Titelthemen

pol_2932011

Einen Ermittlungserfolg im Rotlicht-Milieu konnte die Düsseldorfer Polizei am Dienstagmorgen (16.7.) in Oberbilk verbuchen. In einem Bordell konnten acht Personen festgenommen werden. Es wurden 100.000 Euro Bargeld, Betäubungsmittel, Schusswaffen, Munition und weitere verbotenen Gegenstände sichergestellt werden.

D_Feuerwehr_Truppe_17072018

Die Bilanz der Feuerwehr des Jahres 2017 macht klar: Die Zahl der Einsätze stiegt. Feuerwehr und Rettungsdienst mussten im vergangenen Jahr mehr als 146.000 Mal ausrücken, 2016 waren es 141.013 Einsätze. Bei den Disponenten der Leitstelle gingen 2017 insgesamt 315.450 Anrufe ein.

D_Doro_17072018

Die Blutspendezentrale der Uni Düsseldorf hatte am Mittwoch (17.7.) eine bekannte Besucherin. Metal-Queen Doro Pesch kam als Blutspenderin und Botschafterin der Kampagne „W.O.A.-Blood-Sponsor“, denn das UKD ist Partner des Wacken-Open-Airs.

D_Mahnwache_18072018

Nach dem antisemitischen Vorfall am Freitag (13.7.) in der Düsseldorfer Altstadt ruft das Bündnis „Düsseldorfer Appell - Respekt und Mut“ zu einer Mahnversammlung am Donnerstag (19.7.) um 17 Uhr auf dem Heinrich-Heine-Platz auf.

D_Tierschutz_17072018

Ein grüner umgebauter Tiertransporter wird am Freitag (20.7.) und Samstag (21.7.) auf dem Graf-Adolf-Platz stehen. Das deutsche Tierschutzbüro veranschaulicht mit einer Kampagne, unter welchen Umstände Tiere transportiert werden oder in Massentierhaltung leben müssen. Jeweils von 11 bis 18 Uhr können Interessierte den Truck besuchen.

D_A46_19042018

Der Ausbau des Autobahnkreuzes Düsseldorf Süd geht in eine nächste Phase. Dafür ist die Sperrung der Verbindung von der A59 aus Fahrtrichtung Leverkusen auf die A46 Richtung Düsseldorf von Freitag (20.7.), 19 Uhr bis Sonntag (29.7.) um 20 Uhr erforderlich. Die Ausfahrt Eller ist ebenfalls von der Sperrung betroffen.

D_1316_Freude_17072018

Lange mussten die Damen der Sebastianer warten, bis wieder eine aus ihren Reihen die Würde der Schützenkönigin übernehmen konnte. Am Dienstag (17.7.) war es dann soweit. Mit Schiessnummer 981 ging Kerstin Eichenberg zum Schießstand. Die Königsplatte war bereits bis auf einen schmalen Riegel reduziert. Sie zielte, das Holz splitterte und damit stand fest - die Sebastianer haben eine Regimentschützenkönigin.

polizei_symbol_1017

Opfer einer gängigen Masche von Trickdieben wurde am Montagnachmittag (16.7.) ein Mann, der Einkäufe in sein Fahrzueg im Bereich Aderstraße und Kö packte. Er wurde von einer Frau angesprochen, die ihn kurz ablenkte. Danach stellte er den Diebstahl seiner Bauchtasche fest, die im Wagen gelegen hatte. Darin befanden sich ein Rolver und seine Geldbörse.

D_1316_Gäste_17072018

Der Dienstag ist bei den Sebastianern von 1316 traditionell der Tag des Schießstandes. Denn bereits am Morgen ging es darum den neuen Gästekönig und den Pressekönig zu ermitteln. Über 300 geladene Gäste erwarteten gespannt, bei wem die Königsplatte fallen würde. Neue Gästekönigin ist Karin-Brigitte Göbel, Vorstandsvorsitzende der Stadtsparkasse Düsseldorf. Bei den Pressevertretern setzte sich René le Riche durch und darf nun die Ehrung des Pressekönigs für ein Jahr tragen.

D_Seehofer_neu_16072018

*** aktualisiert: Wie die Pressestelle von Herrn Stamp am Montagabend, um 22:20 Uhr, mitteilte, ist das Gespräch zwischen Stamp und Seehofer wegen Abklärungsbedarf auf der Arbeitsebene abgesagt worden. Es soll im Sommer nachgeholt werden. ***

Es wird weiter zur Demonstration am Samstag, 21. Juli um 11 Uhr ab DGB-Haus aufgerufen.

D_UKD_16072016

In einer Streikversammlung haben die Beschäftigten der Uni Düsseldorf am Montag (16.7.) gemeinsam mit ihren Kollegen aus der Uniklinik Essen beschlossen, den Streik mit dem Ende der Nachtschicht am frühen Mittwochmorgen ( 18.7.) zu unterbrechen. Damit wird der Weg frei gemacht für Verhandlungen zwischen der Klinikleitung und ver.di, in denen Entlastungsmaßnahmen, Personalbemessungsverfahren, ein Konsequenzenmanagement, Sofortmaßnahmen und Verbesserung in der Ausbildungsqualität vereinbart werden sollen.

D_Bruch_Ehrung_16072018

Viele Schausteller kommen gerne nach Düsseldorf und besonders zur größten Kirmes am Rhein. Der St. Sebastianus Schützenverein von 1316 zeichnet traditionell den Schausteller aus, der besonders zum Erfolg der Kirmes beiträgt. Die Wahl in diesem Jahr fiel auf Oscar Bruch junior.

D_Kreuzung_Ampel_16072018

Glücklicherweise hatte die Technik der Ampel an der Großkreuzung Klever-/Jülicher-/Ross-/Collenbachstraße die Sommerferien im Blick. Am Freitagabend (13.7.) fiel kurz vor Mitternacht das Steuergerät aus. Seitdem müssen sich die Verkehrsteilnehmer nach den Verkehrszeichen richten, was auch jetzt während der Ferienzeit zu erheblichen Verkehrsstörungen führt.

D_kippa_16072018

Kurz vor Mitternacht wurde am Freitag (13.7.) ein 17-jähriger Jugendlicher in der Altstadt angepöbelt und beleidigt. Er trug ein Kippa und einen Anstecker mit einer israelischer Flaggen, was einer etwa zehnköpfigen Gruppe junger Männer offenbar Anlass genug war, gegen ihn vorzugehen. Der Staatsschutz ermittelt und Zeugen werden um Hinweise gebeten.

D_JanWellem_20180715

Die Düsseldorfer CDU hat beide Ärmel hochgekrempelt. Und wühlt tief im Schlamm der Rechtspopulisten nach Wählern. Da mit der Pensionierung von Norbert Blüm im rechten Lager Anstand und Gewissen gleich mit in den Ruhestand geschickt wurden, fällt das den Christdemokraten  leicht. Zumal weder Linke noch Liberale in Düsseldorf ein Gegengewicht auf die Waage bringen. Und sich die hiesigen Grünen lieber heute als morgen im muffigen, aber leidlich geheizten Hinterzimmer der Konservativen aufwärmen möchten.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum