Titelthemen

D_Flughafen_Vorfeld_201610

Ein 24-Stündiger Streik der Flugbegleiter wird am morgigen Donnerstag (27.10.) weite Teile des innerdeutschen Flugverkehrs lahm legen. Der Flughafen Düsseldorf ist einer der zentralen Streikpunkte. Hier könnte jede dritte Flugbewegung ausfallen.

D_Verkerhswacht_Kocher_26102016

Großveranstaltungen in Düsseldorf gibt es viele, aber es gibt einen Mann, der bei allen Veranstaltungen ein wachsames Auge auf Straßensperrungen, Verkehrsbehinderungen und Umleitungen: Werner Kochler. Der Arbeitsbereichsleiter Verkehrsdienst erhielt am Mittwoch den Kurt-Dreist-Preis der Verkehrswacht für seine Verdienste um den Düsseldorfer Straßenverkehr.

D_ADFC_Preis_26102016

Als erster „Fahrradfreundlicher Arbeitgeber“ hat der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) den Computerspiele-Entwickler Blue Byte in Düsseldorf ausgezeichnet. Bei vielen der 200 Mitarbeiter ist das Fahrrad das Verkehrsmittel der Wahl und dies wird durch die Geschäftsführung gefördert. Am Mittwoch (26.10.) wurde das Zertifikat überreicht.

Statistisch gesehen alle vier Minuten ein Einschlag: Fortuna-Torwart Michael Rensing war am Mittwochabend in Hannover nicht zu beneiden. Innerhalb der ersten Viertelstunde kickte Hannover 96 die Fortuna aus dem DfB-Pokal. Denn da stand es bereits 4:0 für die Gastgeber (Artur Sobiech (5.), Felix Klaus (7.) und Martin Harnik (15./16.) – die sich eklatante Fehler der Rheinländer zu Nutze machten. Der Rest war Arbeit am Ergebnis – inklusive eines Ehrentreffers, für den Kevin Akpoguma in der 20. Minute gesorgt hatte. Aber selbst Treffer konnte niemanden mehr motivieren. Der Vollständigkeit halber: Klaus traf in der 34. Minute, Sebastian Meier in der 54. Zum Endstand. Düsseldorf ist raus aus dem Pokal. 

D_Schauspielhaus_20161026_Messe

Das Schauspielhaus bleibt auf dem Spielplan des Rathauses. Die CDU-Ratsfraktion drängt auf eine Resolution gemeinsam mit Rot, Gelb und Grün zum Erhalt des Theaters. Intendant Wilfried Schulz forderte in einem Gastbeitrag für die Rheinische Post: „Düsseldorf muss sein Theater schützen“.

D_Jonges_Bühne_25102016

Heimat ist den Düsseldorfer Jonges sehr wichtig. Dies verbanden sie in diesem Jahr mit der Ausschreibung zum Förderpreis für Stadtentwicklung und Architektur und stellten die Thematik der neuen Heimat für Geflüchtete in den Mittelpunkt. 22 Entwürfe von Studierenden der Peter-Behrens-School of Arts traten an. Die Jury wählte unter ihnen drei Preisträger und vergab einen Sonderpreis.

D_AWO_2_25102016

Im Einflussbereich des Islamischen Staats leben mehrere hundert Frauen aus Deutschland. Was hat sie dorthin geführt? Und welche Präventionsmaßnahmen halten Frauen erfolgreich davon ab, sich dem IS anzuschließen? Zu einer Diskussion dieser Fragen begrüßte Ataman Yildirim von der Integrationsagentur des AWO Familienglobus am Montag (24.10.) mehr als 30 Teilnehmer.

D_Uni_House_Patientin_20161025

Zwei Professoren haben sichtlich Spaß – und das überträgt sich auf die rund 300 Studenten in dem viel zu kleinen Hörsaal der Alten Chirurgie. Einige müssen stehen, viele hocken auf den Treppenstufen. So haben sie ihr Medizinstudium noch nie erlebt. Professor Markus Gaubitz aus Münster gibt das Genie und Ekel am Krückstock: die Fernsehserien-Figur Dr. House. Und er genießt jede Sekunde. Assistenzärzte und Kranke schauspielern – aber die beiden Fälle sind echt, die Diagnosen extrem knifflig. „Dr. House im Hörsaal“ war am Dienstagabend (25.10.) eine Premiere in den Unikliniken.

D_Schauspielhaus_20150520

Die Diskussion über „Sein oder nicht Sein“ des Gebäudes für das Düsseldorfer Schauspielhaus bewegt neben den Bürgern auch die Düsseldorfer Parteien. Sie sprechen sich für einen Verbleib des Sprechtheaters am Gustaf-Gründgens-Platz aus.

D_Krokusse_25102016

Das „Blaue Band“ der Krokusse wird für 2017 noch um 1.137.000 neue Krokusse erweitert. Im Hofgarten pflanzen das Gartenamt und Pro Düsseldorf ab Mittwoch (26.10.) weitere Blumenzwiebeln. Insgesamt werden dann neun Millionen Krokusse das Blumenband der Landeshauptstadt bilden.

D_Taeter_20160728

Mit schweren Schnittverletzungen ist eine 82 Jahre alte Düsseldorferin am Montagabend ins Krankenhaus gebracht worden. Nach Polizeiangaben griff ein Unbekannter sie in ihrer eigenen Wohnung in Flingern Süd an.

D_Polizei_Wesseler_24102016

Landesweit startet die Polizei mit der Präventionswoche "Riegel vor!" in die dunkle Jahreszeit. Mit der Umstellung auf die Winterzeit am Wochenende wird es noch früher dunkel und das bietet Einbrechern ein ideales Pflaster. Was jeder für mehr Sicherheit tun kann, ist Bestandteil der Beratungsgespräche, die die Polizei in dieser Woche noch intensiver führt.

D_Tour_Baenke_24102016

Im Zusammenhang mit der Tour de France, präsentiert Düsseldorf weitere Aktivitäten. So können die Düsseldorfer ab Dezember das Fahrradcafé „Café Vélo“ nutzen, sich auf beleuchteten Bänken ausruhen und auch die Sponsorensuche erhält Dank Foto-Künstler Andreas Gursky neuen Antrieb.

D_DUS_Abflug_20161024

Husten, tränende Augen, Reizungen der Schleimhäute – bei 13 Mitarbeitern der Fluggastkontrolle am Flugsteig A des Düsseldorfer Flughafens traten am Montagmorgen diese Symptome auf. Die Bundespolizei sperrte den Bereich. Etwa eine halbe Stunde lang stockte die Abfertigung.

D_Jugendrat_24102016

Die Belange der Kinder und Jugendlichen in Düsseldorfer politisch zu vertreten - das ist die Aufgabe des Jugendrates. Am 22. November werden die 31 Mitglieder neu gewählt.  44 weibliche und 39 männliche Bewerber treten in den zehn Stadtbezirken an, um einen der Plätze zu belegen.

Auch die Zahl der Wahllokale wuchs. Nach einer Wahlbeteiligung von nur 20 Prozent bei der Wahl 2013 ist das Ziel die Jugend mehr für die Vertretung ihrer Interessen zu begeistern.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum