Düsseldorf

D_VErkaufsoffen_21032017

Die Normenkontrollklage beim Oberverwaltungsgericht Münster (OVG) der Gewerkschaft ver.di gegen die, in der aktuellen NRW-Coronaschutzverordnung genehmigten, verkaufsoffenen Sonntage, war erfolgreich. Der 13. Senat des OVG entschied am Dienstag (24.11.) über den Eilantrag und untersagte die landesweite Öffnung an den Adventssonntagen und am 3. Januar. Der Beschluss ist unanfechtbar.

D_Corona_November_2020

Die Stadt Düsseldorf meldet täglich die neuen Zahlen über Menschen, die sich mit Covid-19 (abgekürzt aus dem Englischen: Corona Virus Disease 2019) infiziert haben, im Krankenhaus behandelt werden müssen und auch die Todesfälle.

D_Feuerwehr_Atemschutz_03012017

Bei Arbeiten an einer Wärmepumpe wurde am Montagvormittag (23.11.) eine Ammoniakleitung im Kellerbereich eines Hauses am Werstener Feld beschädigt. Dämpfe wurden freigesetzt. Die Arbeiter konnten sich in Sicherheit bringen. Vorsorglich wurde ein angrenzender Kindergarten evakuiert und 57 Kinder in einer benachbarten Turnhalle untergebracht. Für sie gab es später Entwarnung, aber einer der Monteure wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Die Leckage und die Dämpfe konnte die Feuerwehr beseitigen.

D_UKD_Neubau_Gang_23112020

In Rekordzeit wurde auf dem Gelände des Universitätsklinikums Düsseldorf (UKD) eine der modernsten Intensivstationen Europas errichtet. In dem Neubau in Modulbauweise sollen Codid-19 Patienten behandelt werden. Da noch Personal für die neue Einheit gesucht wird, startete das UKD eine Personalkampagne.

D_Corona_November_2020

Die Stadt Düsseldorf meldet täglich die neuen Zahlen über Menschen, die sich mit Covid-19 (abgekürzt aus dem Englischen: Corona Virus Disease 2019) infiziert haben, im Krankenhaus behandelt werden müssen und auch die Todesfälle.

D_Corona_November_2020

Die Stadt Düsseldorf meldet täglich die neuen Zahlen über Menschen, die sich mit Covid-19 (abgekürzt aus dem Englischen: Corona Virus Disease 2019) infiziert haben, im Krankenhaus behandelt werden müssen und auch die Todesfälle.

pol_nacht_712014

Als die Angestellten der Netto-Filiale in Düsseldorf Hassels am Samstag (21.11.) um 22 Uhr den Laden schließen wollten, wurden sie von vier maskierten Unbekannten mit Schusswaffen bedroht. Im Geschäft ließen sich die Täter Kasse und Tresor öffnen und flohen mit mehreren Hundert Euro Beute. Die Polizei leitete eine Großfahndung ein, bei der auch ein Hubschrauber zum Einsatz kam. Da die Fahndung bisher erfolglos blieb, werden Zeugen um Hinweise gebeten.

D_Abfall_21112020

Am Samstag (21.11.) startet die europäische Woche der Abfallvermeidung unter dem Motto "Invisible Waste: Abfälle, die wir nicht sehen – schau genau hin!". Noch bis zum 29. November wird es auch in Düsseldorf zahlreiche Aktionen und Projekte in an Corona angepassten Formaten geben. Interessierte können dabei Informationen und Tipps erhalten, wie sie Abfall vermeiden können.

D_Puls_Logo_21112020

Die große Party durfte es zum zehnten Geburtstag des Jugendzentrums PULS nicht sein. Aber mit viel Spaß feierten über 50 PULSis am Freitagabend (20.11.) mit einer ZOOM-Konferenz. Neben vielen Erinnerungen an die vergangenen Jahre, gehörte auch der Blick nach vorne dazu. Vorgestellt wurde das neue Logo, mit dem PULS nun in der Öffentlichkeit auftreten wird.

D_Corona_November_2020

Die Stadt Düsseldorf meldet täglich die neuen Zahlen über Menschen, die sich mit Covid-19 (abgekürzt aus dem Englischen: Corona Virus Disease 2019) infiziert haben, im Krankenhaus behandelt werden müssen und auch die Todesfälle.

D_Feuerwehr_Symbol_03012017

Bei der Fahrt mit einer Hubarbeitsbühne stürzte am Freitagnachmittag (20.11.) ein Arbeiter in eine Baugrube an der Wahlerstraße in Düsseldorf Rath. Der Fahrer wurde leicht verletzt und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr bargen mit einem Kran den Hubwagen aus der Baugrube.

D_Regenbogen_erw_Rathaus_20112020

Am Freitag (20.10.) weht die Regenbogenflagge am Düsseldorfer Rathaus. Wer genau hinsieht erkennt, dass es nicht die einfache, sondern die erweiterte Regenbogenflagge ist. Denn anlässlich des „Transgender Day of Remembrance“ (Gedenktag für die Opfer von Transphobie), der international am 20. November gegangen wird, wird der transphoben Gewalt gedacht, zu denen auch Opfer der Trans* Community, von Rassismus und Aids gehören.

D_Platz_Elefantl21062020

Der Internationale Tag der Kinderrechte wird am 20. November gefeiert. Doch viele Kinder leiden immer noch unter gewalttätiger Erziehung. Zwar trat in Deutschland vor 20 Jahren das Recht jedes Kindes auf gewaltfreie Erziehung in Kraft, aber Studien zeigen, dass für viele Menschen weiter das Motto gilt: „Ein Klaps auf dem Po hat noch niemandem geschadet“?

D_FordPass_20171015

Nachdem die Nutzung von öffentlichen Straßenraum und Gehwegen durch Mietfahrräder und E-Scooter immer stärker wird, hatte die Stadt Düsseldorf vor dem Verwaltungsgericht gegen die Deutsche Bahn geklagt. Denn für die Mietfahrradflotte „Call a Bike“ hat die Deutschen Bahn keine Sondernutzungserlaubnis. Das Oberverwaltungsgericht entschied am Freitag (20.11.) im Eilverfahren und gab der Stadt Düsseldorf Recht. Damit wurde der Beschluss des Verwaltungsgerichts Düsseldorf von September geändert. Der OVG-Beschluss ist unanfechtbar.

D_Corona_November_2020

Die Stadt Düsseldorf meldet täglich die neuen Zahlen über Menschen, die sich mit Covid-19 (abgekürzt aus dem Englischen: Corona Virus Disease 2019) infiziert haben, im Krankenhaus behandelt werden müssen und auch die Todesfälle.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum

SONDER-
VERÖFFENTLICHUNG