Düsseldorf Karneval

EILMELDUNG: Düsseldorf sagt den Rosenmontagszug ab - Die Jecken vom Winde verweht

Der Düsseldorfer Rosenmontagszug ist laut einer Eilmeldung des Westdeutschen Rundfunks abgesagt worden. Das Comitee Düsseldorfer Karneval will sich nicht auf die Hinweise verlassen, dass Sturmtief Razica gegen Mittag eine Pause einlegen könnte. In wenigen Minuten beginnt im Düsseldorfer Rathaus eine Pressekoneferenz, auf der CC-Präsident Michael Laumen die Hintergründe der Entscheidung erläutern und möglicherweise einen Ausweichtermin bekannt geben wird. Die Mottowagen von Jacques Tilly sollen ab 10 Uhr am Düsseldorfer Rathaus stationär aufgestellt werden. 

Zurück zur Rubrik Karneval

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Karneval

D_Hoppeditz_Kinder1_14012017_articleimage

Die Bürgersitzung der Hoppediz-Wache am Samstag (14.1.) in der Schwankhalle von Schumacher war auch in diesem Jahr eine kleine Sitzung, was den Platz angeht, aber eine ganz große in Bezug auf Gäste und Programm. Rund 140 bunt kostümierte Feiernde genossen die Darbietungen auf der Bühne, die vom Hoppediz-Tour-de-France-Team moderiert wurden.

D_Tills_Pripas_15012017

Das närrische Jubiläum von 5 x 11 Jahren feierten die Karnevalisten von Till’s Freunden mit einem rauschenden Ball in den Rheinterrassen. Mitglieder und Gäste erwartete eine mehrstöckige Jubiläumstorte und ein großes Programm.

Eindrücke von Programm und Gästen finden sie hier in der Bildergalerie.

D_Kinder_Titel_14012017

Musik, Lachen und fröhliche Stimmung sind nicht unbedingt das, was einem bei der Kinderkrebsklinik der Düsseldorf Uni-Klinik sofort einfällt. Aber bereits seit 2 x 11 Jahren bringt genau das die Karnevalsgesellschaft Närrisch Welthus in das Schlossmann-Haus auf dem Uni-Gelände.

Eindrücke vom bunten Programm finden sie hier in der report-D-Bildergalerie

report-D: Social Media / RSS

Düsseldorf, Helau!