Titelthemen

D_Gewalt_GRuppe_20112018

Die Dunkelzifferrate ist hoch, aber nach den neusten Zahlen des Bundesregierng gab es im vergangenen Jahr auch in Düsseldorf 1.338 dokumentierte Fälle von Gewalt gegen Frauen. Betroffen sind Opfer aus allen Schichten, denn es ist ein Vorurteil, dass die Täter nur aus bestimmten Milieus kommen. Am 25. November werden auf der ganzen Welt Aktionen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen gestartet. Auch in Düsseldorf werden Zeichen gesetzt. In diesem Jahr starten das Gleichstellungsbüro, das Schauspielhaus, die Oper und die Rheinbahn eine gemeinsame Kampagne.

D_Nuhr_Straeter2_20181120

Kabarettist Dieter Nuhr ist ein langjähriger Unterstützer und Botschafter der SOS-Kinderdörfer weltweit. Viele Hilfsprojekte der Organisation hat er besucht, um sich persönlich einen Eindruck über die Hilfe dort zu verschaffen. Am 20. November gab es in Düsseldorf den vierten "Nu(h)r für SOS"-Abend. Eine geschlossene Veranstaltung für Großspender, bei der Dieter Nuhr gemeinsam mit dem Kabarettisten Torsten Sträter für die SOS-Kinderdörfer auf der Bühne stand. Vor ihrem Auftritt sprachen sie mit report-D – ebenso wie Petra Horn aus dem Vorstand der Hilfsorganisation.

D_Sprachschueler_20181120

Sechs Wochen lang intensiv Deutsch lernen: Stipendiaten des Deutschen Akademischen Austauschdienstes brauchen im Januar/Februar 2019 Zimmer in Düsseldorf. Das Institut für Internationale Kommunikation (IIK) bietet die Intensivkurse und sorgt für die Unterbringung der Gäste. Bei der Knappheit an bezahlbaren Wohnungen in Düsseldorf – ein Problem!

D_eurowings_20181120

(aktualisiert 20.11. Uhr um 13.20 Uhr: Eurowings hat höhere Zahlen der betröffenen Flüge genannt) Der Warnstreik der Dienstleistungsgewerkschaft ver.di am Düsseldorfer Flughafen führt am heutigen Dienstag (20.1.) zu zahlreichen Ausfällen im Flugplan von Eurowings. report-D zählte 23 annullierte Starts und 28 annullierte Landungen bei Eurowings. Das Unternehmen nannte um 13.20 Uhr die Zahl von 28 annullierten Starts und 28 annullierten Landungen. ver.di Verhandlungsführer Volker Nüsse sprach davon, dass "über 90 Prozent der Flüge" gestrichen worden seien. Die Fluggesellschaft bat Passagiere, rechtzeitig zum Flughafen zu kommen und sich möglichst vorab über den Status eines Eurowings-Fluges zu informieren. Bestreikt wird auch die aus der Air Berlin-Pleite hervorgegangene Airline LGW.

D_Toiletten_19112018

Der 19. November ist der Welt-Toiletten-Tag und den hat die inklusive Bürgerplattform „Wir machen mit“ zum Anlass genommen, einen Blick auf die Zugänglichkeit von öffentlichen Toiletten zu werfen. Als Botschafter von wheelmap.org startet die Gruppe am 28. und 29. November 2018 die Aktion #inKLOsiv in Düsseldorf. Dafür werden noch Mitstreiter gesucht.

D_WiClub_gruen_20181119

Geld regiert die Welt – aber ein bisschen Kunst darf dabei sein. Die Düsseldorfer Galerie Bernd A. Lausberg präsentiert im gediegenen Wirtschaftsclub „3 plus 1“: drei Fotokünstler und einen Bildhauer. „Feinsinnige Beobachter unserer Welt“ seien sie alle,  bescheinigte Anne Rodler vom Kunstpalast.

D_Schutzmann_18112018

Der Hoppeditz ist erwacht und das Prinzenpaar gekürt. Düsseldorf läuft sich warm und die närrische Session nimmt langsam Fahrt auf. Report-D gibt einen Einblick in einige der Veranstaltungen von Samstag (17.11.) und Sonntag (18.11.).

D_Tor_Eishockey_20181002

Die Düsseldorfer EG hat das 221. rheinische Derby gegen die Kölner Haie mit 3:2 (1:1, 0:1, 1:0, 1:0) nach Verlängerung gewonnen. Vor 14.976 Zuschauern in der Kölner Lanxess Arena lagen die Rot-Gelben lange zurück und bogen die Partie auf der Zielgerade doch noch um.

Philipp Pöter und Alexander Oelze (HC Rhein Vikings)

Die Zweitliga-Handballer der HC Rhein Vikings warten weiter auf den zweiten Saisonsieg: Bei der 21:27-Auswärtsniederlage gegen den TuS N-Lübbecke blieben die Düsseldorfer chancenlos. Durch die Siege der direkten Konkurrenz wird die Luft im Tabellenkeller immer dünner.

Jamal Smith (ART Giants Düsseldorf)

Mit einem deutlichen 112:65-Heimerfolg gegen den Tabellenzweiten BBG Herford konnten die Schützlinge der ART Giants Düsseldorf ihre Tabellenführung in der 1. Regionalliga-West behaupten. Für Trainer Jonas Jönke war der Sieg jedoch auch in anderer Hinsicht von großer Bedeutung.

D_Pack_20181117

Die Polizei hat am Samstag (17.11) einem Marsch von offenbar gewaltbereiten, zum Teil vermummten und hetzenden Rechten den Weg durch Düsseldorf Unterbilk frei gemacht. Mehrere Sitzblockaden von „Dssq-Düsseldorf stellt sich quer“ wurden von der Polizei geräumt. Aus der rechtsradikalen Demonstration griffen Personen zwei Gegendemonstranten an. Nach Angaben der Demo-Sanitäter wurden sie verletzt. Einer habe einen Schlag ins Gesicht bekommen und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Anschließend zogen rund 400 Rechtsradikale und Hooligans durch Düsseldorf Unterbilk. Sie beleidigte Passanten und drohten ihnen Schläge an. Die Landesvorsitzende der nordrhein-westfälischen Grünen, Mona Neubaur, forderte im Gespräch mit report-D eine Aufarbeitung der Vorfälle. Spätestens als die Rechtsradikalen gewalttätig geworden seien, hätte man sich nicht weiterziehen lassen dürfen. Die Polizei teilte mit, dass zwei Personen festgenommen wordenund sieben Anzeigen geschrieben worden seien.

D_EV_Fucks_17112018

157 Vertreter der Kreissynode des Evangelischen Kirchenkreises Düsseldorf haben am Samstag Heinrich Fucks zum Superintendenten gewählt. Fucks war bereits in den vergangenen Monaten als Synodalassessor als Vertreter für die bisherige Superintendentin Henrike Tetz tätig. Er setzte sich bei der Wahl deutlich gegen seinen Mitbewerber, den Moerser Pfarrer Torsten Maes, durch.

D_Kürung_pripa_16112018

Möge der Spaß für sie beginnen: Prinz Martin I. und seine Venetia Sabine sind gekürt. Vor über 1000 Gästen feierten die Düsseldorfer Karnevalisten am Freitag (16.11.) die Kürung in der Stadthalle. Das Sessionsmotto „Düsseldorf – gemeinsam jeck“ repräsentierten dabei zahlreiche Vertreter des Düsseldorfer Brauchtums, des öffentlichen Lebens, des Sports und verschiedener Berufsgruppen beim gemeinsamen Auftritt.

Einen Eindruck von der Kürung gibt es hier in der report-D-Bildergalerie

D_ZuschauerDEG_20181019

Düsseldorfer EG gegen die Augsburg Panther: Beide Mannschaften lieferten sich vor 13.085 Zuschauern am Freitag (16.11.) ein abwechslungsreiches Spiel. Mit einem 5:3 (2:1; 0:1; 3:1) hatten die Düsseldorfer das bessere Ende für sich.

D_Notarzt_20150509

Schwere Verletzungen an Kopf und Rücken – so lag ein 37 Jahre alter Bauarbeiter am Freitagabend (16.11) in drei Metern Höhe auf einem Baugerüst. Daraus wurde ein Einsatz für die Höhenretter der Düsseldorfer Feuerwehr – an der Speditionsstraße im Düsseldorfer Hafen.

Düsseldorf, Helau!

Karnevalssession 2018/19

Bildergalerien von report-D

report-D: Social Media / RSS

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum