Sport Fußball

D_F95_Mittelfeld_Axel_Bellinghausen

Axel Bellinghausen wird weiter für die fortuna spielen - sein Wunsch: in der 2. Liga

Axel Bellinghausen bleibt Fortuna Düsseldorf erhalten

Seine elfte Saison spielt der 32-jährige Axel Bellingshausen derzeit für Fortuna und es wird noch eine weitere folgen. Der Verein hat sich mit dem Mittelfeldspieler auf eine Vertragsverlängerung geeinigt.

Bereits in seiner Jugend hat Bellinghausen für Fortuna gespielt, war dann aber 2005 zunächst nach Kaiserslautern und anschließend nach Augsburg gewechselt. 2012 kehrte er nach Düsseldorf zurück. Mit seinem sportlichen Einsatz und seiner Persönlichkeit ist er ein wichtiger Spieler für die Mannschaft.

Axel Bellinghausen: „Ich freue mich riesig, dass wir uns in unseren Gesprächen einigen konnten und ich weiter bei meinem Verein bleibe. Denn dass die Fortuna mein Verein ist, sollte mittlerweile jeder wissen. Die Entscheidung soll auch ein positives Signal für alle Fortunen sein und uns im Kampf um den Klassenerhalt weiteren Schwung geben.“

Zurück zur Rubrik Fußball

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Fußball

D_Fortuna_Logo_1_25092016

Die betriebsbedingte Kündigung im November 2016 sollte am Mittwoch (11.1.) in einer Güteverhandlung zwischen Carsten Franck und Fortuna Düsseldorf geklärt werden. Doch offensichtlich waren die Ansichten über die Trennung zu konträr und so hat das Arbeitsgericht einen Verhandlungstermin für den 13. März angesetzt.

D_F95_Torwart_Michael_Rensing

Fortuna Düsseldorf hat den Vertrag mit Torwart Michael Rensing verlängert. Rensing bleibt nun  bis zum 30. Juni 2019. Trainer Funkel zeigte sich erfreut. Rensing sei ein fantastischer Rückhalt. Er strahle viel Ruhe aus und helfe so dem Team.

D_Logo_Fortuna_Duesseldorf_500x300_20150102_articleimage

Mit einem Sieg im letzten Heimspiel 2016, wollte die Fortuna ihre Fans kurz vor der Winterpause beschenken. Nach 90 Minuten unterlag man jedoch mehr als unglücklich mit 0:2 gegen den 1. FC Nürnberg.

  

report-D: Social Media / RSS

Düsseldorf, Helau!