Kultur Musik

D_Chor_London_25082015

Der London Welsh Male Voice Choir singt zugunsten der Kinderkrebsklinik Düsseldorf, Foto: London Welsh Male Voice Choir

Konzerttipp Düsseldorf: London Welsh Male Voice Choir, das Alliage-Quintett und das Hornquartett der Uni spielen am Sonntag (30.8.) in der Johanneskirche

Das Benefizkonzert zugunsten der Elterninitiative Kinderkrebsklinik Düsseldorf findet am Sonntag, den 30. August 2015, um 18 Uhr, in der Johanneskirche Düsseldorf, Martin-Luther-Platz 39, mit hochrangiger Beteiligung statt.

Der renommierte London Welsh Male Voice Choir zählt zu den besten Männerchören Großbritanniens. Sie begeisterten in zahlreichen Konzerten in der Royal Albert Hall in London, der Westminster Abbey, der Canterbury Cathedral und bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele 2012 ihre Zuhörer. Zum Repertoire des Chores gehören traditionelle walisische und englische Volkslieder, Choräle, klassische Musik von Bisset bis Verdi und Wagner sowie auch moderne Songs aus den Bereichen Pop und Musical.

Das Programm wird ergänzt vom Alliage-Ouintett – 5 Saxophone und ein Klavier - und dem Hornquartett des Düsseldorfer Universitätsorchesters.

Der Erlös des Benefizkonzertes kommt der Elterninitiative Kinderkrebsklinik Düsseldorf zugute, die viele soziale Projekte unterstützt. Die psychosoziale Betreuung der Patienten und ihrer Familien, Musiktherapie für krebskranke Kinder und Jugendliche, Ferienfreizeiten, Klinikclowns und die Forschung zur Erkennung und Behandlung von Krebserkrankungen im Kindes- und Jugendalter werden von der Initiative gefördert. Das aktuelle Projekt der Elterninitiative ist der Neubau einer Knochenmark-/Blutstammzell-Transplantationsstation auf dem Campus des UKD. Schirmherrin des Benefizkonzertes ist Frau Dr. Vera Geisel.

Informationen über die Elterninitiative der Kinderkrebsklinik finden sie hier.

Eintrittskarten für das Konzert in der Johanneskirche, 30.8.2015, 18 Uhr, freie Platzwahl, 22 Euro, erhalten sie hier.

Zurück zur Rubrik Musik

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Musik

D_#_Artist_Composition_Girls_Blau_quer+Logo Kopie

Zur sechsten Auflage des New Fall Festivals vom 26. bis 30. Oktober haben sich die Veranstalter etwas ganz besonderes einfallen lassen. Denn parallel feiert auch Stuttgart erstmals das New Fall Festival. Live-Acts wie Regina Spektor, Wilco oder Agnes Obel werden dabei in beiden Städten auf der Bühne stehen und wer mag, kann mit Kombitickets an beiden Orten feiern. Das Programm ist wieder randvoll mit interessanten Bands und Künstlern unterschiedlichster Genres, die zum Teil brandneue Alben im Gepäck haben, die sie erstmals live vorstellen.

D_Jazz_Unterrath_14102016

Dixieland, Jazz aus dem guten alten New Orleans, Ragtime und Klassiker der goldenen Swing-Ära präsentiert die „Old Time Serenaders Jazzband“ am Samstag, 29. Oktober, ab 20 Uhr bei „Jazz in Unterrath“. Die sechs Profis machen musikalisch richtig Dampf und unterhalten mit ihrem typischen Sound, Charme, Herz und Witz das Publikum.

D_Wadokyo_29092016

Orgelmusik, da denken nicht wenige an sakrale Klänge in einer Kirche. Seit elf Jahren beweist jedoch das Internationale Düsseldorfer Orgelfestival (IDO), dass die Orgel sehr viel mehr zu bieten hat. Vom 30. September bis 7. November dreht sich bei 80 Veranstaltungen alles um das Instrument und seine vielseitige Einsetzbarkeit.

Düsseldorf, Helau!

report-D: Social Media / RSS