Sport

D_Bulli_20112016

Es ist passiert: Nach vier Siegen in Folge und neuen Hoffnungen, vielleicht doch noch in die Playoffs zu rutschen, erlitt die DEG am Dienstagabend (21.2.) einen empfindlichen Rückschlag. Beim ERC Ingolstadt ging das Team von Christoph Kreutzer mit 2:7 (1:1, 1:3, 0:3) unter. Nun ist das Erreichen der Playoffs noch nicht unmöglich, aber unwahrscheinlich.

D_DEG_20161028

Momentan läuft die Düsseldorfer EG unter der Überschrift – Tod gesagte leben länger. Bei den Fischtown Pinguins in Bremerhaven bejubelten die Düsseldorfer allein im ersten Drittel vier Tore und kamen mit einem 5:1 Erfolg (4:0, 0:0, 1:1) aus Düsseldorfer Sicht nach Hause. 650 mitgereiste Düsseldorfer Fans feierten ausgelassen in einem Sonderzug.

D_Giants_08122016

Gegen den direkten Tabellennachbarn wollten die ART Giants Düsseldorf am Samstag unbedingt einen Sieg einfahren. Dank einer kämpferischen Teamleistung und einem überragenden Paulius Kleiza brachten die Rheinländer einen verdienten Auswärtssieg mit in die Heimat.

D_Fortuna_Logo_1_25092016

Nach dem Punktgewinn am vergangenen Spieltag gegen Kaiserslautern (1:1), trat Fortuna Düsseldorf am Samstag auswärts bei Greuther Fürth an. Nach einer schläfrigen ersten Halbzeit unterlagen die Düsseldorfer trotz großer Torchancen im zweiten Abschnitt mit 0:1.

puck_19112013_articleimage

Die DEG legte sich am Freitag (17.2.) nochmal ordentlich ins Zeug. Die Führung gaben sie 20 Sekunden vor Schluss aus der Hand, doch im Penalty konnten sie den Gegner aus Nürnberg mit 3:2 (1:1; 0:0; 1:1; 0:0; 1:0) bezwingen. Damit beträgt der Rückstand auf einen Playoff-Platz noch fünf Punkte.

D_Giants_47_2_28012017

Mittlerweile hat sich die sportliche Situation rund um die ART Giants Düsseldorf weitestgehend beruhigt. In seinen bisherigen vier Spielen an der Seitenlinie, konnte Trainer Jonas Jönke drei Siege gegenüber einer Niederlage verbuchen. Am Samstag trifft das Team auswärts auf den TV Salzkotten.

D_Koeln-DUS20170214

Der Mann zeigt Linie: Mit zwei Fernschüssen hat Bernhard Ebner die Düsseldorfer EG im rheinischen Derby bei den Kölner Haien zu einem unerwarteten Erfolg 0:2 (0:0, 0:1, 0:1) geführt. „Unerwartet“ deshalb, weil er in dieser Höhe und mit Blick auf die gesamte Spieldauern völlig in Ordnung geht.

Die Hoffnung auf die Play offs lebt! Nach dem Erfolg über Straubing bleibt Düsseldorf auch in Köln beim rheinischen Derby - fehler- und niederlagenfrei. Zwei Fernschüsse von Bernhard Ebner machen die Schlussphase der DEL Vorrunde noch spannender. Ausführlicher Bericht gleich hier!

D_Giants_Kehr_11022017

Gegen den SV Hagen-Haspe zählte für die Düsseldorfer Korbjäger am Samstagabend nur ein Sieg. Schnell konnte sich das Team von Trainer Jonas Jönke eine hohe Führung erspielen. Die ART Giants besiegten den Tabellenvorletzten souverän mit 96:63.

D_DEG_verschwommen_20170120

Der Glaube an die Playoffs ist weg. Mit 2:7 (1:3, 1:3, 0:1) haben die Adler Mannheim die Düsseldorfer EG vor Düsseldorfer Publikum zerrissen, vor den Augen der Meistermannschaft von 1967, den 50. Jahrestag des ersten Düsseldorfer Titelgewinns im Stadion feierten. Dabei sagte die Körpersprache von Trainern und Spielern etwas anderes als die wie ein Mantra wiederholten Sätze von der Restchance, die man nutzen werde. Die Luft ist raus, der Glaube an die Playoffs ist weg.

D_F95_Torwart_Michael_Rensing

Gegen den 1. FC Kaiserslautern wollte die Fortuna endlich wieder erfolgreich vor dem Tor sein. In der heimischen Esprit-Arena erspielten sich die Düsseldorfer in 90 Minuten ein Unentschieden: 1:1.

D_Giants_Jönke_28012017

Wenn am Wochenende der SV Hagen-Haspe zu Gast im Home of the ART Giants ist, scheint die Partie unter dem Motto „Pflichtaufgabe“ zu stehen. Haspe belegt aktuell den 13. und somit vorletzten Tabellenplatz. Düsseldorfs Trainer Jonas Jönke weiß, worauf es am Samstag ankommen wird.

D_Logo_F95_21102016

Mehrere Wochen lang ist Fortuna Düsseldorf in der zweiten Liga ohne Tor-Erfolg geblieben - und das auch in Stuttgart. Am Montagabend ging es im Topspiel zum Aufstiegsfavoriten ins Schwabenland. Nach einer schwachen Leistung unterlagen die Rheinländer beim VFB mit 2:0.

D_Giants_Herten_Duo_20170204

Am Samstagabend ging es für die Basketballer der ART Giants Düsseldorf auswärts gegen die Hertener Löwen. Beide Trainer konnten aus personeller Sicht aus dem Vollen schöpfen. Ein nachlässiges drittes Viertel in einem spannenden Regionalliga-Spiel sorgte für den Hertener Sieg.

D_DEG_Logo_20170203

Mannschaftskapitän Daniel Kreutzer versuchte es am Ende mit Galgenhumor: „Eigentlich hatten wir geplant, hier zu gewinnen und am Sonntag gegen den Tabellenführer zu schauen, was möglich ist. Nun müssen wir eben gegen Red Bull München am Sonntag gewinnen.“ Sprach‘s und verschwand in der Kabine. Denn die 4:1 (0:0, 2:0, 2:1) Niederlage bei den Schwenninger Wild Wings tat richtig, richtig weh. Immerhin handelt es sich um den direkten Konkurrenten um den letzten, den 10. Tabellenplatz und damit die Play-offs.

report-D: Social Media / RSS

Düsseldorf, Helau!

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum