Titelthemen

D_Gedenk_Odach_Schrift_10012018

Es war die Finissage zur Ausstellung „Obdachlosigkeit in der Stadt“, doch das Thema ist damit nicht beendet und auch die Ausstellungen sind noch bis zum Wochenende zu besichtigen. Am Dienstag (9.1.) diskutierten Vertreter der Stadt, Verbänden und Initiativen die Sitation der Wohnungslosen in der Stadt.

pol_572013a

Die Besatzung eines Streifenwagens entdeckte am frühen Donnerstagmorgen im Autobahndreieck Düsseldorf-Süd ein auf dem Dach liegendes Fahrzeug im Graben der Fahrbahn. Rettungskräfte bargen zwei Männer aus dem Wagen. Während der Beifahrer noch an der Unfallstelle verstarb, wurde der Fahrer mit lebensgefährlichen Verletzungen in eine Klinik gebracht. Wie es zu dem Unfall kam ist noch nicht geklärt.

D_DEGSchwen_Trainer_20180110

Mit der Hilfe von Voodoo-Vokabular versucht die Düsseldorfer EG, ihren missglückten Jahresauftakt zu kommunizieren. Von „Fluch“ ist die die Rede; es sei „wie verhext“. Dabei ist es am Ende bloß Mathematik. Gegen das Überraschungsteam aus den Top-Sechs der DEL-Tabelle gelang der DEG auch im vierten Anlauf vor 4.736 Zuschauern kein Sieg. Beim 2:3 (0:0; 1:0; 1:2; 0:1) nach Verlängerung blieb wenigstens ein Punkt in Düsseldorf.

D_HHU_4_10102018

Die Soziologen der Heinrich-Heine-Universität (HHU) verfolgen es seit 15 Jahren: Der Erfolg bei den Bundestagswahlen hängt auch von der Schönheit der Kandidaten ab.

D_Sparkasse_Riemer_10012018

Die Düsseldorfer Bankenvereinigung fühlt sich der Stadt verbunden und spendet deshalb einmal im Jahr an Vereine, Organisationen und Institutionen, die sich im sozialen Bereich engagieren. 55.400 Euro kamen in diesem Jahr zusammen und konnten verteilt werden.

Stromtrasse_280620156

Ein Stromausfall beeinträchtigte am frühen Dienstagabend (9.1.) gegen 16:30 Uhr mehrere Hundert Verbraucher in Benrath. Grund war offenbar ein Defekter Verteiler. In der Spitze waren bis zu 4000 Haushalte und Läden betroffen. Gegen 17.30 Uhr war der Stromausfall offenbar behoben.

D_Flughafen_Start_20151026

Der Alarmruf eines Piloten an den Tower des Flughafens Köln/Bonn kam gegen 10.10 Uhr: Bei der Landung hatte er ein Loch im Asphalt der Landesbahn entdeckt.

D_Resi2_20180109

Die Mordkommission Resi hat ein weiteres Foto des gesuchten Ali Mohand Abderrahman veröffentlicht. Der 22 Jahre alte spanische Staatsbürger steht im Verdacht, am Neujahrsmorgen mehrfach bewusst einen Sicherheitsmann der „Nachtresidenz“ überfahren zu haben.

D_Hop_Bus_08012018

Die roten Doppeldecker-Busse für Stadtrundfahrten erhalten eine neue Fahrroute, die den Touristen noch mehr von Düsseldorf zeigen soll. Um die Attraktivität der Tour zu testen, sucht Düsseldorf-Tourismus Testfahrer. Drei Stadtrundfahrten, jeweils an den Samstagen im Januar (13., 20. oder 27.01.) um 10 Uhr, stehen für das Vergnügen zur Verfügung. 63 kostenlose Tickets pro Fahrt werden ab Mittwoch (10.1.) ab 10 Uhr in der Touristenzentrale in der Altstadt ausgegeben. Düsseldorf als Wohnort muss durch Vorlage des Ausweises nachgewiesen werden und die Teilnehmen sind gebeten, nach der Stadtrundfahrt die Tour über einen Fragebogen zu bewerten.

D_Hochwasser_Pegel_08012018

Der Anstieg des Rheins bei Düsseldorf hat sich am Montagmorgen verlangsamt. Der Pegel stand nach Informationen der Stadt um 10.30 Uhr bei 8,27 Meter und hatte in den Stunden zuvor um jeweils ein bis zwei Zentimeter pro Stunde zugelegt. Die Schifffahrt auf dem Rhein ist ab Domagen eingestellt.

Video-Eindrücke ohne nasse Füsse: Plätscher, plätscher, der Rhein kommt zu Besuch

D_DEGPanthers_Strodel_20180107

Die Panther aus Augsburg entwickeln sich zum Angstgegner der Düsseldorfer EG. 8.129 Zuschauer sahen im ISS Dome ein 2:3 nach Verlängerung (1:1; 0:0; 1:1; 0:1).  gegen die Augsburger Panther, die sich so langsam zum Angstgegner unserer DEG mausern. Es war die vierte Niederlage gegen die Augsburger in der aktuellen Saison.

D_701_Promis

Diese Bahn hat zehn Jahre Verspätung. Mindestens. Allein deshalb waren gestern alle stolz darauf, dass die Straßenbahnlinie 701 endlich die letzten zwei Kilometer macht und mit lautem Bimmeln vor dem ISS Dome hält. Das kostete seit 2005/2006 viel Geduld und noch mehr Nerven, weil es Düsseldorf versäumt hatte, wichtige Grundstücksfragen zu klären. Doch nun ist es vollbracht. 30 Millionen Euro hat das Projekt gekostet.

D_Manes_Sabine_07012018

Ein Hämmerchen hatte Auktionator Manes Meckenstock am Sonntag bei seiner Neujahrsversteigerung nicht – aber auch nicht nötig. Seine motivierenden Worte verleiteten so manchen im Publikum doch die Hand zu heben und mehr als ein Ehepartner warf entsetzte Blicke auf die Gebote des Partners. Doch am Ende zählte zur das Ergebnis in Form von Euros, denn die flossen an die BürgerStiftung Düsseldorf.

D_Titularfest_FAhnen_07012018

Ein Teil der Schützen musste am Sonntag (7.1.) schnell den Karnevalsmodus ausstellen und die Schützenuniform anlegen. Bereits um 9 Uhr war Antreten zum Titularfest des St. Sebastianus Schützenvereins Düsseldorf 1316 auf den Rathausplatz. Nach Festgottesdienst und Abschreiten der Front ging es zur Reunion in die Rheinterrassen. Zahlreiche Ehrengäste waren der Einladung der Sebastianer gefolgt und feierten mit.

D_SPDSitzung_Rimkus_20180107

Mit einer Premiere meldete sich die SPD Düsseldorf auf der öffentlichen Bühne zurück. Nicht als Mehrheitspartei – das geben die bei 20 Prozent eingefrorenen Wahlergebnisse derzeit nicht her. Bei ihrer ersten Karnevalssitzung  gemeinsam mit der Stadtgarde der Landeshauptstadt Düsseldorf klatschten und sangen die Genossen ihren Frust weg.

Düsseldorf, Helau!

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum