Titelthemen

D_Corona_29042020

Die Stadt Düsseldorf meldet täglich die neuen Zahlen über Menschen, die sich mit Covid-19 (abgekürzt aus dem Englischen: Corona Virus Disease 2019) infiziert haben, im Krankenhaus behandelt werden müssen und auch die Todesfälle.

D_CC_04052020

Die Präsidenten der rheinischen Karnevalshochburgen Aachen, Bonn, Düsseldorf und Köln setzten sich am Sonntag (3.5.) zu einem schwierigen Thema zusammen: Die Karnevalssession 2021. Da aktuell noch niemand sagen kann, wie sich die Corona-Pandemie weiter entwickelt, ist auch nicht sicher in welcher Form die närrische Session gefeiert werden kann. Doch die vier jecken Städte sind sich einig, ausfallen wird Kanreval auch in Corona-Zeiten nicht.

D_Test_Covid19_04052020

Nachdem die Stadt Düsseldorf die Kapazitäten der Test auf Covid-19 auf 800 täglich hochgefahren hat, wurden die die Stimmen der Kritiker lauter, da tatsächlich nur bis zu 200 Abstriche genommen werden. Besonders in Alten- und Pflegeheimen solle mehr getestet werden, wurde gefordert. Doch niemand darf zwangsweise getestet werden und bisher beriefen sich viele Heimleitungen darauf, dass ihr Schutzstandards so hoch seien, dass Tests nicht erforderlich wären. Nun zeigen sich die Verbände der Freien Wohlfahrtspflege (LIGA) offen für Reihentestungen, wie ihr Sprecher Henric Peeters am Montag (4.5.) mitteilte.

D_UmweltspurWersten_niedrig_20191028

Die Umweltspuren Merowingerstraße, Prinz-Georg-Straße und Werstener Straße gelten wieder ab Mittwoch, 6. Mai. Und öffentliche Parkplätze kosten wieder Parkgebühren. Beides war aufgehoben worden, weil Busse und Bahnen zur Eindämmung des Corona-Virus gemieden werden sollten.

D_Feuerwehr_Symbol_03012017

Wegen Brandgeruch hatte ein Anrufer am Sonntagabend (3.5.) die Feuerwehr zu einer ehemaligen KFZ-Werkstatt an den Vogelsanger Weg in Düsseldorf Mörsenbroich gerufen. Nachdem sich die Einsatzkräfte Zutritt verschafft hatten, trafen sie zwei Personen an, die auf dem Hallenboden ein Lagerfeuer entzündet hatten. Durch die Verrauchung der Halle hatten sie eine Kohlenmonoxid-Vergiftung erlitten und wurden ins Krankenhaus gebracht.

D_Corona_29042020

Die Stadt Düsseldorf meldet täglich die neuen Zahlen über Menschen, die sich mit Covid-19 (abgekürzt aus dem Englischen: Corona Virus Disease 2019) infiziert haben, im Krankenhaus behandelt werden müssen und auch die Todesfälle.

D_BiKOe_03052020

Man ist ja froh, dass sich irgendetwas rührt. Man möchte nicht gemein sein in diesen Zeiten, und man möchte es unbedingt schön finden, was die Theater und Konzerthäuser jetzt als digitales Notprogramm produzieren. Leider sind die technisch und atmosphärisch eher dünnen Aufnahmen kein Kino und nur mit Geduld und Hingabe zu genießen. Versuchen wir’s mal mit der Tonhalle und dem Düsseldorfer Schauspielhaus.

pol_572013d

Im Flur ihres Wohnhauses am Pöhlenweg in Düsseldorf Grafenberg wurde am Samstag (2.5.) eine Seniorin von einem Unbekannten überfallen. Der Täter stahl die Geldbörse mit mehren Hundert Euro und flüchtete. Eine Fahndung blieb bis jetzt ohne Erfolg. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise

pol_nacht_712014

Ein Unbekannten überfiel am späten Samstagabend (2.5.) die Tankstelle an der Dreherstraße in Düsseldorf Gerresheim. Er bedrohte den Mitarbeiter mit einer Schusswaffe und entkam mit mehreren Hundert Euro. Eine Fahndung war nicht erfolgreich. Die Polizei sucht Zeugen und bittet um Hinweise.

D_Schneider_03052020

Bei der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses der Stadt Düsseldorf am Montag (4.5.) wird ein Tagesordnungspunkt der vorläufige Jahresabschluss von 2019 sein. Auf 246 Seiten wird aufgezeigt, dass es einen Überschuss von 11,8 Millionen Euro geben wird.

D_Quarantäne_27042020

Nachdem sechs Bewohner einer Flüchtlingsunterkunft an der Robert-Stolz-Straße in Düsseldorf Mörsenbroich positiv auf Covid-19 getestet wurden, müssen nun 140 Menschen unter Quarantäne. Fünf der Infizierten und zehn enge Kontaktpersonen sind zur Quarantäne ins Lindner Congress Hotel gebracht worden. Eine Personen ist so schwer erkrankt, dass die Unterbringung auf der Intensivstation eines Krankenhauses erforderlich war.

D_Bilk_Bahnhof_12042019_articleimage

Ab 11. Mai startet der nächste Bauabschnitt zum Ausbau des Regionalhalts am Bahnhof Düsseldorf Bilk. Deshalb wird es zu Halt- und Teilausfälle zwischen Düsseldorf und Neuss kommen. Es wurde ein geänderter Fahrplan für die Zeit vom 11. bis zum 29. Mai sowie vom 8. bis zum 30. Juni erarbeitet, der jeweils montags bis freitags zwischen 9 Uhr und 15 Uhr gilt.

D_Martinstaler_Muenze_24112016_articleimage

In den vergangenen 18 Jahren wurden bereits 193 Düsseldorfer, Düsseldorferinnen oder Institutionen mit dem „Martinstaler“ ausgezeichnet. Damit ehrte die Stadt ihr hohes ehrenamtliches Engagement. Für die diesjährige Preisverleihung bittet die Stadt um Vorschläge.

D_Bücherei_03052020

Die Stadtbücherei Düsseldorf hat ihren Jahresbericht für das Jahr 2019 veröffentlicht und der macht deutlich, dass immer mehr Leser*innen der virtuellen Zugang suchen. Dieser Trend wird sich durch die Schließung im Rahmen der Coronaschutzverordnung noch verstärkt haben. Rund 1,3 Millionen Besucher*innen kamen persönlich ein eine der 14 Bücherei-Standorte, während über 2,8 Millionen den virtuellen Weg wählten.

D_Bäcker_F95Röggel_30042020

Fortuna Düsseldorf feiert am 5. Mai seinen 125. Geburtstag. In der langen Reihe der Gratulanten fehlen natürlich auch die Düsseldorfer Handwerksbäcker nicht. Sie haben sich eine besondere Aktion für den Verein, die Fans und die Kunden ausgedacht: Das F95-Röggelchen.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum