Titelthemen

D_BW_3_13022021

1.111 Blumen verteilten Mitglieder der Prinzengarde Blau-Weiss am Samstag (13.2.) auf dem Düsseldorfer Carlsplatz. Darüber, dass es keinen Karneval geben darf, wollten die Gardisten mit einem Blumengruß hinwegtrösten.

D_Markt_Prinzen_13022021

Die Narrischen Marktfrauen küren in jeder Session ihren Sellerieprinzen, der die Damen schmückend durch den Karneval begleitet. In der Corona-Session verzichtete man auf eine neue Tollität. Stattdessen wurden einige Prinzen reaktiviert, denn der Club der Sellerieprinzen sprang ein. So waren sie es auch, die am Karnevalssamstag (13.2.) die närrischen Marktfrauen zum „Drive-In“ baten. Dort gab es ein Blümchen, ein Piccolo und den Sessionsorden des Prinzenclubs.

D_F95_11_Mittel_Karaman_18_19

Remis: Fortuna Düsseldorf und der SSV Jahn Regensburg spielten unentschieden - 1:1. David Otto brachte die Gastgeber kurz vor der Pause in Führung, in der 52. Minute köpfte Kenan Karaman zum Remis ein.

D_Köbesschwein_06022021

Aktualisierung: Jetzt ist auch Unterstützung der Aktion über paypal möglich.
Martin Meyer hat eine Möglichkeit geschaffen, dass das Köbes-Schwein über paypal gefüttert werden kann. Wer mag, bitte hier klicken.

Die Gaststätten haben geschlossen und die Karnevalssession fällt aus. Das ist nicht nur bitter für die Karnevalisten, es macht sich auch bei den Köbessen bemerkbar. Die guten Geister der Hausbrauereien sind fast alle in Kurzarbeit oder gekündigt. Das Trinkgeld macht bei ihnen einen wesentlichen Bestandteil ihres Lohn aus. Aber kein Karneval, keine Gäste, kein Trinkgeld. Das wollen die Weissfräcke ändern. Ex-Prinz Martin Meyer hat seine Lackschuhkarnevalisten für eine Idee begeistert: Trinkgelder für die Köbesse sammeln. Am Aschermittwoch ist die Übergabe bei der Brauerei Schumacher an der Oststraße geplant.

D_Corona_Februar_01022021

Die Zahl der Düsseldorf*innen, die aktuell positiv auf das Corona-Virus getestet wurden liegt am Samstag (13.2.) bei 16.427 und damit 24 höher als am Vortag. Die sogenannte 7-Tages-Inzidenz (Zahl der Neuerkrankungen der vergangenen 7 Tage pro 100.000 Einwohner) liegt derzeit in Düsseldorf bei 37,1 (42,1). In Klammen die Zahlen des Vortages.

D_Tilly_Corona_12022021

So ganz will das Comitee Düsseldorfer Carneval (CC) nicht auf Karneval verzichten. Zwar ist kein gemeinsames Feiern, Schunkeln und Bützen möglich, aber was wäre der Düsseldorfer Karneval ohne Jaques Tilly. Daher wird es auch im Corona-Jahr Mottowagen geben. Acht aktuelle Themen hat der Künstler mit seinem Team aufgegriffen. Sie werden am Rosenmontag (15.2.) einzeln durch die Innenstadt rollen. So kann jeder einen Blick in der Vorbeifahrt werfen, ohne das es zu Menschenansammlungen kommt.

D_OBR_Fahne_14022018

Weltweit werden am Sonntag (14.2.) Menschen tanzen, um damit gegen die Gewalt an Frauen und Mädchen zu protestieren. In Düsseldorf verhindert Corona das gemeinsame Tanzen vor dem Rathaus. Aber jeder kann Teil des großen Aktionstages werden und mittanzen. Die Düsseldorfer Organisatorinnen schalten eine Zoom-Konferenz.

D_Seniorenheim_07042020

Mit einer Aktualisierung der Allgemeinverfügung zu den Coronaschutzmaßnahmen reagiert die Stadt Düsseldorf am Freitag (12.2.) auf die steigenden Infektionszahlen in Alten- und Pflegeheimen. Sie verhängt ein Betretungsverbot für die Einrichtungen. Hinein dürfen nur noch Menschen, die einen aktuellen Corona-Negativtest vorweisen können oder einen Schnelltest machen lassen. Auch die Bewohner sollen mindestens zwei Mal in der Woche das Angebot zur Durchführung eines Schnelltests bekommen. Die Regelungen treten sofort in Kraft und sind bis zum 26. Februar 2021 befristet.

D_Itter_09022021

Einen Karnevalszug darf es in diesem Jahr auch in Itter und Himmelgeist nicht geben. Leider hat das Ordnungsamt sogar einen Mini-Auto-Korso mit vier Fahrzeugen verboten. Aber davon lassen sich die Karnevalisten nicht unterkriegen. Deshalb sind jetzt alle aufgefordert, sich am Samstag (13.2.) um 14:11 Uhr an der großen Musik-Aktion zu beteiligen. Es heißt: Fenster auf und die Musik laut gedreht. Wunschtitel ist die Düsseldorfer Hochwasserhymne „Da schwimmt 'ne Kölner“.

D_Schritte_12022021

Zu wenig Bewegung im Corona-Lockdown? Dagegen wollten Mike Jahner und Marvin Konzak vom Düsseldorfer Stadtsportbund etwas tun. Sie haben die 1300 Schüler*innen der Dieter-Forte-Gesamtschule zu einer Schritte-Challenge herausgefordert. Je nach Jahrgangsstufe treten die Teilnehmer*innen als Klasse oder gegeneinander an und zählen ihre Schritte. So soll die Bewegung der Kinder und Jugendlichen gefördert und nebenbei der Zusammenhalt der Klassen gestärkt werden.

D_Polizei_neu_16122019

Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise auf eine Gruppe von vier jungen Männern geben können, die am späten Mittwochabend (10.2.) im Bereich Duisburger Landstraße/Bockumer Straße in Düsseldorf Wittlaer einen 38-jährigen Mann angegriffen haben. Sie schlugen und traten auf ihn ein und flüchteten, als ein Autofahrer auf den Überfall aufmerksam wurde. Offenbar hatte das Quartett vorher in Einbrungen diverse Mülltonnen umgetreten und steht im Verdacht auch für die Zerstörung eines Haltestellenhäuschens verantwortlich zu sein.

D_Handschellen_07052019

Ein dreistes Männer-Duo hatte es am Donnerstagabend (11.2.) auf die Besucherin einer Kirche in Oberbilk abgesehen. Während einer der Männer das Aufsichtspersonal ablenkte, kniete sein Komplize in einer Bank hinter einer betenden Frau und griff in ihre Handtasche. Der Diebstahl wurde bemerkt und die Polizei konnte den Tatverdächtigen in der Nähe der Kirche festnehmen. Der zweite Mann entkam. Die Polizei ermittelt, ob die Männer ebenfalls für einen Taschendiebstahl in einem Lebensmittelgeschäft verantwortlich sind.

D_Feuerwehr_Froschkönige_11022021

Traditionell führt die Düsseldorfer Feuerwehr in der Vorweihnachtszeit ihre Adventssammlung durch, bei der zahlreiche Aktionen, wie Drehleiterfahrt, Tombola und Erbsensuppe, die Menschen zu Spenden motivieren. Das musste wegen Corona ausfallen, aber die Feuerwehrleute haben alles dran gesetzt, trotzdem Spenden für einen guten Zweck zu sammeln. Durch Online-Spenden und einem großen Zuschuss der Stadtwerke konnten so insgesamt 8.257 Euro an den Verein „Froschkönige gegen Kinderarmut“ übergeben werden.

D_Corona_Februar_01022021

Die Zahl der Düsseldorf*innen, die aktuell positiv auf das Corona-Virus getestet wurden liegt am Freitag (12.2.) bei 16.403 und damit 39 höher als am Vortag. Die sogenannte 7-Tages-Inzidenz (Zahl der Neuerkrankungen der vergangenen 7 Tage pro 100.000 Einwohner) liegt derzeit in Düsseldorf bei 42,1 (45,7). In Klammen die Zahlen des Vortages.

D_Winterdienst_11022021

Mit einer Pressemitteilung reagierte die Stadt am Donnerstag (11.2.) auf die vielfach geäußerte Kritik am Winterdienst. Man wolle nun gemeinsam mit der Awista die Situation analysieren, heißt es aus dem Rathaus. Der ADFC kritisierte besonders die mangelhafte Räumung der Radwege. Doch in einigen Fällen war nicht die Awista für die Räumung zuständig, sondern das Amt für Verkehrsmanagement. Auch dort war man offenbar mit dem Wintereinbruch überfordert.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum

SONDER-
VERÖFFENTLICHUNG