Düsseldorf Karneval

EILMELDUNG: Düsseldorf sagt den Rosenmontagszug ab - Die Jecken vom Winde verweht

Der Düsseldorfer Rosenmontagszug ist laut einer Eilmeldung des Westdeutschen Rundfunks abgesagt worden. Das Comitee Düsseldorfer Karneval will sich nicht auf die Hinweise verlassen, dass Sturmtief Razica gegen Mittag eine Pause einlegen könnte. In wenigen Minuten beginnt im Düsseldorfer Rathaus eine Pressekoneferenz, auf der CC-Präsident Michael Laumen die Hintergründe der Entscheidung erläutern und möglicherweise einen Ausweichtermin bekannt geben wird. Die Mottowagen von Jacques Tilly sollen ab 10 Uhr am Düsseldorfer Rathaus stationär aufgestellt werden. 

Zurück zur Rubrik Karneval

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Karneval

D_Karnevalsorden_Gruppe_17082016

Der Förderverein Düsseldorfer Karneval prämierte am Mittwoch (17.8.) die schönsten Karnevalsorden der Session 2015/ 2016. Strahlende Sieger wurde die KG Jäcke Pänz.

D_CC_15082016

Wer am Samstag (13.8.) in der Altstadt die Töne eines Musikkorps hörte und darauf wartete einen Schützenkompanie zu sehen, wunderte sich über die Bunte Truppe an Karnevalisten, die ihren fröhlichen Rundgang durch die Straßen machten.

D_Prinz_20160804

Es wird ein Wirt – zusammen mit einem Tanzmariechen: Christian Erdmann (46) und Alina Kappmeier (28) führen Düsseldorfs Karneval als Prinz und Venetia durch die kommende Session 2016/17. Das wurde am Donnerstag (4.8.), 30 Tage vor dem offiziellen Vorstellungstermin, bekannt. CC-Präsident Michael Laumen ergab sich der Indiskretion: „Was sollen wir jetzt noch dementieren.“

report-D: Social Media / RSS