Sport Fußball

D_F95_Mittelfeld_Axel_Bellinghausen

Axel Bellinghausen wird weiter für die fortuna spielen - sein Wunsch: in der 2. Liga

Axel Bellinghausen bleibt Fortuna Düsseldorf erhalten

Seine elfte Saison spielt der 32-jährige Axel Bellingshausen derzeit für Fortuna und es wird noch eine weitere folgen. Der Verein hat sich mit dem Mittelfeldspieler auf eine Vertragsverlängerung geeinigt.

Bereits in seiner Jugend hat Bellinghausen für Fortuna gespielt, war dann aber 2005 zunächst nach Kaiserslautern und anschließend nach Augsburg gewechselt. 2012 kehrte er nach Düsseldorf zurück. Mit seinem sportlichen Einsatz und seiner Persönlichkeit ist er ein wichtiger Spieler für die Mannschaft.

Axel Bellinghausen: „Ich freue mich riesig, dass wir uns in unseren Gesprächen einigen konnten und ich weiter bei meinem Verein bleibe. Denn dass die Fortuna mein Verein ist, sollte mittlerweile jeder wissen. Die Entscheidung soll auch ein positives Signal für alle Fortunen sein und uns im Kampf um den Klassenerhalt weiteren Schwung geben.“

Zurück zur Rubrik Fußball

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Fußball

D_Logo_F95_21102016

Nach zuletzt drei Auswärtssiegen in Folge, reisten die Düsseldorfer am Sonntag (4.12.) mit viel Selbstvertrauen zum Auswärtsspiel nach Würzburg. Auf frostigem Rasen entwickelte sich schnell eine umkämpfte Partie. Mit einer Menge Gück nahm die Fortuna am Ende einen Punkt mit nach Hause.

D_Logo_F95_21102016

Kampfgeist war angesagt! Nach der 1:6 Pleite Wochen zuvor im Pokal, wollten die Düsseldorfer am Freitagabend (25.11.) ein anderes Gesicht zeigen. Am Ende trennten sich die Rheinländer und die Niedersachsen mit 2:2.

D_F95_Funkel_24112016

Fortuna Düsseldorf plant bereits über diese Saison hinaus. Schon jetzt sicherte sie sich die weitere Zusammenarbeit mit Cheftrainer Friedhelm Funkel. Der Vertrag mit dem 62-Jährigen wurde vorzeitig um ein weiteres Jahr verlängert.

Düsseldorf, Helau!

report-D: Social Media / RSS