Titelthemen

D_ED_Vogelgesang_11062018

Es war ein langer Montagabend (11.6.) für die Fraktionen des Düsseldorfer Rats. Denn nicht nur die Sitzung des Rates am Donnerstag (14.6.) musste vorbereitet werden, auch die Sondersitzung zum Ed Sheeran Konzert am Mittwoch war Thema. Dazu wollte Oberbürgermeister Thomas Geisel alle Parteien besuchen und die Verwaltungsvorlage gemeinsam mit dem Expertenteam besuchen. Doch längst nicht alle Parteien wollten besucht werden.

D_Messe_Feld5_16052018

Zwei Tage vor der entscheidenden Sitzung am kommenden Mittwoch (13.6.) scheint klar: Ed Sheeran wird nicht auf dem Düsseldorfer Messeparkplatz auftreten. Bei der Fraktionssitzung am Montagabend (11.6.) stimmte die Düsseldorfer CDU geschlossen gegen das Konzept der Stadtverwaltung. Die Christdemokraten begründeten ihr Nein mit dem enormen Zeitdruck. Dadurch gebe es keine Möglichkeit, das Konzert angemessen vorzubereiten und vor einer politischen Entscheidung die Vorlagen zu prüfen. Die CDU hat Bedenken wegen der Belästigung der Anwohner und der gesamten Lärmsituation. Außerdem missfällt den Düsseldorfer Christdemokraten, dass für vorerst nur ein Konzert 104 Bäume gefällt werden sollen. Man sei aber nicht grundsätzlich gegen die Eventfläche, hieß es. Bislang wollen am Mittwoch nur die SPD und die FDP einer Ausnahmegenehmigung für das Ed Sheeran-Konzert mit 80.000 Besuchern zustimmen. CDU, Grüne, Linke und Vertreter kleiner Parteien haben ihr „Nein“ angekündigt. Die Düsseldorfer Ampel-Kooperation ist damit zerbrochen.

D_Kaspar_1VHTag_Seite_20180214

Der Strafbefehl gegen DSSQ-Aktivist Kaspar Michels ist von der Staatsanwaltschaft zurückgezogen worden. Er hatte vor einer Podiumsdiskussion zur Landtagswahl, zu der auch die AfD eingeladen war, ein Schild mit der Aufschrift „Die AfD ist in Düsseldorf nicht willkommen“ hoch gehalten. Dafür sollte er ursprünglich 1.500 Euro Strafe zahlen, dann eine Geldbuße von 600 Euro. Doch Michels wollte die Einstellung es Verfahrens. Damit war er nun erfolgreich.

D_Polizeiabsperrung_03012017

Nachdem am Freitag (1.6.) kurz nach Mitternacht ein 47-jähriger Iraker tot in der Flüchtlingsunterkunft Zur Lindung gefunden wurde, bestätigten Polizei und Staatsanwaltschaft am Montag den gewaltsamen Tod des Mannes. Obduktion und Spuren wiesen auf äußere Gewalteinwirkung hin. Die Kriminalpolizei ermittelt.

D_Weiter_4_10062018

Was den Düsseldorfern die Jonges sind, sind den Düsseldorferinnen die „Weiter". Seit vierzig Jahren gibt es den Heimatverein für „Weiter“ und am Sonntag wurde der Geburtstag mit einer Jazz-Matinee im Stadtmuseum gefeiert.

D_Rheinbahn_Bergung_Rad_11062018

Einen unfallträchtigen Wochenstart erwischte die Rheinbahn am Montag (11.6.). Am Morgen kam es an gleich drei Stellen zu Störungen. Zwei Unfälle und eine Fahrzeugstörungen sorgten für erhebliche Verspätungen. Auf der Kaiserstraße wurde eine Radfahrerin von einer Bahn erfasst und verstarb noch an der Unfallstelle.

D_Bikoe_Portrait

Der Grabbeplatz ist der Sammelpunkt für das Amüsierviertel Altstadt – übersät mit eingetretenen Zigarettenkippen, Kronkorken, Flaschenscherben, Plastikbechern. Die Tiefgarage stinkt nach Urin. Man könnte hier an der Zivilisation verzweifeln, wenn nicht zwei Kulturinstitute beharrlich das menschliche Streben nach Schönheit und Erkenntnis repräsentierten. Die Landesgalerie K20 zeigt in diesem Sommer die gewebten Bilder der Bauhaus-Meisterin Anni Albers, und die Kunsthalle feiert, in Zusammenarbeit mit dem NRW-Forum, das stürmische Werk des chinesischen Malers, Filmers und Fotografen Liu Xiaodong.

D_Biker4kids_Gruppe_09062018

Wer am Samstag (9.6.) den Weg der Biker4kids kreuzen wollte, musste Geduld mitbringen. Denn über 2000 Motorräder beteiligten sich am Mittag an dem Mottorradkorso durch die Stadt. Am Morgen hatten die Biker ihr Event zugunsten des „ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes“ (AKHD) und des „Verein der Freunde und Unterstützer der Kinderhospizarbeit Düsseldorf“ (VDFU) bereits auf der Automeile am Höherweg mit buntem Programm begonnen.

Fotos vom Tag finden sie hier in der report-D-Bildergalerie

D_Gerricus_05062018

Nach dem großen Erfolg der ersten Ausgabe des geschichtlichen Stadtteilmagazins Gerrikuss können die Leser sich nun über die zweite Ausgabe freuen. Ab Montag (11.6.) bieten einige Gerresheimer Händler das Heft zum Preis von fünf Euro an.

fw_sperrzone_08122015a

*** 9:11 Uhr  Rheinbahn meldet, die Störung ist behoben. Es wird allerdings noch dauern, bis der Betrieb wieder normal läuft ***

Durch einen Feuerwehreinsatz auf der Ronsdorfer Straße gerät am Samstagmorgen (9.6.) der Straßenbahnverkehr in Düsseldorf aus dem Takt. Da Funken aus einem Stromkasten schlagen, hat die Feuerwehr die Strecke gesperrt. Die Bahnen der Linien U71, U72, U73, 704, 705, 706, 707 und 709 konnten daher das Depot nicht verlassen und müssen den Einsatz abwarten. Nur einige Bahnen, die vor 5 Uhr ausgefahren sind, halten den Betrieb aufrecht. Die Rheinbahn bittet ihre Fahrgäste auf alle Buslinien und die Stadtbahnlinien auszuweichen.

*** Aktualisierung: Der Feuerwehreinsatz ist beendet, aber durch den Vorfall sind die Oberleitungen für die Bahnen in einem Teilstück ohne Strom. Daher fahren die Bahnen auch weiterhin nicht. Durch die Baustelle auf der Karl-Geusen-Straße ist die zweite Ausfahrt des Depots ebenfalls gesperrt. Die Rheinbahntechniker arbeiten an einer Lösung. ***

D_Feuerwehr_08062018

Passanten meldeten am Freitagvormittag (8.6.) ein brennendes Fahrzeug vor einer Garage in Unterrath an der Straße Am Röttchen. Am Brandort stellten die Einsatzkräfte fest, dass die Garage ebenfalls brannte. Auf der Suche nach dem Bewohner des Hauses zündete explosives Material durch und verletzte zwei Feuerwehrleute. Nach einem massiven Löschangriff konnte der vermisste 49-Jährige nur noch tot geborgen werden.

D_Gatherweg_aussen_08062018

Die Stadt Düsseldorf optimiert ihre Unterkünfte für geflüchtete Menschen. In diesem Zusammenhang wurde nun am Gatherweg in Lierenfeld in einer ehemaligen Maschinenfabrik Wohnraum für 250 Menschen geschaffen. Ab Dienstag (12.6.) ziehen in das Haus Bewohner ein.

D_Flughafen_08062018

Das Oberverwaltungsgericht NRW bestätigte am Freitag (8.6.) den Planfeststellungsbeschluss des Verkehrsministeriums vom 16. Juni 2015 für die baulichen Erweiterungsmaßnahmen auf dem Flughafen Düsseldorf.

D_Pol_Bus_08062018

Nach monatelangen Ermittlungen gelang am vergangenen Freitag (1.6.) die Festnahme einer Gruppe von Rauschgiftschmugglern. Die Ermittlungsgruppe Rauschgift (GER), bestehend aus Beamten des Polizeipräsidiums Düsseldorf und des Zollfahndungsamts Essen, konnte dabei 200 Kilogramm Cannabisprodukte im Straßenverkaufswert von 1,5 Millionen Euro, 215.000 Euro Bargeld und eine Waffe sicherstellen.

D_HofgartenGas_Kaufhof_20171211

Die Frage ob die Gaslaternen in Düsseldorf ein denkmalwürdiges Kulturgut sind oder altmodische Technik, die durch zeitgemäße LED-Technik ersetzt werden muss, bewegt immer noch die Gemüter in Düsseldorf. Nach der Instandsetzung der ersten Gaslaternen im Hofgarten hoffte die Initiative Düsseldorfer Gaslicht auf ein Umdenken in der Verwaltung. Doch das ist nicht in Sicht, die Pläne die Zahl auf maximal 4000 Stück zu reduzieren sind immer noch aktuell.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum