Sport Fußball

***EILMELDUNG*** Fortuna Düsseldorf trennt sich von Trainer Frank Kramer

Fortuna-Trainer Frank Kramer muss gehen. Das Namenskarussel für die Nachfolgerschaft dreht sich. Allerdings zeigt die Art und Weise, wie der Vorstand das am Sonntag an die Sportredaktionen der Stadt kommunizierte, verbunden mit der Bitte, die Nachricht noch einen Tag zurückzuhalten, dass die Vereinsführung in einer eigenen Welt zu leben scheint. Mehr Unprofessionalität in der Kommunikation geht kaum. Mehr so rasch als möglich hier – auf report-D.

Zurück zur Rubrik Fußball

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Fußball

D_Logo_Fortuna_Duesseldorf_500x300_20150102_articleimage

Mit einem Sieg im letzten Heimspiel 2016, wollte die Fortuna ihre Fans kurz vor der Winterpause beschenken. Nach 90 Minuten unterlag man jedoch mehr als unglücklich mit 0:2 gegen den 1. FC Nürnberg.

D_Logo_F95_21102016

Nach zuletzt drei Auswärtssiegen in Folge, reisten die Düsseldorfer am Sonntag (4.12.) mit viel Selbstvertrauen zum Auswärtsspiel nach Würzburg. Auf frostigem Rasen entwickelte sich schnell eine umkämpfte Partie. Mit einer Menge Gück nahm die Fortuna am Ende einen Punkt mit nach Hause.

D_Logo_F95_21102016

Kampfgeist war angesagt! Nach der 1:6 Pleite Wochen zuvor im Pokal, wollten die Düsseldorfer am Freitagabend (25.11.) ein anderes Gesicht zeigen. Am Ende trennten sich die Rheinländer und die Niedersachsen mit 2:2.

Düsseldorf, Helau!

report-D: Social Media / RSS