Titelthemen

D_Raum_Bombe_12082015

Die Hauptperson in Mörsenbroich an diesem Mittwochabend (12.8.) war Jost Leisten, der gegen 20:20 Uhr die Fünf-Zentner-Bombe auf dem Sportplatz an der St. Franziskusstraße erfolgreich entschärft hatte. Es ist vom Kampfmittelbeseitigungsdienst der Bezirksregierung Düsseldorf und hatte auch schon die Lohausener Bombe am vergangenen Montag unschädlich gemacht.

D_Bombe_pur_20150812

UPDATE 20.26 Uhr: Feuerwerker Jost Leisten hat auch diese britische Fünf-Zentner-Bombe unschädlich gemacht. Die Sperrungen sind aufgehoben. 1175 Menschen können zurück in ihre Wohnungen und Häuser. 

D_Brand_20150812

Nach dem Brand in einem Mehrfamilienhaus an der Lessingstraße hat die Polizei einen 22 Jahre alten Mann als mutmaßlichen Brandstifter festgenommen. Bei dem Feuer in der Nacht zu Mittwoch wurde ein Mensch leicht verletzt, zehn weitere mussten von der Feuerwehr gerettet werden. Den Schaden schätzen die Retter auf rund 150.000 Euro.

tv_symbolfoto_1482012

Oskar Hepp (Name von der Red. geändert) hört Fernsehen. Der 79-Jährige ist blind, das TV-Gerät ist seine Verbindung zur Welt. Seit Dienstag (11.8.) aber funktioniert nicht einmal mehr diese Routine: Weil der Kabelanbieter Unitymedia ohne Vorankündigung Sender-Frequenzen verschoben hat, zappelt nur noch eine Fehlermeldung über den Bildschirm in Düsseldorf Holthausen.

D_FeierwehrBlaulicht_20150401

Ein Brand in einem Wohnhaus an der Lessingstraße hatte bereits die komplette Dritte Etage erfasst, als die Feuerwehr in der nach von Dienstag (12.8.) auf Mittwoch eintraf. Mehrere Menschen hatten sich auf angrenzende Dächer und ein Gerüst gerettet und konnten von dort mit der Drehleiter in Sicherheit gebracht werden.

D_Familiendramab_Heerdt_20150810

Die Polizei hat am Mittag Details zu dem blutigen Familiendrama von Düsseldorf Heerdt veröffentlicht. Danach stritten Mutter (44) und Tochter (18) unter anderem über einen geplanten längeren Auslandsaufenthalt der 18-Jährigen. Plötzlich habe die 44-Jährige mehrfach auf ihre Tochter gefeuert und anschließend die Waffe gegen sich selbst gerichtet. Die Schützin starb am Montagabend an den Folgen ihrer Verletzungen (report-D berichtete).

D_BombeLohausen_Zuender_Jost_Leisten_20150810

Jost Leisten zeigt den Zünder: „Ein absolut sauberes Gewinde – es gab keine Probleme.“ Eine knappe halbe Stunde verging am Montagabend (10.8.) zwischen der Freigabe für den Bombenentschärfer und der Entwarnung. Eine britische Fünf-Zentner-Bombe musste unschädlich gemacht werden. Kurz nach halb zwölf kam die Entwarnung.

D_Menschen_biker4kids_10082015

Die Spannung bei den Bikern war riesengroß: Am Montag (10.8.) übergaben die Biker4kids ihren Spendenscheck vom Motorradkorso am 13. Juni an das Kinderhospiz werden. 72.000 Euro waren insgesamt zusammengekommen - eine Rekordsumme!

sek_2842013

Blutüberströmt und schwer verletzt ist eine 18 Jahre alte Frau am Montagmittag (10.8.) auf der Pestalozzistraße in Düsseldorf Heerdt zusammengebrochen. Sie trug mehrere Schussverletzungen. Als Täterin nahmen Spezialeinsatzkräfte der Polizei die ebenfalls schwer verletzte, 44 Jahre alte Mutter der Frau fest. Die 44-Jährige starb am Montagabend im Krankenhaus an ihren Verletzungen, wie ein Polizeisprecher gegenüber report-D bestätigte.  

D_BombeLohausen_Radius_20150810

Sie stammt aus britischen Bomber-Schächten: Eine Fünf-Zentner-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist am Montag bei Sondierungsarbeiten an der Niederrheinstraße entdeckt worden. Den Zeitpunkt der Entschärfung hat der Krisenstab auf nach 23 Uhr gelegt. Zu jedem früheren Zeitpunkt müsste der Flugbetrieb auf dem Düsseldorfer Flughafen unterbrochen werden. Die Feuerwehr hat die 0211/3889889 als Gefahrentelefon besetzt.

Wie die Feuerwehr mitteilt, ist am Montagmittag (10.8.) in Düsseldorf-Lohausen eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Die Bombe müsse entschärft werden. Mehr dazu hier in Kürze bei report-D.

D_F95_Torwart_Lars_Unnerstall

Um ein Haar, beinahe, fast – hätte sich die Negativserie im DFB-Pokal fortgesetzt: Fortuna Düsseldorf brauchte das Elfmeterschießen, um sich gegen den Viertligisten Rot-Weiß Essen durchzusetzen. Mit 3:1 aus Düsseldorfer Sicht rumpelt der Dorfclub in die zweite Pokalrunde.

D_Gamescome_Virtual_reality_20150809

Kaum setzt der Spieler  die Vitual Reality Brille „Oculus Rift“ auf, geht es bei „EVE:Valkyrie“ auch schon los. Er steuert ein kleines Raumschiff, einen Jäger. Im Hangar signalisieren mehrere Lichter und Durchsagen den Start, und Sekunden später wird man ins All katapultiert. Kurz darauf wird der Konvoi von einer anderen unbekannten Partei angegriffen. Während der Pilot den gegnerischen Raketen ausweicht und versucht, die größeren Schiffe zu beschützen, hat man wirklich das Gefühl, mittendrin zu sein. Das eigene Schiff wird zerstört, und damit endet die Präsentation, nach der viele denken: „ Ich habe grade die Zukunft des Gamings gesehen“.

D_DemoGarath_20150808

Mit weniger als 90 Teilnehmern haben Republikaner, Hooligans und einzelne Mitglieder der Hells Angels am Samstag (8.8.) erneut versucht, Düsseldorf Garath als Plattform für asylfeindliche Hetze zu nutzen. Rund 350 Gegendemonstranten (laut Polizei mehr als 250 Teilnehmer) machten ihnen deutlich, dass die aus Köln, Duisburg und Mönchengladbach herbeigekarrten Agitatoren der Reps in Düsseldorf unerwünscht sind.

D_Fest_Benrode_08082015

Kleine Einladungszettel in den Briefkästen der direkten Nachbarschaft, Berichte in der Presse und die persönliche Einladung durch die vielen Ehrenamtler stießen am Samstag (8.8.) in der Benrather Benrodestraße auf große Resonanz: Der Hof der Asylbewerberunterkunft war den ganzen Nachmittag gut gefüllt mit Gästen und Bewohnern.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum