Titelthemen

D_Kaczmarczyk_Wand_20190414

Sonne? Mein Gegenüber blinzelt irritiert in das überraschend intensive Licht dieses Aprilnachmittags. Er kommt aus dem fensterlosen Bühnenraum des Central, dem Langzeitausweichquartier des Düsseldorfer Schauspielhauses. Vier Stunden Vormittagsprobe liegen hinter ihm, die nächste folgt um 18 Uhr. Coriolan, Shakespeares Alterswerk, hat am 18. April Premiere. André Kaczmarczyk wird die Titelfigur spielen, den aufstrebenden Feldherrn Caius Martius. Eine Rolle, die sich zu den vielen anderen gesellt, die der 33-Jährige aktuell mit all seinen Sinnen zusammenhalten muss. „Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht, wie viele Produktionen ich parallel mache“, sagt er und rührt im Cappuccino. Gefühlt ist er in so gut wie jeder Aufführung zu sehen.

D_f95_14042019

Nach dem umjubelten Punktgewinn im Hinspiel musste die Mannschaft von Fortuna-Trainer Friedhelm Funkel gegen den FC Bayern München im heimischen Stadion den Kürzeren ziehen. Nach einer mutigen Anfangsphase unterlagen die Rot-Weißen mit 1:4. Trotz der Pleite feierten die Düsseldorfer nach dem Schlusspfiff gemeinsam mit ihren Fans den vorzeitigen Klassenerhalt.

D_Afd_Antifa_draussen_26022019

Die AFD hat sich für Montagabend (15.4.) in den Ibach-Saal des Düsseldorfer Stadtmuseums eingemietet. Um 19 Uhr (Einlass: 18.30 Uhr) soll dort eine Veranstaltung zur Europawahl beginnen. Zu einer Gegendemonstration rufen die Bündnisse Düsseldorf stellt sich quer, (DSSQ) und der Düsseldorfer Appell  für Montag, 18 Uhr, zur Berger Allee 1 auf. Die AFD wird in dem Aufruf als „No-Future-Partei“ bezeichnet.

D_PoE_Gruppe_13042019

Die Europawahl am 26. Mai rückt näher, weshalb die Initiative Pulse of Europe an vielen Orten für eine hohe Wahlbeteiligung wirbt. Unter dem Motto „Düsseldorf+5” startet die Gruppe auch in Düsseldorf Aktionen, um die Wahlbeteiligung anzukurbeln und um fünf Prozentpunkte steigern. Am Samstag (13.4.) erhielt sie dabei Unterstützung von Bäcker Josef Hinkel.

D_IGDS_5_13042019

In Düsseldorf und Nachbarschaft werden in diesem Jahr 40 Schützenfeste gefeiert, bei dem sich die Vereine auch untereinander besuchen. Doch alle Schützenvereine mit ihren Majestäten und dazu die beiden Stadtmajestätenpaare kommen nur einmal im Jahr zusammen: Beim Ball der Könige, mit dem die Interessengemeinschaft Düsseldorfer Schützenvereine (IGDS) das Sommerbrauchtum einläutet. Am Samstag (13.4.) feierten die Schützen gemeinsam mit buntem Programm.

D_UnfallSuedring_Schueller_20190413

Aktualisiert 14.04. 13.30 Uhr | Ein vermutlich betrunkener, 41 Jahre alter Düsseldorfer hat nach einer Verfolgungsjagd mit der Polizei am Samstagamorgen kurz nach 1 Uhr die Kontrolle über seinen stark motorisierten Audi verloren. Im Bereich Südring/Kopernikusstraße prallte der Wagen augenscheinlich mit großer Wucht gegen einen Baum, der dadurch umstürzte. Der 41-Jährige wurde schwer verletzt. In ihrer offiziellen Mitteilung von Sonntag beziffert die Polizei den Schaden auf 66.000 Euro.

D_ErnstReinhold_20190112

Der Aufsichtsrat von Fortuna Düsseldorf unter der Leitung von Reinhold Ernst und Mitwirkung von Henkel-Finanzchef Carsten Knobel benutzt Robert Schäfer. Vor dem ausverkauften Derby gegen erstarkte Bayern am Sonntag (14.4.) und ausgerechnet in der besten Stimmung aller Fans zum vorzeitigen Klassenerhalt der Fortuna Düsseldorf in der 1. Bundesliga wurde der Vorstandsvorsitzende Schäfer quasi gefeuert. Quasi - denn einen Auflösungsvertrag hat Schäfer, dem Vernehmen nach, nicht unterschrieben. Ein Bericht des Düsseldorfer Express über wiederholte Compliance-Verstöße des Aufsichtsrates, über zusätzlich eingeforderte VIP-Zusatztickets in großer Zahl und doppelt gebuchte Flüge gerät dadurch ins mediale Off.

D_Renniere_Gruppe_27032018_articleimage

Wenn am Samstag (20.4.) die Osterkirmes auf dem Staufenplatz eröffnet, können die Kirmesbesucher sich am Kirmesvergnügen erfreuen und gleichzeitig eine gute Sache unterstützen. Denn mit dem Kauf der Kirmestaler geht eine Spende an den Verein Renniere, der sich für nierenkranke Kinder und Organspende einsetzt.

D_JazzRally_SaxSchlossturm_20190413

Jolanda ist zehn und steht ganz vorn. Rainer ist Frühpensionär und hat sich die Kanne im gesetzten Alter zur Brust genommen. Beide spielen zusammen – mit zwei Dutzend weiteren Saxophon-Fans. Die Düsseldorfer Jazz Rally macht an diesem Samstag (13.4.) mit einem klingenden Flash Mob auf sich aufmerksam. Vom 6.bis zum 9. Juni bebt Düsseldorf bei der 2019er Ausgabe der Schauinsland Reisen Jazz Rally, Verneigung vor dem Hauptsponsor. Jetzt spielten Hobby-Saxophonisten aus allen Himmelsrichtungen den „Rally Reggae“ – um auf die Jazz-Sause aufmerksam zu machen.

D_HeiHei_20190413

Aktualisiert 19:25 Uhr | Offenbar gab es am Samstag (13.4.) eine Rauchentwicklung im U-Bahnhof Schadowstraße. Nach Angaben einer Rheinbahnsprecherin wurden gegen 18.24 Uhr zahlreiche U-Bahnlinien gestoppt. Der betroffene Bahnhof und der große U-Bahn-Knotenpunkt Heinrich-Heine-Allee wurden von Sicherheitskräften komplett geräumt. Alle Bahn-Passagiere und Altstadtbesucher mussten den Bahnhof und die Unterführung verlassen. Gut 20 Minuten später war die Gefahr so weit gebannt, dass nach Angaben der Rheinbahn der Bahn-Betrieb wieder aufgenommen werden konnte.

D_SChaefer_12012019

Laut einem Bericht der Rheinischen Post will sich Fortuna vorzeitig von Vorstandchef Robert Schäfer trennen. In dem Text heißt es, der Aufsichtsrat ziehe damit die Konsequenz aus einem mangelnden Vertrauensverhältnis zu Schäfer. Aus dem Verein gab es zunächst dafür keine Bestätigung. Der Text stimme so nicht. Man verwies auf Nachfrage von report-D auf den Fortuna Aufsichtsratschef Reinhold Ernst.

D_Feuerwehr_Symbol_03012017

Glimpflich und nur mit Sachschaden endete am Samstagmorgen (13.4.) ein Zimmerbrand im städtischen Kinderhilfezentrum an der Eulerstraße. Die Feuerwehr konnte den Brand im zweiten Obergeschoss schnell löschen. Die Bewohner waren bereits durch die Mitarbeiter in Sicherheit gebracht worden, so dass niemand verletzt wurde.

D_Peter_Weiss_13042019

Schriftsetzer, das war einmal ein sehr angesehener Beruf. Man musste schon „eine 2“ haben in Deutsch, um überhaupt eine Lehre antreten zu dürfen, die dann dreieinhalb Jahre dauerte. Manche Vertreter dieser standesbewussten Zunft verbesserten auch schon mal ungefragt Texte von Redakteuren. Einfach, weil sie es besser konnten.

D_Baumpate_12042019

Nicht erst seit dem vergangenen sehr heißen Sommer engagieren sich viele Bürger für die Bäume in ihrer Nachbarschaft. Die Stadt bietet nun die Möglichkeit Baumpatenschaften mit der Pflege von Bäumen oder Baumscheiben zu übernehmen. Mit kostenfreien Schildern können Baumpaten „ihre“ Bäume kennzeichnen.

D_Bilk_Bahnhof_12042019

Wer in den kommenden Wochen mit dem Zug von Düsseldorf nach Neuss fahren will, sollte sich über die aktuellen Verbindungen informieren. Denn es kommt zu Haltausfällen und der Einrichtung von Schienenersatzverkehr.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum