzgardisten nach dem gelungenen Auftritt

Die Lockerung des Dresscodes für den Abend auf Smoking oder Kostüm hatte ein Gast diplomatisch gelöst: Er kam im gelben Smoking.

Zurück zur Rubrik Karneval

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Karneval

D_Veedelszoch_Itter_2016

Neben dem großen Rosenmontagszug ziehen in Düsseldorf noch verschiedene Karnevalsumzüge in den Stadtvierteln oder zentral der große Umzug für die Kinder. Report-D wird wieder viele Züge besuchen und die Bildergalerien dazu online stellen. Wer selber losziehen möchte – hier sind die Termine.

D_Altweiber201720170221

„Wenn dat Trömmelchen jeht und der Sturm wehe dät“ – in Düsseldorf muss am Donnerstag (23.2.) ein Karnevalsklassiker umgedichtet werden. Denn an diesem Donnerstag ist Murmeltiertag für alle Jecken: Kaum nimmt der Straßenkarneval Fahrt auf, fegt prompt ein Orkan den Rhein entlang. „Thomas“ heißt er. Der Winter verkleidet sich auch in diesem Jahr wieder als Sturm. Dieses Mal muss zwar kein Rosenmontagszug abgesagt werden so wie 2016. Aber wie sturmfest und erdverwachsen ist Altweiber? CC-Organisationsleiter Sven Gerling beruhigt die sich mit dem Wind drehenden Gemüter:

D_LkwRosenmontag_20170221

Die Sicherheitslage vor den Karnevalstagen in Düsseldorf ist weiterhin angespannt. Am Dienstag hat die Stadt für den Rosenmontag ein LKW-Fahrverbot erlassen. Es gilt von 8 bis 18 Uhr und betrifft alle Kraftfahrzeuge über 3,5 Tonnen einschließlich Anhänger und Zugmaschinen.

report-D: Social Media / RSS

Düsseldorf, Helau!