Titelthemen

D_Radweg_auf_20180812

Wir schreiben das Jahr 2018 - der gesamte Radweg längs des Rheins zwischen Düsseldorf-Altstadt und Duisburg-Mündelheim ist nun fertig. Fast 20 Kilometer lang. Der gesamte Radweg? Nein. Ein unbeugsamer Duisburger hat dem Staat 19 Jahre lang Widerstand geleistet. Der Radweg endet bei Stromkilometer 761, kurz hinter Düsseldorf Wittlaer, in einer Sackgasse.

Christian Hoße (HC Rhein Vikings)

Rund zwei Wochen vor dem Saisonstart in der 2. Handball-Bundesliga empfingen die Handballer der HC Rhein Vikings zum Testspiel den Ligakonkurrenten TSV Bayer Dormagen. Vor rund 150 Zuschauern im Castello siegten die Düsseldorfer mit 24:23. Dabei präsentierten sich die Hausherren erst in der zweiten Halbzeit in wirklich guter Form.

D_Palliativ_Neukirchen_11082018

Wer mit der Uniklinik (UKD) sterile Krankenhausflure und gestresstes Pflegepersonal verbindet, kann auch andere Erfahrungen machen. Denn eine der schönsten Stationen liegt im Untergeschoss der Medizinisch-Neurologisch-Radiologische Klinik (MNR). Beim Tag der offenen Tür der Palliativstation konnten Besucher sich am Samstag (11.8.) einen Eindruck verschaffen, dass diese Station zwar oft die letzte für Patienten ist, dies aber alles andere als abschreckend und traurig wirkt.

D_CM_10082018

Dass die Stadt Düsseldorf für Fahrradfahrer attraktiv werden möchte, halten viele Teilnehmer der Critical Mass für gut. Doch der Fortschritt geht langsam und vielen nicht weit genug. Daher genießen sie an jedem zweiten Freitag im Monat das Gefühl der Freiheit, als geschlossener Verband über die Düsseldorfer Straßen zu rollen.

D_Kaufhof_10082018

Zu einer Räumung des Kaufhofs an der Kö kam es am Samstagnachmittag (11.8.), als im zweiten Obergeschoss rund 120 Quadratmeter einer Zwischendecke aus Gipskarton eingestürzt waren. Eine Frau wurde bei dem Vorfall an der Hand verletzt.

D_Kanne_10082018

Die Stadt Düsseldorf freut sich über die Unterstützung vieler Bürger, die bei der anhaltenden Hitze die Bäume vor ihrer Tür gießen. Da die Trockenheit noch nicht vorbei ist, verschenkt das Gartenamt 160 knallrote Gießkannen an Baumretter. Sie sind ein Dank und Motivation auch weiterhin zu gießen.

D_Spielarena_seite_08082018

Damit zum Erstliga-Saisonstart der Fortunen am Samstag (25.8.) die Arena mit dem Schriftzug des neuen Sponsors erstrahlt, haben die Arbeiten an der Fassade begonnen. Das „Esprit“ verschwindet und wird durch die lachende Sonne und den Schriftzug „Merkur Spiel-Arena“ ersetzt. Offen ist noch, ob es auch ein Fortuna-Branding geben wird. Der Vorschlag des Sponsors, den D.Live als Foto veröffentlicht hatte, wird so wohl nicht realisiert.

D_Unterbachersee_29032018_articleimage_articleimage

Nachdem das Strandbad Nord vorübergehend wegen verstärktem Algenwachstum geschlossen wurde, können die Besucher ab Samstag (11.8.) nun auch dort wieder den Sommer genießen. Das Badeverbot wurde nach Kontrolle der Wasserwerte aufgehoben.

D_rheincleanup_09082018

Dass die Düsseldorfer wissen, wie Dreck weg zu schaffen ist, beweisen sie seit vielen Jahren am Dreck-weg-Tag im Frühjahr. Doch am 15. September geht es um ein hehres, noch größeres Ziel. Denn gemeinsam mit vielen Aktiven soll das Rheinufer von der Quelle bis zur Mündung gereinigt werden. Für die Düsseldorfer ist es eine Ehrensache, dabei zu sein. Unter dem Motto „Rhine cleanup“ werden viele Städte entlang des Rhein die Ufer säubern und sich damit am World Cleanup Day beteiligen.

D_Aktion_Luft_08082018

Im Juli haben sich der Allgemeine Deutscher Fahrrad Club (ADFC), der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und der Verkehrsclub Deutschland (VCD) in Düsseldorf im „Aktionsbündnis Saubere Luft für Düsseldorf – Verkehrswende jetzt“ zusammengeschlossen. Am 31. August rufen sie zu einer ersten gemeinsamen Aktion auf, mit der sie die Stadt und die Bezirksregierung auffordern, den Rechtsanspruch der Bürger auf saubere Luft endlich durchzusetzen und kurzfristig einen wirksamen Luftreinhalteplan aufzustellen.

D_DEG_Trikot_09082018

Vor dem ersten Testspiel der DEG am Samstag gegen die Moskitos Essen stellten das Düsseldorfer Eishockeyteam sein neues Heimtrikot der Saison 2018/19 vor. Es strahlt in dunklem Rot und bietet auch den neuen Sponsoren Platz.

D_k21_aussen_09082018

Da im K21 der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen umgebaut und renoviert wird, ist das Haus für die Besucher ab Montag (13.8.) für drei Wochen geschlossen. Mit der Wiedereröffnung am 6. September gibt es eine „ticketfreier Zone“ und die Schau „What´s Love Got to Do With It“ der amerikanischen Künstlerin Lutz Bacher.

D_Burggrafenpaar_08082018

Der Gedanken an das Winterbrauchtum liegt bei den trophischen Sommertemperaturen nicht unbedingt nah, aber die Karnevalisten der KG Düsseldorfer Nordlichter ihr neues Burggrafenpaar für die neue Session gefunden.

D_Ausstellung_08082018

Einen künstlerischen Blick auf das Düsseldorfer Rathaus können die Besucher seit Mittwoch (8.8.) im Rathaus bewundert. Dort eröffneten die Künstlerin Karin Karrenberg und der Goldschmied Hans Petrovic ihre Ausstellung, in der die Werke noch bis zum 30. August zu sehen sind.

D_Polizei_Krad_Nacht_20180728

Die übliche Masche der Sprengung des Geldautomaten in der Filiale der Deutschen Bank an der Kalkumer Straße in Unterrath klappte am frühen Mittwochmorgen (8.8.) nicht. Die Nebelanlage löste vor der Sprengung aus und auch ein Zeuge alarmierte die Polizei. Die Täter entkamen ohne Beute.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum