Titelthemen

D_Bürgerstiftung_05102018

Die Bürgerstiftung Düsseldorf setzt die Spendenaktion „Düsseldorf setzt ein Zeichen“ in der Vorweihnachtszeit fort. Durch viele Ehrenamtler und Unterstützer konnten in den bisherigen drei Aktionen 420.000 Euro gesammelt und an Bedürftige in unterschiedlicher Art und Weise weitergegeben werden.

D_CaoFei_Wanne_05102018

Yes, wir haben verstanden. Susanne Gaensheimer, regierende Chefin der Kunstsammlung NRW, ist ein Global Player der Kuratorenszene. Sie will und wird dem hiesigen Kulturbürger immer wieder außereuropäische Gegenwartskunst vorführen, auch wenn er zuckt, der westliche Geschmack. Nach Akram Zaataris arabischer Rätselflut und den Konzepten des indischen Raqs Media Collective präsentiert sie im K21 nun, was auch in New York und Paris als cool gilt: die Videos und Installationen der Chinesin Cao Fei. 1978 in der Millionen-Stadt Guangzhou geboren, erlebte die Tochter eines staatlich anerkannten Bildhauers das chinesische Wirtschaftswunder und die von Geschäftsinteressen geleitete Öffnung des Systems. Erfolgreich macht sie nun ihr eigenes Business mit dem, was der Katalog „Die Kunst der überschwänglichen Mehrdeutigkeit“ nennt.

D_Tilly_Buch_04102018

Was Jacques Tilly mit seinen Mottowagen im Rosenmontagszug schafft geht über den Düsseldorfer Karneval hinaus. Weltweit sorgen seine Botschaften für Diskussionen, Empörung und Sympathie. Das hat Eva Creutz vom Alibri Verlag zum Anlass genommen, mit Tilly gemeinsam auf 120 Seiten das satirische Bilderbuch „Despoten. Demagogen. Diktatoren.“ herauszubringen.

D_AOK_Impfung_04102018

Mit der Winterzeit naht die Zeit der Grippeerkrankungen. Als Vorbeugung empfiehlt das Gesundheitsamt der Stadt Düsseldorf sich rechtzeitig gegen Grippe impfen zu lassen. Kostenlose Grippeschutzimpfungen mit dem 4-fach-Impfstoff werden von der AOK Rheinland/Hamburg angeboten. Außerdem nehmen Hausärzte die Impfungen vor.

D_OSD_Fahrzeug_23052017

Eigentlich war der Ordnungsdienst der Stadt Düsseldorf am Mittwoch (3.10.) kurz nach Mitternacht auf die Hunsrückenstraße gerufen worden, weil sich Anwohner über die Lautstärke beschwerten. Bei der Kontrolle entdeckten die OSD-Mitarbeiter in einer Disco zahlreiche Jugendliche unter 18 Jahren, die zu dieser Uhrzeit dort nicht mehr hätten sein dürfen.

D_Ehrenamtsmesse_20180928

Düsseldorf hat jede Menge engagierte Bürger. Das belegt die zweite Düsseldorfer Ehrenamtsmesse am Samstag, 6. Oktober. Über 60 Vereine, Institutionen und Organisationen präsentieren sich auf dem Corneliusplatz. Von 11 bis 18 Uhr wollen sie neue Mitstreiter gewinnen.

D_ADFC_Radweg_04102018

Der ADFC Düsseldorf kritisiert eine neue Beschilderung an der Brücke über den Medienhafen für den Radverkehr. Seit einigen Tagen fordert diese die Radfahrer zum Absteigen auf, wenn sie den Fußgängerweg benutzen. Die Stadt begründet diese Maßnahme als Reaktionen auf mehrere Fahrradunfälle auf der Brücke. Die Unterbrechung des internationale Rheinradwegs empört den ADFC.

D_Brand_Autokran_04102018

Mitarbeiter eines Kranverleihers in Düsseldorf Holthausen alarmierten am frühen Donnerstagmorgen (4.10.) die Feuerwehr, da der Reifen eines Autokran in Brand geraten war. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr brachten das Feuer schnell unter Kontrolle. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen, da es Hinweise auf Brandstiftung gibt.

*** Aktualisierung:Wie die Polizei bestätigt, wurde im Internet ein Bekennerschreiben veröffentlicht, das nun vom Staatsschutz auf seine Authentizität geprüft wird. Darin bekennen sich Unbekannte zu der Tat und setzen ihr Handeln in Zusammenhang mit der Rodung des Hambacher Forstes. ***

Philipp Pöter (HC Rhein Vikings)

Nächste Überraschung beim Handball-Zweitligisten: Nach der plötzlichen Entlassung des bisherigen Vikings-Trainers Ceven Klatt mussten die Düsseldorfer am Mittwoch einen herben Rückschlag einstecken. Beim Aufsteiger TV Großwallstadt wurden die Wikinger mit 31:23 aus der Halle geschossen.

pol_05022015b

Offenbar hatte ein Frauen-Trio einen Rentner am Dienstagmittag (2.10.) ausgespäht, als dieser bei der Bank Geld abhob. Als der Senior in seine Wohnung zurückkehrte, erschlich sich eine der Frauen durch einen Trick zutritt und ließ ihre Komplizinnen in die Wohnung. Sie raubten ihrem Opfer die Geldbörse und verletzten den Mann dabei leicht. Die Polizei bittet Zeugen um Hinweise.

D_DEG_Eisbaeren_Geschlagen_20181002

Der Düsseldorfer EG ist in ihrer 23. DEL-Saison der beste Saisonstart überhaupt gelungen. Mit dem siebten Sieg im siebten Spiel überboten die Rot-Gelben den Saisonstart 1994. Manche Spieler von heute waren da noch gar nicht geboren. Sie zogen dem Vizemeister Eisbären Berlin mit 5:1 (0:1; 3:1; 2:0) die Krallen. Wermutstropfen des Abends im ISS-Dome war die Verletzung von Manuel Strodel, der mit einer lädierten Schulter vom Eis geführt wurde.

D_DemovsRechts_20181002

Mit rund 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmern haben acht linke und antifaschistische Gruppen am Dienstagabend in Düsseldorf gegen den Rechtsruck in der Gesellschaft protestiert. Sie zogen vom DGB-Haus an der Friedrich-Ebert-Straße bis zur Ecke Corneliusstraße/Oberbilker Allee. Die Polizei begleitete die Demonstration mit einem massiven Aufgebot an Beamten.

D_Muenzen1_20181002

Gold- und Silbermünzen im Wert von mehreren tausend Euro haben Unbekannte am vergangenen Freitag (28.9.) erbeutet. Laut Polizeibericht gaben sie zunächst vor, die Münzen kaufen zu wollen. Als Treffpunkt wählte der 63-jährige Verkäufer ein Schnellrestaurant an der Mercedesstraße. Auf dem Parkplatz wurde dem Mann die Tüte mit den Münzen entrissen, die Unbekannten fuhren in einem dunklen Kleinwagen mit quietschenden Reifen davon.

D_Pauls_Mühlenfest_01102018

Das Viertel Paulsmühle wandelt sich durch viele neue Bauten. Ein fertiges Projekt ist das Albrecht Dürer-Berufskolleg, in dem seit Ende August der Unterricht läuft. Vor dem Kolleg ist ein großer Platz entstanden, auf dem die SPD am Samstag, 6. Oktober zwischen 11 und 14 Uhr, die Benrather und Interessierte zu „Pauls Mühlenfest“ einlädt.

D_Treff_aussen_01102018

Im Nachbarschaftstreff an der Hermann-vom Endt-Straße flatterte am Montag (1.10.) zum ersten Mal die Fahne der Werkstatt für angepasste Arbeit (WfaA) und bunte Luftballons luden zur Eröffnung ein. Wo früher privat Ehrenamtler Angebote für die Nachbarschaft machten, bietet nun das Team der WfaA einen gemütlichen Treffpunkt mit leckeren Speisen und Raum für Aktivitäten.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum