Kultur Musik

D_wandelkonzert-es-jauchzen-die-engel

Es jauchzen die Engel - Wandelkonzert in Schloss Benrath am ersten Adventswochenende

Es jauchzen die Engel! – Vorweihnachtliches Wandelkonzert in Düsseldorf-Benrath

Im Kuppelsaal von Schloss Benrath ertönen am 1. Adventswochenende barocke Weihnachtsklänge alter Meister. Die Neue Düsseldorfer Hofmusik präsentiert Musik zur Vorweihnachtszeit.

Berührend und auch ein wenig nachdenklich kommen die barocken Klänge der Düsseldorfer Hofmusik daher. Ganz im Kontrast zur lauten und hektischen Vorweihnachtszeit musizieren sie Werke von Francesco Manfredini (1684-1762), Michel Corrette (1707-1795) und Georg Philipp Telemann (1681-1767) und von Arcangelo Corelli (1653-1767) das Weihnachtskonzert: „Fatto per la notte di natale“. Corellis Concerti Nr. 8 mit seiner wundervollen „Pastorale“ steht, wie nur wenige Musikstücke, für die Weihnachtsgeschichte.

Termine: Freitag, 27. November und Samstag, 28. November, jeweils um 20 Uhr und am Sonntag, 29. November, um 17 Uhr

KARTENSERVICE:
Museumsladen Schloss Benrath, Telefon: 0211 – 899 38 32
Buchhandlung Dietsch, Hauptstraße, Telefon: 0211 – 71 78 71
oder dticket

Terminvorschau 2016 der Düsseldorfer Hofmusik im Schloss Benrath - Corps de Logis, Düsseldorf:

11.03.16 und 12.03.16, 20 Uhr, 3. Wandelkonzert - Die Passagaglia - eine europäische Karriere,
06.05.16 und 07.05.16, 20 Uhr, 4. Wandelkonzert - Wenn Musik der Liebe Nahrung ist
10.06.16 und 11.06.16, 20 Uhr, 5. Wandelkonzert - Das Orchester des kleinen Mannes  

Zurück zur Rubrik Musik

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Musik

D_Jazz_RedBeansRagtime_16052016

Es war die 24. Ausgabe der Jazz Rally Düsseldorf und sie begeisterte wieder die Musikfans. Zwar war nach dem sommerlichen Freitag das Wetter für Open-Air etwas kühler, dennoch genossen viele tausend Besucher sämtliche Stilrichtungen des Jazz.

Einige Eindrücke hier in der Report-D Bildergalerie

D_Klaus-Doldinger_(c)Peter Hönnemann

Klaus Doldinger, das Urgestein des deutschen Jazz, wird am 12. Mai 80. Kein Grund für den dreifachen Vater, sich zurückzuziehen. Mit einer neuen Platte feiert er an zwei Abenden in der Tonhalle mit Gästen wie Udo Lindenberg, Sasha, Nils Wülker und Max Mutzke. Danach geht’s auf ausgedehnte Deutschlandtour. Vorab erinnert Klaus Doldinger, dessen Titelmusik jeden Sonntagabend auf eine neue „Tatort“-Folge einstimmt, an seine Anfänge in Düsseldorf, verrät, warum er immer noch gern live auftritt, und wünscht sich mehr Nachwuchsförderung im Jazz. 

Herr Doldinger, andere würden in Ihrem Alter laut über Ruhestand nachdenken …
„… das gibt es bei uns nicht…“

D_Oper_AidsGala_20160306_Paul_Esser

Einen Reinerlös von mehr als 160.000 Euro erzielt die 7. Festliche Operngala für die Deutsche AIDS-Stiftung. Am Samstagabend (5.3.) kamen rund 1300 Musikfreunde ins Düsseldorfer Opernhaus. „Wir sind froh und glücklich, dass wir durch die Operngala in Düsseldorf nun einen Gesamterlös von insgesamt über einer Million Euro erzielen konnten. Damit können wir seit sieben Jahren Menschen mit HIV/AIDS in Düsseldorf, NRW und Mosambik helfen“, erklärt Dr. Ulrich Heide, Geschäftsführender Vorstand der Deutschen AIDS-Stiftung.

report-D: Social Media / RSS