Titelthemen

D_Plakat_Eller_27052017

Unter dem Motto „Kinder brauchen Liebe“ laden die Schützen am Samstag (26.5.) von 15 bis 18 Uhr alle Kinder und ihre Eltern in die Festhalle auf dem Schützenplatz ein. Ein buntes Programm mit Spiel, Spaß und Musik ist vorbereitet.

D_Feuerwehr_Symbol_03012017

Zu einem Zimmerbrand im vierten Obergeschoss eines Hauses an der Weiherstraße in Unterbilk wurde die Feuerwehr am Freitagabend gerufen. Der Bewohner der Dachgeschosswohnung hatte noch einen Löschversuch unternommen, sich dann aber in Sicherheit gebracht. Er erlitte eine Rauchgasvergiftung.

D_KDDM_Sieger_25052017

Beim 5. KDDM-Cup kamen am Donnerstag (25.5.) rund 10.000 Besucher auf den Platz des VfL Benrath. Bis zum Nachmittag trugen die 20 Senioren-Mannschaften ihre Spiele in vier Gruppen aus, bis sich das Team des Islamischen Kulturzentrum der Bosniaken Düsseldorf (IKC Bosna) durch Elfmeterschießen den Turniersieg sicherte. Im Spiel der Imame gegen die christlichen Geistlichen siegten die Muslime mit 3:1.

Eindrücke vom Fest, dem Finale und dem Ehrenspiel finden sie hier in der report-D-Bildergalerie

D_Bienenschwarm_25052017

In den Monaten Mai und Juni kommt wieder die Zeit des Schwärmens für Bienen. Die Imkerei in Düsseldorf erfreut sich zunehmender Beliebtheit, allein Düsseldorf gibt es 1100 Bienenvölker, in NRW 77.000 und in ganz Deutschland 750.000. Jetzt ist die Zeit, in der die Bienen sich vermehren. Dazu schwärmt ein Teil des Volkes mit der Königin aus. Sollte man in diesen Wochen einen Bienenschwarm sehen, der sich als Traube an einem Baum, Strauch oder Vorsprung versammelt, ist dies nicht gefährlich. Es ist ein Bienenvolk auf der Suche nach einem neuen Zuhause.

D_Police_25052017

Wie die Polizei bestätigte, ist der mutmaßliche Attentäter von Manchester, Salman Abedi, nur vier Tage vor dem Anschlag mit Zwischenstopp in Düsseldorf nach Großbritannien gereist. Offensichtlich war sein Name nicht in den internationalen Fahndungssystemen erfasst. Polizei und Verfassungsschutz ermitteln, ob es Kontakte zur deutschen Islamistenszene gab. Nur 37 Tage vor dem Start der Tour de France rückt damit der Terror wieder ein Stück näher an die Landeshauptstadt.

16819475_1221517711218147_5646627157095072587_o

Unter dem Motto "GEHT NICHT - GIBT'S NICHT!" treten von Freitag (26.5.) bis Sonntag (28.5.) die Teilnehmer des diesjährigen CSD mit einem Straßenfest und einer Demonstration für mehr Toleranz, Offenheit und die Gleichstellung der Geschlechter ein. Bereits zum 14. Mal organisieren die Düsseldorfer CSD’ler das bunte Event.

D_OLG_Parkverbot_20170524

Der Herr ist naiv. Er muss es sein. Gewiss, sein Erscheinen – der Umstand machte ihn arglos - war ersucht worden. Im Namen von Ann-José Paulsen sogar, der Präsidentin des Düsseldorfer Oberlandesgerichts. Die war Gastgeberin: der 69. Jahrestagung der Präsidentinnen und Präsidenten der Oberlandesgerichte, des Kammergerichts und des Bundesgerichtshofs. Eine höchst bedeutsame Konferenz war das also, dort an der Cecilienallee. Und die Frau Präsidenten wollte anschließend die Presse darüber informieren.

*** Aktualisiert *** Nach Mitteilung der Polizei ist der Junge wohlbehalten zurück.

Dielan Barkhi wird seit Mittwochmorgen (24.5.), 8:30 Uhr, vermisst. Der 14-jährige Junge hat das Down-Syndrom. Möglicherweise hat er den Schulbus mit dem Linienbus verwechselt und ist falsch eingestiegen.

D_OBDialog_Unterrath

Ob Unterrath ein lebenswerter Stadtteil ist oder „gottverlassen“ und „abgeschnitten“, das wurde von den Besuchern des 18. OB-Dialogs in der Petrus Kirche Am Röttchen sehr unterschiedlich gesehen. Rund 100 Unterrather waren gekommen, um mit dem Oberbürgermeister über ihre Sorgen zu sprechen.

D_KraftwerkLausward_20170523

Die Stadtwerke Düsseldorf melden Stromausfälle nicht mehr. Diese werden nur noch peu-à-peu zugegeben, falls Betroffene nachfragen. So auch am Dienstag (23.5.). Beinahe 90 Minuten lang waren viele Büros und Läden in der Innenstadt ohne Energie. Juweliere hielten ihre Türen aus Sicherheitsgründen geschlossen, in Eiscafés schmolz das Süße in der Theke dahin. Kassen, Telefone, Computer – alles tot.

D_Freibad_Benrath_23052017

Nach dem Freibad in Lörick, in dem die Besucher sich bereits seit dem 15. Mai tummeln können, werden am Donnerstag auch das Rheinbad und das Benrather Freibad öffnen.

D_Polizei_Rad_23052017

"Grand Départ, aber mit Égard - Rücksicht bei jedem Start" heißt das Motto, mit dem Polizei, Verkehrswacht und Stadt für mehr Sicherheit auf dem Fahrrad werben möchte. „Égard“ ist französisch und heißt übersetzt „Achtung“. Diese Achtung sollen die Radfahrer gegenüber anderen Verkehrsteilnehmern und bezüglicher ihrer eigenen Ausstattung zeigen.

D_OSD_Fahrzeug_23052017

Teuer zu stehen kamen einem Autofahrer seine Beschimpfungen gegenüber Mitarbeitern des Ordnungs- und Servicedienstes (OSD). Das Amtsgericht verhängte 5.000 Euro Geldstrafe für die geäußerten Bezeichnungen „Dumme Kuh“ und „Pappenheimer“.

D_Schlosslauf_Start_23052017

Am Sonntag, 4. Juni, gehen die Läufer und Läuferinnen wieder auf Düsseldorfs schönster Laufstrecke an den Start. Vom Jedermann-Lauf über fünf Kilometer, dem zehn Kilometer Schlosslauf, verschiedenen Bambini und Schülerläufen bis hin zu den Staffeln steht ab 10 Uhr alles im Zeichen des Laufsports. Voranmeldungen sind noch bis zum 30. Mai möglich.

stromzahler_27112013_articleimage_articleimage_articleimage

Falsche Kundenberater sind im Namen der Stadtwerke Düsseldorf unterwegs. In den vergangenen Wochen kam es immer wieder zu telefonischer Kontaktaufnahme mit Stadtwerkekunden, die von vermeintlichen Beratern zum Abschluss eines neuen Energieliefervertrages gedrängt werden sollten. Telefonisches Werben von Neukunden ist verboten und die Stadtwerke bitten ihre Kunden, nicht auf die Betrüger reinzufallen.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum