Düsseldorf Karneval

D_DJK_ehrung_10012016

Hille Erwin, Präsident Burkard Brings und die Vorsitzenden Hans-Jörg Kohl und Christoph Klose

Düsseldorfer Weissfräcke starten mit klassischem Karneval Opus 14 - ex oriente Jux - das Jahr

111 Minuten sollte die Neujahrs-Matinée der DKG Weissfräcke im Robert-Schumannsaal dauern. Damit gingen die bekennenden Lackschuhkarnevalisten neue Wege: Klassische Musik und Texte zum Thema Karneval. Die Begeisterung des Publikums und eine Ehrung brachten den Zeitplan etwas in Bewegung, aber Karnevalisten und Musikfreunde genossen die Veranstaltung von und mit dem Kölner Burkard Sondermeier und seiner Gruppe Camarata Carnaval.

D_DJK_musik_10012016

Burkard Sondermeier (Mitte im Sessel) mit seinen Musikern Camarata Carnaval

Viele Komponisten haben eigens für den Karneval Werke erstellt. Burkard Sondermeier hat einige dieser Stücke zu einem klangvollen Ausflug in ferne Länder wie China, Ägypten, Usbekistan, der Türkei, Arabien, oder Persien gegeben zusammengestellt. Aber das Rheinland durfte dabei als närrisches Zentrum nicht fehlen. Neben der Musik präsentierte Sondermeier auch literarische Werke zum Thema: Amourellchen, Quereelchen, Verzällchen und Anekdötchen. Camarata Carnaval heisst die Gruppe, die den karnevalistischen Opus 14 auf die Bühne des Robert-Schumann-Saals bringt.

D_DJK_fahne_10012016

Die Weissfräcke stehen für eleganten und gediegenen Karneval

Dieses neue Projekt der Weissfräcke wurde mit Unterstützung des Fördervereins Düsseldorfer Karneval durchgeführt. Hille Erwin, ehemalige Vorsitzende des Fördervereins, erhielt als Dank dafür eine Ehrung der Weissfräcke.

 

Zurück zur Rubrik Karneval

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Karneval

D_Minigolf_21052016

Ihr Sommerfest feierten die Mitglieder der KG Gemeinsam Jeck am Samstag (21.5.)mit ihren Mitgliedern, Freunden und anderen Karnevalsvereinen. Bevor es im Südpark zur gemütlichen Feier im Hof der Werkstatt für angepasste Arbeit (WfaA) ging, versuchten sich 15 Teams auf dem Minigolfplatz im Kampf um den Wanderpokal.

Report-D Impressionen vom Platz und der Siegerehrung finden sie hier.

D_MN_Arsch_09042016

211 Tage sind es bis zum Elften im Elften, 315 Tage bis Altweiber. Da wird es langsam Zeit für das Comitee Düsseldorfer Karneval (CC) sich mit der neuen Session zu beschäftigen. Zwei wichtige Entscheidungen gaben die Karenvalisten am Mittwoch (13.4.) bekannt: Das Motto und den Sänger des Mottoliedes.

D_Awista_mars_18032016

69 Millionen Euro für Flüchtlingsunterkünfte, Abstiegs-Krise bei Fortuna, Frage aus der neuen Partnerstadt Palermo: Im ersten Stock regiert Oberbürgermeister Thomas Geisel. Als er am Freitag (18.3.) nachdenklich zur Jan Wellem-Statue hinüberblickte, sah er immer wieder Awista-Orange! Zwei Kehrmaschinen und ein Mitarbeiter auf den Knien mit einem Spachtel in der Hand puhlten im historischen Düsseldorfer Kopfsteinpflaster. Denn report-D fand heraus: Seit dem nachgeholten Karnevalszug hat Düsseldorf das Maoam-Gate. Einst klebrige, mittlerweile betonharte Kaubonbons kleben fies in vielen Pflasterritzen.

report-D: Social Media / RSS