Düsseldorf Service

D_Schumacher_20180417

Im Frühling wird das Altbier bockig: Die Brauerei Schumacher hat für den kommenden Samstag, 21. April, eine Spezialmischung abgefüllt und doppelt so lange auf Champagner-Hefe gelagert, wie das an sich nicht schlechte Standard-Stöffchen. Herausgekommen ist „Frühlingsbier bockig“, mit 6,5 % Alkohol und ganz speziellen Zutaten. Ab 17 Uhr wird an der Oststraße 123 gegrillt, gesungen, getanzt und geso…äh… getrunken.

D_TagUnfallopfer_11042018

Die Folgen von Verkehrsunfällen sind nicht immer mit der Reparatur von Blechschäden getan. Unfallfolgen mit Personenschäden beschäftigen die Betroffenen oft noch lang. Mit Informationen, Expertentalk, Stuntshow, Polizeipuppenbühne und den Simulatoren des Verkehrswacht möchte das Düsseldorfer Netzwerk für die Unfallopferhilfe am Samstag (14.4.) von 10:30 bis 16:30 Uhr aufklären, welche Möglichkeiten der Unterstützung es für die Opfer gibt.

D_PoetrySlam_05042018

Einen Poetry-Slam der besonderen Art gibt es am Sonntag, 22. April, im zakk. Denn die Slammer werden in Gebärdensprache agieren. Der Deutsche-Gebärdensprachen-Treff (DGS) der Graf Recke Stiftung lädt zum Gebärden-Poetry-Slam reloaded ein.

D_Hassels_05042018

Die Gemeinschaftsaktion des Familienfestes in Hassels geht am Samstag, 7. April, bereits in die dritte Runde. Alle sind von 14 bis 18:30 Uhr zum mitfeiern eingeladen. Neben Spiel und Spaß gibt es auch Informationen verschiedener Organisationen und ein Hassels-Quiz.

D_Rudern_Krebs_1_28042016_articleimage_articleimage

Bei der vierten Auflage der Benefiz-Regatta „Düsseldorf am Ruder für Menschen mit Krebs“ heißt es am 1. September sich ordentlich in die Riemen zu legen. Der Medienhafen wird dann wieder Kulisse für Teilnehmer und Zuschauer der Regatta, deren Erlös die Arbeit der gemeinnützigen Krebsgesellschaft NRW ist.

D_Givebox_04042018

Miteinander und Füreinander in der Nachbarschaft ist das Motto des Projektes „Impulz in die Nachbarschaft“ in Bilk. Durch Gespräche und Austausch sollen neue Projekte, Impulse und Austauschmöglichkeiten für die Menschen im Viertel geschaffen werden. Dazu gehört auch die Givebox XXL, die als Special zum Ende der Osterferien sogar an zwei Tagen besucht werden kann: Freitag (6.4.) und Samstag (7.4.) von 12 bis 16 Uhr.

D_Benrather_Volkslauf-Start_20150404_articleimage

Wer die Laufsaison am kommenden Wochenende im Benrather und Hasseler Forst beim 36. Benrather Volkslauf starten möchte, kann sich noch mit Dienstag (3.4.) voranmelden. Das Läuferfeld startet am Samstag (7.4.) ebenso, wie die Walker beim 16. Karl-Heinz-Hahn-Walk.

D_Weisse_Flotte1_29032018

Wenn an der Pegeluhr am Düsseldorfer Rheinufer ein Bus der Rheinbahn steht, ist das kein Aprilscherz oder eine neue Haltestelle der Altstadtlinie. Es war am Donnerstag ein Zeichen für den Startschuss der Zusammenarbeit zwischen Rheinbahn und Weisser Flotte. Denn die Tickets für die Schifffahrt gibt es nun auch bei allen Rheinbahnkundencentern.

D_UKD_Spende_20180328

Eine Spende in Höhe von 40.000 Euro hat die Kinderklinik des Universitätsklinikums Düsseldorf (UKD) über die Elterninitiative Kinderkrebsklinik bekommen. Geber ist das Reinigungsmittelunternehmen SC Johnson, dessen Deutschlandvertretung in Erkrath bei Düsseldorf sitzt. Mit dem Geld wurde ein „QDA-Detektor“ angeschafft. Das Gerät verbessert die Diagnosemöglichkeiten der Ärzte in der Kinderklinik bei angeborenen Stoffwechselerkrankungen. Proben können schneller analysiert werden, um angeborene Stoffwechselerkrankungen festzustellen.

D_Yalla_22032018

Wenn am Freitag (6.4.) das Weltkunstzimmer zur Party-Zone wird, heißt es „Yalla – feiern wir!“. Mit Klängen aus aller Welt gibt es eine einzigartige Musikmischung. An der Organisation sind auch Geflüchtete aus Irak, Iran und Syrien Organisation beteiligt und stehen selbst als DJs und Musiker auf der Bühne. Start der Party ist 21 Uhr, der Eintritt ist frei.

D_Nachbarschaft_o_24032018

Am 25. Mai 2018 wird überall in Deutschland der „Tag der Nachbarn” gefeiert. Menschen aus der Nachbarschaft feiern gemeinsam kleine oder große Feste, lernen sich besser kennen und wirken so der zunehmenden Anonymisierung entgegen.

D_Syrer_4_04052016_articleimage

In Kooperation mit dem Verein Jasmin Hilfe, Amnesty International und dem Zakk lädt der Flüchtlingsrat Düsseldorf am Montagabend (26.3.) zur Vortrags- und Diskussionsveranstaltung "Was ist Flucht?" ein. Dabei gibt es Informationen über das Leben in Syrien vor Kriegsbeginn und wie sich der Alltag heute darstellt.

D_JL_3_17032018

Ein Schild des neuen Labels „UNIKUM_werkstattlike“ außen am Jecken Lädchen fehlt noch, aber Martin Wilms und seine Mitarbeiter starteten am Samstag (17.3.) ihr gemeinsames Projekt. Denn die Produktpalette und das Personal des Geschäfts am Rathausplatz haben sich erweitert. Nun können neben den „jecken“ Artikeln auch viele Dinge gekauft werden, die „made in Düsseldorf“ von der Werkstatt für angepasste Arbeit (WfaA) kommen.

image

Zu einem Vortrag und anschließender Podiumsdiskussion lädt das Universitätsklinikum Düsseldorf am Mittwoch (21.3.), um 18 Uhr, in die O.A.S.E ein. Dabei geht es um ein Tabuthema: Der Tod und seine Folgen. Nach einem Vortrag von Professor Dr. Traugott Roser, steht den Besuchern der Veranstaltung neben verschiedenen Experten der Klinik, ein besonderer Gesprächspartner zur Verfügung. Eine ehemalige Patientin der Palliativmedizin wird von ihrer Auseinandersetzung mit dem Thema des eigenen Todes und den Erfahrungen ihrer Angehörigen berichten. Moderiert wird der Abend von WDR-Journalist Jascha Habeck.

D_Bäder_08072016

Kostenlosen Eintritt für Quietsche-Enten und ihre Besitzer gibt es am Sonntag (25.3.) im Düsselstrand auf Einladung der Stadtwerke Düsseldorf. Für Schwimmer und Enten wird ein buntes Animationsprogramm geboten.

Düsseldorf, Helau!

Karnevalssession 2018/19

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum