Events

D_Beachclub_Bühne_03072020

Der BeachClub im Rheinpark ist seit einer Woche geöffnet und nun haben die Initiatoren Gino Winter und Martin Wilms ihr nächstes Projekt präsentiert. Denn ab dem 17. Juli wird es auf der Wiese im Rheinpark eine große Freiluft-Kulturbühne geben. Dort ist Platz für 500 Besucher und die können sich auf ein absolutes Spitzenprogramm freuen. Wer die Kirmes und den Pink Monday vermisst, muss auch nicht weiter trauen: Eine pinke Party steigt am 20. Juli im Rheinpark.

D_Düsselland_29052020

Großveranstaltung sind nach Coronaschutzverordnung noch bis zum 31. August verboten, doch Freizeitparks dürfen jetzt öffnen. Diese Kombination und die Absage der Rheinkirmes ließen Schausteller Oscar Bruch kreativ werden. Mit Unterstützung von Stadt, Messe und Schaustellerverband entstand das Konzept zum „Düsselland“. Der Freizeitpark öffnet am 26. Juni seine Pforten auf dem Gelände der Messer. Da Familien die Zielgruppe sind und auf Festzelte verzichtet wurde, wird es im Düsselland zwar viele Fahrgeschäfte, Aktionen, Pommes, Wurst und Popcorn geben, aber keinen Alkohol.

D_carshow_27052020

***Aktualisierung: Leider müssen die Veranstaltungen ersatzlos entfallen.***

Von Düsseldorf aus einmal kurz über den Rhein und schon kann an Fronleichnam der Varieté-Spaß aus dem Auto heraus starten: Das Autokino Neuss bietet am Donnerstag, 11. Juni, zwei Varieté-Shows. Eine am Nachmittag (15 Uhr) als Familienevent und die zweite nach Einbruch der Dunkelheit (21:55 Uhr). Auf Leinwand und Bühne erleben die Besucher*innen Bauchredner und Entertainer Michael Walta, Mr. WOW mit Breakdance und Diabolo und die drei JUNALIS. Der Vorverkauf läuft.

D_Literando_20052020

Da der Bücherbummel an Pfingsten in diesem Jahr durch Corona ausfallen muss, haben sich das Literaturbüro NRW und das zakk eine Alternative für das Lesezelt ausgedacht. Düsseldorfer*innen können sich bewerben ihren private Balkon zur Bühne für eine künstlerische Aktion zu machen. Die Zuschauer aus der Nachbarschaft folgen der Aktion von ihren Balkonen oder Gärten aus. Unter der Überschrift „LITERANDO - der literarische Lieferdienst“ gibt es das Angebot vom 4. bis zum 7. Juni 2020.

D_Autokino_total_09042020

Mit dem Film „Lindenberg! Mach dein Ding“ startete das Autokino Düsseldorf am Mittwochabend (8.4.) vor ausverkaufter Kulisse von 500 Fahrzeugen. Der Messeparkplatz P1 wird nun allabendlich zum D.LIVE Autokino Düsseldorf – präsentiert von Gottfried Schultz und Volkswagen. Die Resonanz der Besucher ist groß, so waren bereits Stunden nach dem Start des Ticketsverkaufs die ersten Vorstellungen ausgebucht. Doch das Programm wurde weiter aufgestockt und so haben die Düsseldorf*innen noch oft die Gelegenheit zum diesem außergewöhnlichen Kinobesuch. An den Ostertagen bietet das Autokino auch den Christen die Möglichkeit ihre Messen zu feiern – streng nach Corona-Abstandsregeln in den Fahrzeugen.

D_Autokino_1_03042020

Aktualisierung: Die Resonanz auf den Ticketvorverkauf ist riesig. Viele Vorstellungen sind bereits ausverkauft. Für den 15.4.2020 wurde eine zweite Vorstellung von "Knives out - Mord ist Familiensache" terminiert. Weitere Filme folgen.

---

Am Mittwoch, 8. April, gibt es in Düsseldorf eine ganz besondere Premiere: Der symbolische Vorhang fällt und das D.LIVE Autokino, präsentiert von Gottfried Schultz und Volkswagen, geht an den Start. Durch die Corona-Pandemie sind alle kulturellen, sportlichen und spaßigen Veranstaltungen nicht mehr möglich. Doch das Autokino hält sich an alle Corona-Schutzvorgaben. Da jeder Besucher im eigenen Fahrzeug sitzt, gibt es keinen Kontakt zu anderen Menschen. Die große Leinwand vom Open-Air-Kino an den Rheinterrassen wird bereits aufgebaut und den Ton zum Film bekommt man über das Autoradio.

D_ApolloGB_Fliegen_20200124

Hier unter der Kniebrücke ist Britannien noch „bold“ –stolz und groß. Großbritannien, eben - wie es einmal zu sein schien: Also mit den Beatles statt dem Brexit; die Geheimagenten gerührt und nicht geschüttelt; schwarze Taxen, rote Doppeldecker, Fish `n Chips in Zeitungspapier eingeschlagen. Und die Queen in allen vornehmen Pastelltönen der royalen Welt auf der Rennbahn anstatt im Krisengipfel mit der störrischen Megan und dem flüchtenden Harry. Während sich die Insel von Europa und – schlimmer noch – aus unseren Köpfen davonstiehlt, konserviert Roncalli‘s Varieté Apollo ein letztes Mal all die Töne und die Bilder, die das Vereinigte Königreich ausmachen. Noch bis zum 12. April geben sie im Apollo „British Invasion“.

D_HOI_2rot_03012020

Stehenden Applaus gab es am Donnerstagabend für die Darsteller auf dem Eis bei der Premiere der neuen Show von Holiday on Ice „Supernova“. Neben den Profi-Eisläufern trat eine junge Dame auf, die ganz besonders für ihren Auftritt gefeiert wurde: Zoe Niederberger begeisterte nicht nur die großen Brüder und DEG-Cracks Leon und Mathias.

D_Rotweis_Ball_Plakat_01122018

50 Jahre Ball International der Prinzengarde der Stadt Düsseldorf passt wunderbar zum 50. Jubiläum der Hitparade und damit eng verbunden mit dem Sänger Michael Holm. Rot-Weiss-Präsident Dirk Kemmer freut sich sehr, beim Ball am Samstag (30.11.) im Hilton gemeinsam mit Michael Holm und den über 600 Gästen einen rauschenden Ball feiern zu können. Dass die Veranstaltung äußerst beliebt ist, zeigt auch der Vorverkauf, denn der Ball war bereits Anfang Dezember 2018 ausverkauft.

D_AV_Finale_31102019

Bernhard Paul, Circusdirektor und Gründer des Apollo Varieté, begrüßte am Donnerstagabend (31.10.) die Premierengäste mit den Worten: „Wir möchten im Apollo die große Bandbreite des Varieté zeigen. Magic Hotel ist eine völlig andere Form der Zaubershow“. Davon konnten sich die rund 400 Gäste überzeugen und erlebten einen eindrucksvollen Abend mit Zauberei, Spannung, Illusion und Tanz. Viele der Gäste schauten nicht nur zu, sie wurden von den Künstlern ins Programm mit einbezogen.

D_Ritter_Gaukler_25082019

Beim Schmied fällt klingend der Hammer auf den Amboss. Erwachsene Männer schubsen sich mit Lanzen vom Pferd. Überm Küchenfeuer dreht sich eine knusprige Sau am Spieß. Und als es später dunkel wird, haben die Feuerschlucker und Jongleure ihre helle Freude an diesem Sommertag: Die Kultur Freunde Knittkuhl hatten am Samstag (25.8.) viele tausend Besucher zu Gast. Das größte Mittelalterfest in Düsseldorf verwandelte die Galopprennbahn in Grafenberg in Marktplatz, Turniergelände und Heerlager zugleich. Noch bis Sonntagabend haben die Besucher Gelegenheit für eine Reise in die Vergangenheit.

D_Eller_Skater_Brett_09082019

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr wird die Skateanlage in Eller Ende August wieder zum Austragungsort der offiziellen Deutschen Skateboard Meisterschaft. Bereits am Mittwoch (28.8.) startet die Skateweek mit einem bunten Rahmenprogramm rund um das Skateboard. Neben Art Show, Real Street Session und dem „Best Trick“-Contest lädt die Video Night ins HafenKunstKino in den Zollhof ein.

D_Kirmes_Flagge_20180722_articleimage

Am Freitag (12.7.) geht es um 18 Uhr offiziell los: Das 118. Schützenfest mit Kirmes startet und in den zehn Tagen bis zum 21. Juli werden – wenn das Wetter mitspielt - vier Millionen Besucher erwartet. Der Kirmesarchitekt der Sebastianer ist auch in diesem Jahr Thomas König. Mit seinem Team ist es ihm gelungen über 300 Schaustellergeschäfte nach Oberkassel zu holen.

Neben dem Bewährten und Traditionellem gibt es viele Attraktionen. Report-D hat einige Informationen zusammengestellt.

Das Programm der Festzelte finden sie hier,

wie und wann die Schützen feiern hier,

Anfahrt und Parken ist hier aufgeführt und

das Thema Sicherheit hier.  

D_Onshaezz_Band_15062019

Die Idee ein echtes Düsseldorf-Fest zu feiern ging am Samstag (15.6.) in die dritte Auflage. Gemeinsam mit vielen Düsseldorfer Vereinen, Initiativen und Künstlern feierten die Besucher bis in die späten Abendstunden ihre Stadt, ihr Lebensgefühl und das alles mit viel Häzz.

D_Dokomi_2M_09062019

Wer glaubt, die Dokomi sei „nur“ eine Messe für Anhänger der japanischen Jugendkultur mit Anime, Manga und Cosplay, der irrt gewaltig. Die 55.000 Besucher strömten in die Düsseldorfer Messehallen, aber auch zum Cosplayball, den zahlreichen Live-Acts auf den Bühnen und nicht zuletzt in den Nordpark, der am Wochenende den Cosplayern als Fotolocation diente.

Eindrücke der Dokomi 2019 hier in der report-D-Bildergalerie

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum