Sport Fußball

D_F95_Mittelfeld_Axel_Bellinghausen

Axel Bellinghausen wird weiter für die fortuna spielen - sein Wunsch: in der 2. Liga

Axel Bellinghausen bleibt Fortuna Düsseldorf erhalten

Seine elfte Saison spielt der 32-jährige Axel Bellingshausen derzeit für Fortuna und es wird noch eine weitere folgen. Der Verein hat sich mit dem Mittelfeldspieler auf eine Vertragsverlängerung geeinigt.

Bereits in seiner Jugend hat Bellinghausen für Fortuna gespielt, war dann aber 2005 zunächst nach Kaiserslautern und anschließend nach Augsburg gewechselt. 2012 kehrte er nach Düsseldorf zurück. Mit seinem sportlichen Einsatz und seiner Persönlichkeit ist er ein wichtiger Spieler für die Mannschaft.

Axel Bellinghausen: „Ich freue mich riesig, dass wir uns in unseren Gesprächen einigen konnten und ich weiter bei meinem Verein bleibe. Denn dass die Fortuna mein Verein ist, sollte mittlerweile jeder wissen. Die Entscheidung soll auch ein positives Signal für alle Fortunen sein und uns im Kampf um den Klassenerhalt weiteren Schwung geben.“

Zurück zur Rubrik Fußball

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Fußball

D_Logo_Fortuna_Duesseldorf_500x300_20150102_articleimage

Zwei Siege, drei Unentschieden und eine Niederlage – so lautete die bisherige Bilanz von Fortuna Düsseldorf in der aktuellen Saison. Im Auswärtsspiel beim Tabellenführer mussten die Rheinländer jedoch die nächste Niederlage einstecken.

D_Fortuna_21092016

In der ersten englischen Woche der noch jungen Zweitligasaison stand für die Rheinländer das Derby gegen Bochum auf dem Programm. Nach einer starken Partie konnte die Fortuna einen verdienten 3:0 Sieg einfahren.

D_Logo_Fortuna_Duesseldorf_500x300_20150102

Mit einer 0:2 Niederlage kehrte Fortuna Düsseldorf am Samstag (17.8.) aus dem baden-württembergischen Heidenheim zurück. Das Resultat wird dem Spielverlauf allerdings nicht gerecht. Die Fortunen haben eine gute Mannschaftsleistung gezeigt, sagte Trainer Friedhelm Funkel hinterher.

report-D: Social Media / RSS