Titelthemen

D_Polizei_VWBus_06122015

Luxusuhren im Wert von mehr als 100.000 Euro erbeuteten Unbekannte am Sonntag (14.5.) in Düsseldorf Wersten. Maskierte Täter traten und schlugen auf vier Uhrenhändler aus Italien ein, um an die Beute zu kommen. Zudem wurden die Bestohlenen mit einer silbrigen Schusswaffe bedroht, so die Polizei. Ihr Fluchtfahrzeug zündeten die Täter auf einem Parkplatz knapp zehn Kilometer entfernt vom Tatort an, vermutlich um Spuren zu verwischen.

D_Loerick_strandbad_20170515

Mit einem spontanen Köpper ins Freibad: Weil drei Sonnentage in Folge angesagt sind, öffnet das Strandbad Lörick bereit am heutigen Montagmittag (15.5.), Punkt 12 Uhr. Das teilt die Bädergesellschaft Düsseldorf mit.

D_Geisel_20170514

Düsseldorf Landtag: Bereits kurz nach den ersten Hochrechnung wurde deutlich: Die Landtagswahl 2017 hat in Düsseldorf die politische Ausrichtung um 180 Grad gedreht. 2012 gewann die SPD alle vier Wahlkreise direkt und war oben auf. Am Sonntag (14.5.) verlor die SPD alle vier Wahlkreise und war unten durch. Der Düsseldorfer SPD-Chef Andreas Rimkus kam früh zu report-D. Denn er wollte analysieren, was da geschehen war:

CDU_Kandidaten

23:00 Es ist vollbracht. Die vier Düsseldorfer Wahlkreise sind komplett ausgezählt.

Der Wahlkreis 40 (Düsseldorf Nord) geht mit 41,8 % der Stimmen an Olaf Lehne (CDU). Markus Herbert Weske (SPD) war mit 28,5 % deutlich abgeschlagen und ärgerte sich sichtlich darüber. Er kommt aber über Platz 10 der SPD-Landesliste voaussichtlich wieder in den Landtag.
Der Wahlkreis 41 (Düsseldorf Ost) geht mit 35,4 Prozent an Marco Schmitz (CDU). Martin Volkenrath (SPD) kam auf 32,45 Prozent.
Der Wahlkreis 42 (Düsseldorf West) geht mit 37,5 Prozent an Angela Erwin (CDU). Marion Warden (SPD) bekam 29,41 Prozent der Stimmen, steht aber auf Platz 39 der SPD-Landesliste. Dies könnte für einen Wiedereinzug in den Landtag reichen.
Der Wahlkreis 43 (Düsseldorf Süd) geht mit 36,9 Prozent an Peter Preuß (CDU). Walburga Benninghaus erreichte 33,6 Prozent der Stimmen. 

Damit holt die CDU alle Düsseldorfer Wahlkreise direkt - bei der bislang letzten Landtagswahl im Jahr 2012 sah es genau umgekehrt aus. Damals hieß es 4:0 für die SPD.

Die Auszählung der Zweitstimmen erbrachte für Düsseldorf das folgende Ergebnis, so das Wahlamt:

CDU: 30,9 Prozent (25,7 Prozent)
SPD: 26,6 Prozent (34,1 Prozent)
Grüne: 8,1 Prozent (13,9 Prozent)
FDP: 17,5 Prozent (12,7 Prozent)
Die Linke: 6,2 Prozent (3,0 Prozent)
AfD: 6,3 Prozent
Sonstige: 4,5 Prozent (3,4 Prozent).

Die Wahlbeteiligung lag bei 67,8 Prozent (2012: 60,8 Prozent). In Düsseldorf waren insgesamt 412.305 Bürger wahlberechtigt. 279.333 gaben ihre Stimmen ab. 315 Wahllokale hatten geöffnet.

< Ende unseres Wahltickers zur NRW-Landtagswahl 2017. Wir verabschieden uns aus dem Düsseldorfer Rathaus.>

D_Logo_Fortuna_Duesseldorf_500x300_20150102

Am vorletzten Spieltag ging es für die Düsseldorfer auswärts zum 1. FC Nürnberg. In dem so wichtigen Spiel kurz vor Saisonende erkämpften sich die Rheinländer einen spektakulären Auswärtssieg (2:3).

D_Landtag_Norbert_Schulz_13052017

Alle Parteien haben in den vergangenen Tagen nochmal Vollgas gegeben, um die Wähler zu mobilisieren. Für alle Wahlberechtigten heißt es nun den Wahlschein nehmen und am Sonntag (14.5.) die Stimme abgeben. Denn egal, ob man zufrieden mit der aktuellen Politik ist, oder eine Änderung möchte: Nur durch die Stimmabgabe können Bürger Einfluss nehmen.

pol_05022015b

Verschiedene Lokale in der Düsseldorfer Altstadt waren in der Nacht von Samstag (13.5.) auf Sonntag Ziel einer gemeinsamen Razzia von Polizei, Stadt, Zoll und Ausländeramt. Über Hundert Beamte führten die Kontrollen durch. Es gab mehrere Festnahmen und Anzeigen.

D_Gararth_Tolerant1_13052017

Wer am Samstag (13.5.) die Garather Fußgängerzone besuchte, hörte schon von weitem die Musik der Rhineguards und kam kaum ohne eines der kleinen Wahlgeschenke der verschiedensten Parteien durch die Einkaufsmeile. Zwischen den Parteiständen behauptete sich die Initiative „Garath Tolerant und Weltoffen“. Bei Ihnen gab es ein offenes Ohr für die Bewohner des Stadtteils und Informationen über das anstehende Fußballturnier.

D_GJ_Pripa_13052017

Ihr Sommerfest feierte die KG Gemeinsam Jeck am Samstag (13.5.) mit dem schon traditionellen Minigolfturnier im Südpark. Viele Karnevalsvereine und Karnevalsfreunde schickten Teams, die alle mit Spaß und manche auch mit ausgeprägtem Siegeswillen den 18-Stationen-Parcour spielten. Mit 44 Schlägen ging der beste Jeck vom Platz. Nach der Siegerehrung gab es noch das neue Motto der KG Gemeinsam Jeck für die nächste Karnevalssession: „Jeck erst recht, unsere Freude die ist echt“.

D_Tetelberg_13052017

320 neue Nachbarn werden bereits in der nächsten Woche die Wohnanlage für Flüchtlinge in Bilk, Auf’m Tetelberg, beziehen. Die Holzhäuser sind die zweite Anlage dieser Art, die von der Stadt als Unterkunft gekauft wurde. Wie bereits bei der Unterkunft in Lörick wurde die Einweihung mit einem Fest für künftige Bewohner, Ehrenamtler, Nachbarn und Interessierte gefeiert. Bei strahlendem Wetter nutzten zahlreiche Besucher die Gelegenheit für einen Blick in die neuen Wohneinheiten.

D_Pol_Bodycam_20170512

Polizeipräsident Norbert Wesseler war ein wenig wegen der Technik besorgt: „Ist Ihnen die Kamera auch schon mal runtergefallen?“ Die Polizeikommissarin Schippers verneinte. Einmal eingeklinkt, sitze die Bodycam fest – auch beim Laufen. Die Polizeiwache Stadtmitte testet seit dem 1. Mai 50 Körperkameras.

D_WP_3_12052017

Dass ein Welcome Point keine Büro mit starren Abläufen und Angeboten ist, machte Constanze Jestaedt-Fischer, Leiterin der Welcome Points 01, gleich bei der Eröffnung der neuen Räumlichkeiten an der Münster Straße am Freitag (12.5.) deutlich. Stattdessen soll es eine Anlaufstelle für Ehrenamtler, Geflüchtete und Nachbarn sein, denen viel Freiraum für eigene Ideen und gemeinsame Aktionen geboten wird.

D_Tour_Stage47_20170512

Kaum hatte der dunkelgraue Bus gehalten, sprang Düsseldorfs schnellster Oberbürgermeister heraus. Die Mitarbeiter des Designhotels Stage 47 erwarteten Thomas Geisel bereits. Sie alle trugen das Tour-Trikot der Stadt Düsseldorf, denn die exklusive Bleibe mit 27, nach bekannten Künstlern benannten Räumen und Suiten gehört zu den Unterstützern des Grand Depart. Das Stage 47 ist offizieller Partner im Team Düsseldorf 2017.

D_Swinging_Funfares_03052016_articleimage

Zum Muttertag am 14. Mai starten auch in diesem Jahr die kostenlosen Hofgartenkonzerte im Pavillon an der Reitallee. Jeweils sonntags zwischen 11 und 12 Uhr gibt es bis September an 17 Terminen ein vielfältiges Musikprogramm unter freiem Himmel. Den Auftakt machen die Swinging Funfares, die von der Schüler-Big-Band des Humboldt-Gymnasiums unterstützt werden.

jakobusaussen

Wenn Kirchen rationalisieren wie seelenlose Konzerne, rührt sich Widerstand über alle Konfessionsgrenzen hinweg: Der St. Sebastianus Schützenverein Düsseldorf Oberbilk stellt sich vor die Jakobuskirche. Dort, in der Mitte des sogenannten Gurkenlandes, werde wichtige Gemeinde-, Jugend- und Altenarbeit geleistet. Deshalb könne die Kirche nicht entwidmet und plattgemacht werden, so wie es das Presbyterium der Evangelischen Kirchengemeinde Eller plane.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum