Titelthemen

D_Telefon_Polizei_29112018

Offenbar heißt es derzeit: Vorsicht, wenn es klingelt. Egal ob an der Haustür oder am Telefon. Die Polizei und die Stadt Düsseldorfer warnen, denn es sind wieder vermehrt Betrüger unterwegs.

d_UnfallHolthausen_20181129

(Aktualisiert 30.11., 12.48 Uhr: In ersten Informationen von Polizei und Feuerwehr war von einer Autofahrerin die Rede): Schwer verletzt wurde nach Polizeiangaben ein 27 Jahre alter Fahrer dieses Pizza Taxis am Donnerstagabend (29.11.) in Düsseldorf Holthausen. Laut Polizeibericht fuhr er über die Kölner Landstraße in Richtung Benrath und versuchte dann plötzlich zu wenden. Dabei krachte das Auto, ein Smart, in eine Straßenbahn. Der Autofahrer wurde im Fahrzeug eingeklemmt. Die Feuerwehr entfernte die Fahrertür, damit der Schwerverletzte geborgen werden konnte. Die Straßenbahnfahrerin erlitt einen Schock.

D_Sternstunden_29112018

Die evangelischen Gemeinden in der Düsseldorfer Innenstadt starten in der Adventszeit ein gemeinsames Projekt. Denn die Zionskirche an der Ulmenstraße, die Kreuzkirche an der Collebachstraße und die Johanneskirche am Martin-Luther-Platz sind mit ihren Gemeindemitgliedern in die Groß-Gemeinde Düsseldorf Innenstadt verschmolzen. Es entstand die Idee einer gemeinsamen Aktion und daraus entwickelte sich das, was nun an 24 Terminen im Advent alle zum Besuch einlädt: Sternstunden.

D_DEG_TRikot_29112018

Wenn am 12. Januar die DEG in Köln zum DEL Wintergame gegen die Haie antritt, werden sie dies in einem Sondertrikot tun. Die DEG stellte Fotos davon am Donnerstagmittag (29.11.) auf seiner Facebookseite vor und die Fans reagierten prompt. Innerhalb einer Stunde gab es mehrere Dutzend Kommentare. Der Tenor: „Wie hässlich“.

D_Knackpunkt_Fassade_26042018

Der knack°punkt ist in Düsseldorf die Kontakt- und Notschlafstelle für wohnungslose Mädchen und junge Frauen. Die Anlaufstelle liegt in der Grupellostraße, unweit des Rotlichtviertels. Am Mittwoch, 5. Dezember 2018 lädt das Team von knack°punkt von 17:30 bis 19:30 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. Interessierten wird dabei ein Einblick in die Arbeit der Einrichtung gegeben, die zwar von der Stadt gefördert wird, ihr Angebot aber nur durch Spenden aufrecht erhalten kann.

D_Clowns_Renniere_5_28112018

19 Clowns gehören zur Prinzengarde der Stadt Düsseldorf Blau Weiss und neben dem karnevalistischen Treiben haben die Damen in der Session viel gutes im Sinn. Mit dem Verkauf eines eigens kreierten Pins wollen sie den Verein Renniere unterstützen, der sich für dialysepflichtige Kinder einsetzt.

D_CDURegional_Merz_AKK_Spahn_20181128

Die CDU hat ein Problem: Eigentlich bräuchte sie Annegret Kramp-Karrenbauer (AKK), Friedrich Merz und Jens Spahn als Trio, um alle Nuancen einer konservativen, aber zugleich offenen Volkspartei abbilden zu können. Doch es kann nur einen geben – als Parteivorsitzenden. Am Tag sechs der acht CDU-Regionalkonferenzen trat das schwarze Dreigestirn am Mittwochabend vor rund 3800 Parteimitgliedern beim größten CDU-Landesverband NRW in Düsseldorf an. NRW stellt ein Drittel der Parteitagsdelegierten, die am 7. und 8. Dezember in Hamburg über ihren neuen Parteivorsitz entscheiden. Sieger nach gehörtem Applaus war am Ende Friedrich Merz – aber dessen Fans waren bislang immer am lautesten. Stark trat Jens Spahn auf. Wer AKK nun abschreibt, ist voreilig.

Der Düsseldorfer CDU-Chef Thomas Jarzombek bewertete im Gespräch mit report-D die Regionalkonferenz so:

D_F95_Lauf_27112018

Beim Projekt „Fußball trifft Kultur“ arbeiteten jetzt die Maria-Montessori-Gesamtschule in Flingern mit Fortuna Düsseldorf zusammen. Robin Bormuth hat die Patenschaft für die Aktion übernommen, bei der 24 Schüler und Schülerinnen neben Fußballtraining auch fit in Schule und Kultur gemacht werden.

D_Rheibahn_NF6_28112018

Eigentlich ist für die Straßenbahnen des Typs NF6 derzeit eine Art Frischzellenkur geplant, bei der sie entkernt, zerlegt und neu aufgebaut werden. Die ersten Modernisierungen sind abgeschlossen. Doch nun hat die Rheinbahn in Abstimmung mit der Technischen Aufsichtsbehörde (TAB) ein Tempolimit für alle NF6-Bahnen verordnet, denn es wurde ein Ersatzteil im Fahrwerk verbaut, das keine Freigabe des Herstellers hat. Die Bahnen dürfen nur noch Tempo 40 fahren und daher kann es zu Verspätungen kommen.

D_Holo_Laden_28112018

Das Computerspiele durchaus eine Freizeitbeschäftigung für die ganze Familie oder Gruppen sein können, zeigt das Team des neuen Holocafés Am Wehrhahn. Denn die Spiele sind als Erlebnis für mehrere Mitspieler entwickelt, alle mit USK 6 und ein Spaß für jedes Alter. Am Samstag, 1. Dezember, eröffnet das Holocafé um 15 Uhr und bietet dann die Gelegenheit die Spiele kostenlos zu testen.

D_Grossmarkt_IDR1_20181128

(Aktualisiert um eine erste Stellungnahme der Stadt um 16.45 Uhr) Die geplante, vollständige Privatisierung des Düsseldorfer Großmarktes verstößt gegen das Grundgesetz, Artikel 28. Mit diesem Hinweis gab das Düsseldorfer Verwaltungsgericht den Klagen von zwei Großmarkthändlern statt. (AZ 3 L 2854/18 und 3 L 2915/18). Ein Sprecher der Stadt verwies gegenüber report-D darauf, dass es sich zunächst um Beschlüsse bezüglich der Eilbedürftigkeit der Entscheidung handele. Dagegen werde dieStadt keinen Widerspruch einlegen. In der Hauptsache würden die Verwaltungsrichter zu einem späteren Zeitpunkt entscheiden.

D_MahnGedenk_Band9_20181128

Ein dunkles Kapitel der Düsseldorfer Justiz ist aufgearbeitet worden: Eine neue Publikation der Mahn- und Gedenkstätte widmet sich der Unrechts-Sprechung zwischen 1933 und 1945. Düsseldorfer Gerichte fällten mindestens 88 Todesurteile, entschieden über Zwangssterilisationen, Enteignungen oder Zuchthausstrafen. Die Richter urteilten über politische Gegner unter dem Vorwand des "Hochverrats" und über Homosexuelle wegen "widernatürlicher Unzucht".

D_Feuerwehr_Adventskranzbrennt_20181128

Advent, Advent – die Wohnung brennt: Die Düsseldorfer Feuerwehr warnte am Mittwoch (28.11.) vor den Gefahren von Lichterglanz, wohlig brodelnden Fondue- oder Raclette-Brennern und Knaller-Leichtsinn. Im Vorjahr fuhren die Düsseldorfer Retter vom 1. Dezember bis zum 6. Januar 422 Einsätze; jeder achte hatte brennende Deko oder Leichtsinn mit Feuer als Ursache.

d_LetitBe_blau3_20181127

Bei der Premiere am Dienstagabend (27.11.) hielt es die Besucher nicht auf den Plätzen und textsicher wurden die Lieder mitgesungen. Mit „Let it be“ erlebten sie im Capitol eine musikalische Zeitreise in die 60-er-Jahre, bei der die Darsteller von John Lennon, Paul McCartney, George Harrison und Ringo Starr zum Mitmachen einluden.

D_Tor_Eishockey_20181002

Die Düsseldorfer EG hat die Niederlage in Folge kassiert. Bei den Fischtown Pinguins in Bremerhaven unterlag sie mit 3:4 (1:3, 1:0, 1:1). Nach schwachem Start kam ihre Leistungssteigerung ab Minute 30 zu spät.

Düsseldorf, Helau!

Karnevalssession 2018/19

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum