Düsseldorf

D_Feuerwehr_Reporter_20160105_articleimage

Ein heller Lichtbogen zuckte aus der Oberleitung in einen am Baggerhaken hängenden Container. Von dort aus traf der Starkstromschlag einen 33 Jahre alten Arbeiter, der zur Absicherung neben dem an Ketten baumelnden Container ging und nach Erkenntnissen der Bundespolizei die Hand auf dem Container hatte. Der Mann wurde schwer verletzt und musste am Dienstagnachmittag (19.9.) in eine Spezialklinik verlegt werden.

D_Aquazoo_Nemo_19092017

Einen ganz besonderes Gastspiel hatte ein ehemaliger Bewohner des Aquazoos gemeinsam mit seinem Herrchen am Dienstag (19.9.). Otter Nemo stattete seiner alten Heimat gemeinsam mit Dr. Wolfgang Gettmann einen Besuch ab.

Erste Eindrücke vom neuem Aquazoo sehen sie hier in der report-d-Bildergalerie

D_Steubenparade_18092017

Es war ein langgehegter Wunsch der Prinzengarde Blau Weiss – die Teilnahme an den Steubenparade in New York. In diesem Jahr hat es geklappt und eine Delegation von 40 Mitgliedern reiste nach Amerika. Am Samstag (16.9.) zogen die Karnevalisten in der Parade mit und dazu gehörte natürlich auch das „Düsseldorf Helau“.

D_Wildpark_Seife_17092017

"Natur zum Anfassen" bietet der Wildpark in Grafenberg immer, doch beim Wildparkfest am Sonntag (17.9.) warteten viele Aktionen auf die kleinen und großen Besucher.

D_Unterrath_Kinder_17092017

Das traditionell letzte Schützenfest des Jahres wird in Unterrath gefeiert. Zum Abschied vom Sommerbrauchtums schien die Herbstsonne auf die Schützen und die zahlreichen Gäste, die zur Parade gekommen waren. Aber es war auch der Abschied der amtierenden Majestäten und von Oberst Willfried Nußbaum, der nach 17 Jahren zum letzten Mal die Parade meldete.

Fotos vom Festzug und Parade finden sie hier in der report-d-Bildergalerie

D_Polizei_VWBus_06122015

Grusel in Gerresheim: Da geht eine Frau am Samstagabend (16.9.) gegen 19 Uhr spazieren. Sie befindet sich auf dem Pfad zum Sterntalerweg neben der Bahnbrücke über die Dreherstraße, als sie etwas Ungewöhnliches im Brombeergebüsch am Wegesrand sieht. Nach einem zweiten Blick zuckt sie erschreckt zurück – und ruft die Polizei: Tief im dornigen Grün liegt ein toter Mann.

D_Polizei_KradimRegen_20170916

Mit ihren Dreieckstüchern vor den Gesichtern sahen sie aus wie heruntergekommene Banditen in einem miesen Western. Und genauso verhielten sie sich auch: Mit vorgehaltener Waffe haben laut Polizeibericht zwei Männer am Freitagabend (15.9.) eine 78 Jahre alte Kiosk-Besitzerin in Düsseltal überfallen. Die Beute: mehrere hundert Euro, ein paar Stangen Zigaretten und Tabakpäckchen.

D_China_Drachen_20170916

Noch heißt die Sause: „Der Drache tanzt in Düsseldorf“. Auch im nächsten Jahr, beim 8. Chinafest vor dem Rathaus, wird das so sein. Und die „Acht“ gilt den Chinesen immerhin als Glückszahl. Ab dann aber macht der Drache große Sprünge – nach Köln 2019 und nach Duisburg 2020. Erst 2021 kehren Pagode, Feuerzauber und Pipa, das klassische Zupfinstrument dann wieder zu Jan Wellem zurück. Die Metropolregion am Rhein will sich die Wirtschafts- und Völkerbrücke ins Reich der Mitte brüderlich teilen.

D_Kofferkontrolle_20170915

Nach mehr als zwei Monaten Chaos im Abflugbereich des Düsseldorfer Flughafens und der Androhung rechtlicher Schritte durch die Flughafen GmbH will nun die Essener Sicherheitsfirma Kötter reagieren. Am späten Freitagnachmittag (15.9.) teilte sie mit, man werde die Personalkontrollen um 50 Mitarbeiter aufstocken. Der Mitteilung zufolge soll dies bis Ende Oktober geschehen.

D_EM2024_Ball_11072017

Düsseldorf gehört zu den zehn Spielorten, mit denen sich der Deutsche Fußballbund, DFB, um die Fußball-Europameisterschaften 2024 bewerben will. Das wurde am Freitagmittag (15.9.) in Frankfurt bekannt gegeben. Die Stadt konnte mit mehreren Punkten glänzen: Der Esprit-Arena, dem zentral gelegenen Flughafen, vielen Hotels und den Düsseldorfern, die schon beim Grand Départ ihre Begeisterungsfähigkeit bewiesen haben.

D_Marktfrauen_3_14092017

Die Karnevalssession rückt näher und so lüfteten die Närrischen Marktfrauen mit ihrem neuen Vorstand am Donnerstag das Geheimnis um ihren nächsten Sellerieprinzen. Ur-Karnevalist Manfred Henkel, 1. Vorsitzender bei den Uzbrödern, wird in der Session 2017/2018 an der Seite der Närrischen Marktfrauen feiern.

D_Regierungspräsidium_14092017

Zwei Wochen nach ihrer Amtseinführung hat Regierungspräsidentin Birgitta Radermacher am Donnerstag die Genehmigung für den Haushalt 2017 der Stadt Düsseldorf erteilt.

D_Feuerwehrboot_14092017

Fast mittig im Rhein bei Kilometer 741, Höhe Lauswart, ist am Montagabend (11.9.) ein Tankschiff hängen geblieben und konnte sich nicht mehr aus eigener Kraft bewegen. Da es 2.000 Tonnen Diesel geladen hatte, waren Feuerwehr, Wasserschutzpolizei und Umweltamt im Einsatz, da die Verunreinigung des Rheins drohte. Teile der Ladung konnten aber abgepumpt werden und am Donnerstagmittag wurde das Schiff in den Neusser Hafen geschleppt. Diesel ist nicht ausgetreten.

polizei_symbolfoto

Bei einem brutalen Raubüberfall wurde am Dienstagmittag (12.9.) eine Seniorin in Rath mit Pfefferspray angegriffen und der Einkaufstrolley geklaut. Ein Pärchen attackierte die 86-jährige Frau, die zuvor Geld an der Bank geholt und eingekauft hatte. Sie wurde bei dem Überfall leicht verletzt.

D_Flughafen_AirBerlin_20170913

Am Mittwochvormittag sind in Düsseldorf 30 der 182 Starts- und Landungen von Air Berlin ausgefallen. Betroffen waren auch Eurowings-Flüge, die mit von Air Berlin angemieteten Maschinen und Crews starten sollten. Für die Annullierungen gab es eine Reihe von Gründen. Zum einen haben sich, dem Vernehmen nach, 149 Piloten der Air Berlin krank gemeldet – vermutlich im Zusammenhang mit der Unsicherheit über ihre berufliche Zukunft. Hinzu kamen Auswirkungen gestriger Streichungen. Zudem sind drei Flugbewegungen Richtung Miami und Fort Myers wegen der Unwetter in Florida abgesagt worden.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum