Titelthemen

D_RheinuferNacht_20170330

Die Zahl des Tages für Düsseldorf ist 21.157.021,48 Euro. Diesen Betrag wird der Landschaftsverband Rheinland der Landeshauptstadt vermutlich erstatten. So haben es Finanz- und Wirtschaftsausschuss sowie Landschaftsausschuss  in ihren Sitzungen am Mittwoch empfohlen. Die politisch besetzte Landschaftsversammlung muss dies zur Jahresmitte endgültig beschließen; woran derzeit niemand zweifelt, da die großen Parteien eine Auszahlung befürworten.

D_roterPunkt_Umleitung_06122015

Straßen NRW wird von Freitagabend (31.3.), 19 Uhr, bis Montagmorgen (3.4.), um 5 Uhr, die Fahrbahn der Auffahrt zur A46-Anschlussstelle Düsseldorf-Bilk von der Münchener Straße aus reparieren. Daher ist die Auffahrt in Richtung Aachen/Krefeld aus Richtung Benrath nicht möglich.

25032017_Giants_Jönke

Am kommenden Wochenende steht für die ART Giants das letzte Saisonspiel auf dem Programm. Dann trifft das Team von Trainer Jonas Jönke auswärts auf die BBG Herford.

D_Polizei_VWBus_06122015

Die Ursache ist noch nicht geklärt. Plötzlich zog ein Transporter auf der Ausfahrt Wersten der A 46 zur Seite weg. Das mit drei Menschen besetzte Fahrzeug prallte gegen einen Baum. Dabei verletzten sich zwei Personen schwer, die dritte nur leicht.

D_Vermisste_29032017

Seit Montagabend wird die 15-jährige Lucy S. aus dem Breuna vermisst. Das Mädchen aus Nordhessen hatte ihr Elternhaus mit dem Fahrrad verlassen. Das Rad wurde im Bereich des Bahnhofs in Warburg im Kreis Höxter gefunden. Die Polizei geht nun Hinweisen nach, dass die Jugendliche sich am Dienstag in Düsseldorf aufgehalten hat und bittet Personen sich zu melden, die Angaben zum Aufenthaltsort der vermissten Lucy S. machen können.

D_BV10_Ehrung_3_28032017

Bezirksbürgermeister Uwe Sievers hatte nach der Sitzung der Bezirksvertretung am Dienstag (28.3.) noch eine angenehme Pflicht: Ehrenauszeichnungen wurden an Reinhold Liebich, Corrie Voigtmann und Alfred Wagner verliehen. Damit gibt es sechs Personen in Garath und Hellerhof, die durch diese besondere Bronzemedaille für ihre Verdienste um den Stadtteil geehrt wurden.

D_Passkontrolle_20170328

Die Stadt Düsseldorf reduziert ihren Bürgern den Service. Der „Städtische Passnotdienst“ wird eigestellt. Wer künftig in ferne Länder reisen möchte, muss sich frühzeitig darum kümmern, dass seine Reisepapiere gültig sind.

D_Kaemmerin_Dorothee_Schneider_20150912

Mindestens 21,2, vielleicht sogar 31,2 Millionen Euro spült es unvorhergesehen in die Stadtkasse. Das Geld kommt vom Landschaftsverband Rheinland, aus einer Rücklage für Prozessrisiken, die nicht mehr gebraucht wird – und eventuell aus dem Jahresüberschuss.

D_Rosin_28032017

„Kinder sind das beste, kritischste und das härteste Publikum“, sagt einer, der es wissen muss: Volker Rosin. Über 35 Jahre steht der gelernte Kindergärtner und Sozialpädagoge nun schon auf der Bühne. Mit seiner Musik begeistert Rosin kleine und große Fans. Sein soziales Engagement führte dazu, dass die Gemeinschaftsgrundschale Amstadter Weg in Volker-Rosin-Schule umbenannt wurde. Im vergangenen Jahr gründete der umtriebige Musiker eine Stiftung, die sich für Integration und Verständigung in sozialen Projekten einsetzt.

D_Feuerwehr_Atemschutz_03012017

Rauchmelder haben in der Nacht zu Dienstag eine Brandkatastrophe in Düsseldorf Hellerhof verhindert: Rechtzeitig durch das Piepen alarmiert, konnten sich 23 Bewohner eines Mehrfamilienhauses ins Freie retten. Ein Patient musste ins Krankenhaus. Den Schaden beziffert die Feuerwehr auf 50.000 Euro.

D_Kaufhof_Koe_20170327

Es grummelt im Vorstand von Kaufhof. Das schreibt das Fachmagazin „Textilwirtschaft“. Unter anderem sollen die Investitionen zur Renovierung von Filialen betroffen sein. Und das würde auch den Kaufhof am Wehrhahn in Düsseldorf treffen. Gegenüber report-D dementierte ein Pressesprecher von Kaufhof, dass es Streit in der Kaufhausspitze gibt.

D_Hafenalarm_270

Die Initiative Hafenalarm lädt am Mittwoch (29.3.), um 19 Uhr, zur Diskussions- und Informationsveranstaltung in den Arenasaal der Freizeitstätte Garath ein. Vor der Landtagswahl am 14. Mai reden Anwohner, Politiker und Umweltschützer über die Chancen und Risiken für den Düsseldorfer Süden, die mit dem Ausbau der Reisholzer Hafens verbunden sind.

D_Bild_1_27032017

Nein, das ist keine dieser Ausstellungen, die jeden Museumsbesucher auf Anhieb betören. Ehrlich gesagt, könnte man die vergilbten und ergrauten Papiere, oft nur Fetzen, in ihren dezenten Rahmen leicht übersehen – auf dem Weg zu spektakulärer Malerei. Doch ehe uns der alte Meister Cranach (ab 8. April) mit seinen raffinierten Schönheiten in den Kunstpalast lockt, sollten wir doch einen Blick werfen auf „Idea et Inventio“ (Idee und Erfindung), eine Auswahl von 100 italienischen Zeichnungen des 15. und 16 Jahrhunderts aus der historischen Sammlung der Kunstakademie.

D_Raser_Kö_27032017

Die Flaniermeile Königsallee zog am Wochenende nicht nur Spaziergänger an. Fahrer PS-starker Fahrzeuge erregten mit aufheulenden Motoren und durchdrehenden Reifen am Samstag Passanten, die die Polizei informierten. Einsatzkräfte trafen einen BMW-Fahrer an, den nun eine Strafanzeige erwartet. Bei weiteren Polizeieinsätzen auf der Königsallee am Sonntag wurden innerhalb von zwei Stunden 60 Verwarngelder erhoben.

D_AKHD_Oxenfort_27032017

Bei strahlendem Sonnenschein draußen hatten sich am Sonntag (26.3.) zahlreiche Besucher in der Dominikanerkirche St. Andreas in der Altstadt versammelt und erinnerten an die Kinder und Jugendlichen, die dieses Konzert nicht mehr erleben konnten. Der Schirmherr des Ambulantes Kinder- und Jugendhospizdienstes (AKHD Düsseldorf), Engelbert Oxenfort, hatte das Konzert gemeinsam mit dem Düsseldorfer Mädchenchor/Jungenchor und Pater Elias Füllenbach organisiert.

report-D: Social Media / RSS

Düsseldorf, Helau!

Tausend und ein Karnevalsbild

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum