Titelthemen

Haie_puck1692012

Die Düsseldorfer EG hat am Freitagabend (28.9.) im fünften Saisonspiel den fünften Erfolg gefeiert. Bei den Augsburger Panthern siegte die Mannschaft von Coach Harold Kreis vor 4521 Zuschauern mit 2:1 (0:0, 1:1, 0:0, 1:0) nach Verlängerung und bleibt Tabellenführer.

D_Polizei_Krad_09052017

Ihre Handtasche will eine 21-Jährige nicht kampflos hergeben. Gemeinsam mit einer Freundin verfolgt sie am Donnerstag (27.9.) einen Handtaschendieb solange, bis die Polizei den Mann aus Ratingen festnehmen und die Tasche zurückgeben kann.

D_Arbeitsamt_01112017_articleimage

Die Arbeitslosigkeit ist in Düsseldorf deutlich gesunken. Gegenüber August nahm die Zahl der Arbeitslosen um 818 auf 22.168 Personen ab. Die Arbeitslosenquote beträgt 6,6 Prozent. Vor einem Jahr lag sie bei 7,2 Prozent.

Phantom_Eiskellerberg_20180928

Mit diesem Phantombild fahndet die Düsseldorfer Polizei nach einem bislang Unbekannten. Der Mann steht im Verdacht, am Sonntag, 2. September, gegen 5.40 Uhr, in der Düsseldorfer Altstadt eine versuchte Vergewaltigung begangen zu haben. Tatort: die Eiskellerbergstraße.

D_Teer_20180927

26 Tonnen heißer Asphalt auf kaltem Asphalt: Der Lastwagenfahrer verletzt, der LKW zerfetzt, die Autobahn 59 in Richtung Köln voll gesperrt. So sah es am Donnerstagnachmittag (27.9.) im Düsseldorfer Süden aus. Genauer: Auf der A59 – zwischen den Anschlussstellen Düsseldorf-Garath und Langenfeld-Berghausen. 350 Liter Diesel musste die Feuerwehr außerdem abpumpen.

D_DUS24_jubel_20180927

Am Ende lagen sie sich jubelnd in den Armen: Deutschland bekommt die Fußballeuropameisterschaften 2024 und Düsseldorf als Gastgeber-Stadt holt bis zu fünf der hochklassigen Länderspiele an den Rhein. Oberbürgermeister, Stadtdirektor, Messechef, Vorzeige-Bäcker, Fußballlegende – sie alle hüpften in der Alten Kämmerei vor Vorfreude von einem Bein aufs andere. Radfahren war gestern – nun rollt das Leder.

D_Verkehrssicherheitstag_1_12102017_articleimage

Rund 2.700 Schüler der Düsseldorfer Grund- und Förderschulen haben am Mittwoch (26.9.) und Donnerstag (27.9.) die 33. Auflage der Verkehrssicherheitstag auf dem Rheinbahnbetriebshof in Lierenfeld besucht. Unter dem Motto "Mach mit - sicher, mobil und fit!" wurden den Kindern mit Spiel und Informationen das Wissen näher gebracht, das sie als Verkehrsteilnehmer dringend benötigen.

D_Greenpeace_27092018

Rund 40 Aktivisten von Greenpeace sind am Donnerstagmorgen gegen 8.25 Uhr in die nordrhein-westfälische Staatskanzlei am Düsseldorfer Horionplatz eingedrungen. Zwei Greenpeaceler entrollten an der Fassade ein Transparent mit der Forderung „Reden statt Roden“. Ziel des Protestes war der Braunkohlenabbau und die geplante Rodung des Hambacher Forstes. Greenpeace forderte NRW-Ministerpräsident Laschet (CDU) dazu auf, Räumung und Rodung des Hambacher Forstes auszusetzen, bis die Kohlekommission auf Bundesebene ihre Arbeit abgeschlossen habe. Andernfalls gefährde Laschet den gesellschaftlichen Konsens zum Braunkohleausstieg.

D_Polizei_Fahrrad_27092018

Ein dreister Fall von Fahrraddiebstahl ereignete sich am Mittwoch (26.9.) an der Redinghovenstraße. Ein Schüler hatte gerade sein Fahrrad entriegelt, als er von einem Mann angesprochen wurde. Dieser entriss dem Schüler das Rad und flüchtete. Die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalls und das Fahrrad, von dem es ein Foto gibt.

D_701_Promis

30 Millionen Euro hat die Straßenbahnstrecke gekostet. Knapp 40 Tonnen Erde wurden bewegt. 4400 Meter Gleis verlegt, drei neue Haltestellen geschaffen. Dennoch wirkt die mit zehnjähriger Verspätung am ISS Dome angelangte Straßenbahnlinie 701 offenbar nur zum Teil. Für das Heimspiel der Düsseldorfer EG am kommenden Sonntag (30.9.) gegen die Sabo Ice Tigers aus Nürnberg wird das Busshuttle-Provisorium reaktiviert. Das teilten die DEG und die Rheinbahn am Donnerstag (27.9.) in einer neun Zeilen langen Pressemitteilung mit.

D_Blitzanhänger_27092018

Den Rasern im Straßenverkehr rückt die Stadt nun mit einem neuen Blitzer-Modell zu Leibe. Ab Anfang Oktober geht ein mobiler Blitzer auf der Schmiedestraße als ersten Standort eines dreimonatigen Testlaufs in Betrieb. Dabei handelt es sich um einen Anhänger, der am Straßenrand geparkt wird und an Gefahrenstellen zum Einsatz kommt.

D_F95_Leverkusen_26092018

Gegen Bayer Leverkusen musste Bundesliga-Aufsteiger Fortuna Düsseldorf eine unglückliche Derby-Niederlage einstecken. Nach einer starken ersten Halbzeit unterlag die Mannschaft von Fortuna-Trainer Friedhelm Funkel knapp mit 1:2.

D_PS_Aufm_20180926

Ein wenig Jokus muss schon sein. Sonst gucken wieder nur ein paar Stammgäste und die Medien bringen kreuzbrave Vorberichte, wenn überhaupt. Deshalb versucht es Generaldirektor Felix Krämer im Kunstpalast nun mit Lack und Leder. „PS: Ich liebe Dich“ hat das ehrwürdige Haus im Ehrenhof schon vor der Eröffnung eine Mauerecke gekostet. Denn anders wäre der Lamborghini Countach 5000 GV, Baujahr 1986, 12 Zylinder, 455 PS, Höchstgeschwindigkeit: 295 Stundenkilometer, gar nicht erst aus dem Lastenaufzug gekommen. 29 blitzende, blinkende Sportwagen ruhen bis zum 10. Februar 2019 auf aluminiumgrauen, mal 25, mal 45 Zentimeter hohen Sockeln in zwei Ausstellungssälen. Der Kunstpalast zeigt Chrom-Juwelen.

D_Novemberrevolution_Plakat_26092018

Mit der Novemberrevolution wurde 1918 das Kriegsende, das Wahlrecht und der gesetzliche Acht-Stunden-Tag erreicht. Die Theaterperformance „November Revolution in Düsseldorf“ erinnert am Samstag (29.9.) und Sonntag (30.9.) als lebendiges Denkmal an die Ereignisse in Düsseldorf und den hundertsten Geburtstag.

D_Landtag_07082018

Im Oktober feiert der Landtag in Düsseldorf seinen 30. Geburtstag. Landtagspräsident André Kuper lädt Bürgerinnen und Bürger am 28. und 29 September zu zwei „Parlamentsnächten“ ein.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum