Titelthemen

D_Klaus-Doldinger_(c)Peter Hönnemann

Klaus Doldinger, das Urgestein des deutschen Jazz, wird am 12. Mai 80. Kein Grund für den dreifachen Vater, sich zurückzuziehen. Mit einer neuen Platte feiert er an zwei Abenden in der Tonhalle mit Gästen wie Udo Lindenberg, Sasha, Nils Wülker und Max Mutzke. Danach geht’s auf ausgedehnte Deutschlandtour. Vorab erinnert Klaus Doldinger, dessen Titelmusik jeden Sonntagabend auf eine neue „Tatort“-Folge einstimmt, an seine Anfänge in Düsseldorf, verrät, warum er immer noch gern live auftritt, und wünscht sich mehr Nachwuchsförderung im Jazz. 

Herr Doldinger, andere würden in Ihrem Alter laut über Ruhestand nachdenken …
„… das gibt es bei uns nicht…“

D_Trauerweide_Luft_12052016

Neben der Kastanie in Himmelgeist gibt es in Düsseldorf wohl keinen zweiten Baum, der so im Fokus des öffentlichen Interesses steht, wie die Trauerweide auf der Insel im Weiher vor Schloss Benrath. Nachdem der Sturm Ela die Trauerweide zerstört hatte, folgte eine erbitterte Diskussion, ob es die Neupflanzung einer Trauerweide oder - nach historischem Vorbild - zwei neue Bäume, eine Trauerweide und eine Säulenpappel, geben soll. Die endgültige Entscheidung fiel am 2. Mai im Ausschuss für öffentliche Einrichtungen: zwei Bäume sollten es werden.

D_roterPunkt_Umleitung_06122015

Nachdem Straßen NRW am vergangenen Wochenende die A46 zwischen Neuss Uedesheim und Düsseldorf Bilk in Fahrtrichtung Wuppertal wegen vorbereitender Arbeiten zur Sanierung der Fleher Brücke gesperrt hatte, ist am Wochenende (Freitag, 13.5., 20 Uhr bis Samstag 24 Uhr) die Gegenrichtung dran. Daher ist die Fleher Brücke in Fahrtrichtung Neuss nicht benutzbar und die Umleitung erfolgt über den Südring und die Josef-Kardinal-Frings-Brücke.

D_Jazz_11052016

An den Pfingsttagen kommen die Freunde des Jazz in Düsseldorf wieder auf ihre Kosten. Mehr als 80 Konzerte wird es an den vier Tagen auf über 30 Bühnen geben. Die 24. Auflage der Jazz Rally-Düsseldorf hat mit Schauinsland-Reisen eine neuen Titelsponsor, bleibt aber vom Charkater her unverändert und behält seinen Volksfest-Charakter.

D_TRaglufthalle_aussen_11052016

Am Dienstagnachmittag (10.5.) demonstrierten einige Bewohner der Traglufthalle an der Koblenzer Straße. Ihnen ist es in der Halle zu heiß. Durch das schöne Wetter am Wochenende hatte sich die Halle auf weit über 30 Grad aufgeheizt und damit auch die Stimmung unter den Bewohnern. Zusätzlich gab es Kritik an den Maltesern, der betreuenden Organisation der Unterkunft.

D_Gruene_Kandidaten_10052016

Die Landtagswahl 2017 ist ziemlich genau in einem Jahr (14.5.2017) und die Parteien beginnen ihre Kandidaten für die vier Düsseldorfer Wahlkreise zu wählen. Am Dienstag (10.5.) kamen die Mitglieder des Kreisverbandes BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zusammen und wählten ihre Direktkandidaten.

D_ADFC_Flagge_08052016

Die Polizei der Landeshauptstadt war am Sonntag (8.5.) nicht zu beneiden. Das Entscheidungsspiel der Fortuna in der Esprit Arena, die Demonstration der Grauen Wölfe ab dem DGB-Haus, die dazugehörige Gegendemonstration von „Düsseldorf stellt sich quer“ und dann auch noch die Sternfahrt des ADFC. Da das Demonstrationsrecht einen hohen Stellenwert genießt, führten selbst die Bedenken von Polizei und Rettungskräften nicht zu einer Verlegung der Demos. Leidtragende waren allerdings die Zweiradfahrer, deren Sternfahrt frühzeitig beendet wurde. Und das, obwohl in Düsseldorf das Radfahren doch jetzt so hoch im Kurs steht.

D_Mühlenquartier_09052016

Die Benrather Paulsmühle bekommt ein neues Gesicht – nicht sofort, aber zumindest ein Anfang wird gemacht. Nachdem auf dem Gelände des zukünftigen Albrecht-Dürer-Berufskolleg schon fleißig die Bagger rollen, gibt es auch von den zweiten Brache an der Telleringstraße ein Lebenszeichen. Die Artemis Stadtsanierungsgesellschaft Objekt Benrath mbH & Co.KG ist gegründet, nun im Besitz des Grundstücks und beginnt mit der Umsetzung noch in diesem Jahr.

D_Juechtlauf_Mutter_08052016

Die Organisatoren des Himmelgeister Jüchtlaufes hatten schon seit Tagen die Wetterberichte im Blick. Etwas zu heiß und dabei noch windig waren für die Laufstrecken nicht die besten Bedingungen, aber das hielt nur wenige der 557 gemeldeten Läufer vom Start ab. Bereits am Samstag (7.5.) kamen viele ins Pfarrheim an der Nikolausstraße ihre Startnummer entgegen zu nehmen.

Die report-D-Bildergalerie zum Jüchtlauf finden sie hier.

D_Tuerken_Fahne_08052016

Wenn Dügida oder die AfD in Düsseldorf demonstrieren, ist klar, welches Gedankengut dabei propagiert wird. Am Sonntag (8.5.) hatten der "Türkisch Deutsche Kulturvereins Düsseldorf" zur Demonstration durch die Innenstadt eingeladen. Das große Transparent am Anfang des Aufmarsches trug den Text „Gemeinsam gegen Terrorismus und Faschismus“ – ein Hohn, wenn man betrachtete, wer hinter dem Schriftzug ging: die Grauen Wölfe, die stolz ihr Wolfszeichen zeigten und die Flaggen mit den drei Halbmonden schwenkten.

D_Grosse_oben_20022016_articleimage

Bertram Müller, bewährter Autor der Rheinischen Post, hat jetzt in einer Analyse einen Masterplan für die Kunst gefordert. Die Museumslandschaft sei strukturell erstarrt, jedes Institut wurschtele seit Jahrzehnten vor sich hin, und es sei Zeit für einen Aufbruch, schrieb der Experte. Gemeint sind die Institute Kunstsammlung NRW, Museum Kunstpalast, NRW-Forum und die Kunsthalle.

D_Europatag_07052016

Am Samstag (7.5.) stand das Rathaus ganz im Zeichen von Europa. Zahlreiche Aussteller präsentierten ihre Länder, aber auch europäische Institutionen, Vereine und Parteien beteiligten sich mit Aktionen und Informationen.

D_Baumgeist_klein_07052016

Die alte Kastanie in Himmelgeist hat einen Baumgeist, den Jüchtwind. Er lebt seit 2007 in dem Baum, der seit Ende 2015 nur noch als hölzernes Kunstwerk besteht. Gleich daneben steht eine kleine Kastanie, die auch schon einen Baumgeist hat. Da der noch keinen Namen hat, läuft bis zum 14. Mai der Namenswettbewerb für den kleinen Himmelgeister Baumgeist

D_Demo_08052016

Für Sonntag (8.5.) hat der "Türkisch Deutsche Kulturverein Düsseldorf" eine Demonstration mit Kundgebung angemeldet. Das bei der Polizei angemeldete Thema heißt "Demo gegen die Korruptionsaffäre der türkischen Regierung und des Präsidenten Erdogan". Das Bündnis „Düsseldorf stellt sich quer“ ruft zur Gegendemonstration auf, da sie sich gegen den rassistischen Aufmarsch der türkischen Ultranationalisten wenden.

pol_05022015f

Am frühen Donnerstagmorgen (5.5.) ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Hugo-Viehoff-Straße in Derendorf. Ein 47-jähriger Motorradfahrer kam dabei ums Leben.

Düsseldorf, Helau!

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum