Titelthemen

D_ADFC_Start_07052017

Über 3.000 kleine und große Radfahrer trafen sich am Sonntag auf dem Johannes-Rau-Platz am Rhein. Viele von ihnen waren gemeinsam mit den 48 ADFC-Sternfahrten aus ganz NRW zum Treffpunkt gekommen. Nach einer Kundgebung, bei der die Forderungen für ein fahrradfreundliches NRW betont wurden, ging es für die Teilnehmer auf die 18 Kilometer lange Abschlussrunde, die über zwei Rheinbrücken und durch den Rheinufertunnel führte. Die Kinder radelten ihre eigene Strecke bei der Kinder-Stern*chenfahrt.

Eindrücke von der ADFC-Sternfahrt 2017 finden sie hier in der report-D-Bildergalerie

D_Unfall_Handschuh_20150419

Tödlicher Verkehrsunfall: Ein 54 Jahre alter Motorradfahrer starb am Samstag (6.5.) im Krankenhaus. Nach Angaben der Polizei war er kurz vor 12 Uhr auf der Rotterdamer Straße in Richtung Stadion unterwegs, als plötzlich ein Taxifahrer in Höhe des Stockumer Kirchwegs wenden wollte.

D_Europa_Musik_20170506

Den einen ist Europa ziemlich Wurst. Die beißen draußen in die Krakauer. Skeptiker hören in der von einem Pop-Darsteller und Kindern artig vorgetragenen Ouvertüre im Plenarsaal den Sterbemarsch fürs Bündnis. Spätestens, wenn am Sonntagabend (7.5.) Marine Le Pen Frankreich übernimmt, hat der Euro-Spaß jäh ein Ende, sagen sie. Und dann sind da Leute wie Anselm Klatt, der unerschütterlich, mehrsprachig, freundlich, aber bestimmt alles Gute an Europa herbeiredet. Ganz egal, wie krude ein Anti-EU Argument an seinem Infotisch auch sein mag – Klatt formt es solange um, bis eine Ode der Freude über Europa daraus wird.

D_Sofa_Nico_07052017

Auf diesem roten Sofa saßen bereits viele Hundert Menschen. Fotograf Horst Wackerbarth hat sie dort abgelichtet. Unter Ihnen Prominente, aber auch ganz normale Liebhaber der Fotokunst des Meisters. Am Freitag bannte er alle, die eine Spende für das Housing First Projekt von fiftyfifty in den gläsernen Zylinder warfen auf ein Couch-Polaroid und signierte dieses.

D_MarihuanaTransparent_20170506

Ob da der eine oder andere Polizist die Nase voll hatte? Bei strahlendem Sonnenschein, 20 Grad und  Reggae-Rhythmen groovten rund 500 bekennende Kiffer über die Kö. Anlass war der sechste Global Marijuana March quer durch Düsseldorf. Dass die Gruppe in ein würziges Wölkchen gehüllt war, wird von manchem Beobachter berichtet, von den meisten bestritten. Fest steht: Zug und Zug will Düsseldorf Vorreiter der Legalize it-Bewegung werden.

D_Bildung_Demo_viele2_06052017

"Wir sind hier. Wir sind laut. Weil man uns die Bildung klaut" schallte es am Samstagmittag (6.5.) in der Düsseldorfer Innenstadt, als etwa 350 Teilnehmer ihren Protestzug für eine bessere Bildung starteten. Die Landesschüler*innenvertretung von Nordrhein Westfalen (LSV NRW) hatte gemeinsam mit Elternverbänden und den Landes Asten zu der Demonstration aufgerufen. Da es um schlechte Ausstattung der Schulen, Unterrichtsausfall und viele andere Defitzite geht, hatten die Veranstalter auf deutlich mehr Resonanz gehofft.

D_Logo_Fortuna_Duesseldorf_500x300_20150102

Gegen die Würzburger Kickers wollte die Fortuna am 32. Spieltag unbedingt punkten. Die Mannschaft von Trainer Friedhelm Funkel spielte mit viel Leidenschaft vor einer Kulisse von 27.192 Zuschauern. Nach 90 Minuten kamen die Rheinländer aber nicht über ein 1:1 hinaus.

D_Sevens_Schriftzug_20170506

Sehen so Konsumtempel aus? Ein klares Ja! 19.000 Quadratmeter, verteilt über sieben Etagen, 35 Läden, 11 Restaurants und 2 Bars. Das Sevens ist eines der ersten Häuser Düsseldorfs für den Rausch, den ein ultimativer Kick aufs Portemonnaie bei Menschen auszulösen vermag. 4,9 Millionen Besucher erliegen der Versuchung. Jahr für Jahr. Nun hat sich das Sevens nach einem Eigentümerwechsel zu CBRE Global Investors modernisiert.

D_tilly2_06052017

Wie die Sehenswürdigkeiten in Düsseldorf nicht nur in bunten Farben erstrahlen, sondern auch mit fröhlichen Figuren dargestellt werden, konnten die 66 Kinder der Benrather Kindergartens auf der Paulistraße am Freitag ausprobieren. Jacques Tilly und der Innungsmeister der Maler- und Lackierer Innung, Jörg Schmitz, waren zu Besuch und hatten das neue Düsseldorfer Malbuch im Gepäck. Darin hatte Jacques Tilly viele bekannte Gebäude und Szenen dargestellt – doch die Kinder bemerkten: eines fehlt.

D_taschendiebe_20170506

Festnahmen in den U-Bahnen und auf der Straße – Festnahmen auch in der Messe, wo die Fachmesse Interpack ihr Lager aufgeschlagen hat: Zwei Einsatztage in Sachen Taschendiebstahl liegen hinter der Düsseldorfer Polizei. Erstmals wurden sie dabei von zehn Experten für Taschendiebstahl von der Kölner Polizei unterstützt. Denn auch die Täter reisen von Stadt zu Stadt. Manche klauen Geldbörsen in dritter Generation. report-D sprach mit Dirk Sybertz, dem Leiter der auf Taschendiebstahl spezialisierten Ermittlungskommission „Pocket“ bei der Düsseldorfer Polizei

D_zakk_Tice_20170505

Wer steckt hinter der AfD – und was kann gegen diese Partei getan werden? Mit sehr gut besuchten Workshops zu diesem Thema startete der Freitagnachmittag im zakk. Er mündete in einem Konzert, zu dem Düsseldorf stellt sich quer (DSSQ), die Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes (VVN), SJD – Die Falken und die Künstlerinnen Sookee, Leila Akinyi und Tice eingeladen hatten. Titel: Heimatabend.

D_Polizeiabsperrung_03012017

Gewaltverbrechen im Keller eines Wohnhauses in Düsseldorf Holthausen? Dort, an der Kölner Landstraße, wurde am Freitagmittag gegen 12 Uhr eine Frau tot im Keller eines Wohnhauses aufgefunden. Die Polizei hat eine Mordkommission eingerichtet.

D_AB_annulliert_20170505

Tom Vogt wollte nur nach Hause. Nach Wien. Dort lebt er mit seiner Frau. Sämtliche Geschäftstermine in Düsseldorf waren absolviert. Der Flug, Nummer AB8442, für den 4. Mai ab Düsseldorf gebucht. Dass er müde, hungrig, in der Kleidung des Vortags und mit 20 Stunden Verspätung sein Haus in Wien erreichte, legt Vogt der Fluggesellschaft zur Last: Demnach hatte Air Berlin den Flug AB8442 annulliert – und die Passagiere am Schalter sich selbst überlassen. Gegenüber report-D widersprach ein Sprecher der Air Berlin am Freitagnachmittag dieser Darstellung. Man habe sich sehr wohl um die 144 Passagiere bemüht – konnte allerdings aufgrund der Messe Interpack kurzfristig keine Übernachtungsmöglichkeit bereitstellen.  

D_Jugnedwahl_05052017

720 Kinder und Jugendliche haben in Düsseldorf vor der NRW-Wahl die Gelegenheit genutzt, ihre Stimme bei der u18-Wahl abzugeben. Das Stimmungsbild bei den 681 gültigen Zweitstimmen zeigte mit 17 Prozent ein sehr gutes Ergebnis für die Grünen. Für die FDP stimmten 10 Prozent der Wähler und auch die Linken würden bei ihnen mit 7,36 Prozent in den Landtag einziehen. Die CDU lag mit 25,28 Prozent vor der SPD, die 21,11 Prozent der Stimmen erhielt. Nicht in den Landtag gewählt wurden danach die Piraten und die Tierschutzliste (beide 2,92 Prozent) und die AfD mit 3,61 Prozent.

D_Bildungsdemo_Plakt_04052017

Gut eine Woche vor der Landtagswahl in NRW wollen die Schüler*innen im Land ein klares Statement für eine bessere Bildung setzten. Sie laden ein zur großen Demonstration am Samstag, 6. Mai, um 12 Uhr, ab DBG-Haus Friedrich-Ebert-Straße. Da Bildung ein Thema für alle ist, bitten die Organisatoren um zahlreiche Unterstützung.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum