Düsseldorf Service Events

D_Rotweis_Ball_Plakat_01122018

Ralf Bieder und Dirk Kemmer freuen sich schon auf den Ball International am Samstag

50. Ball International der Prinzengarde der Stadt Düsseldorf mit Stargast Michael Holm

50 Jahre Ball International der Prinzengarde der Stadt Düsseldorf passt wunderbar zum 50. Jubiläum der Hitparade und damit eng verbunden mit dem Sänger Michael Holm. Rot-Weiss-Präsident Dirk Kemmer freut sich sehr, beim Ball am Samstag (30.11.) im Hilton gemeinsam mit Michael Holm und den über 600 Gästen einen rauschenden Ball feiern zu können. Dass die Veranstaltung äußerst beliebt ist, zeigt auch der Vorverkauf, denn der Ball war bereits Anfang Dezember 2018 ausverkauft.

D_Rotweis_Ball_Kemmer_01122018_articleimage

Ein Abend in rot und weiss

Nicht nur der Festsaal im Hilton wird am Samstagabend in den Farben rot und weiss erstrahlen. Für den 50. Ball International wird die Prinzengarde der Stadt Düsseldorf mit ihren Gardisten und Musikern einziehen und das Prinzenpaar, Prinz Axel I. und seine Venetia Jula begleiten. Traditionell schreitet der Prinz dann die Reihen der Gardisten ab und wird dies sicherlich besonders genießen, denn als Mitglied von Rot-Weiss stand er schon oft auf der anderen Seite. Für den Prinzen, seine Venetia und die vielen Hundert Gäste hat Präsident Kemmer erneut ein stilvolles Programm zusammengestellt.

D_Rotweis_Ball_Band_01122018

"Caravan-live" sorgt für die richtige Tanzmusik

Die Standardformation des Boston Clubs wird über die Tanzfläche schweben. Wem danach das Tanzbein juckt, der erhält bei den Musik von Caravan-live viel Gelegenheit dem nachzugehen. Die Band spielt bereits im sechsten Jahr beim Ball International und trifft mit ihren Hits aus den verschiedensten Genres stets den Geschmack des Publikums.

D_Rotweis_Ball_Holm_26112019

Michael Holm wird die Gäste mit seinen Hits begeistern, Foto: Manfred Esser

Für seine Hits ist auch der Stargast des Abend, Michael Holm bekannt. Präsident Kemmer ist sicher, nicht nur er freut sich auf „Mendocino“ oder „Barfuss im Regen“. Wenn die Bühne dann gegen Mitternacht wieder frei ist, übernimmt das Trio „Nordstars“ und werden den Gästen des Balls bis in die Morgenstunden mitreißende Tanzmusik bieten.

Wer den Ball International einmal persönlich genieße möchte, hat Gelegenheit in der nächsten Woche (Dienstag, 3.12./Mittwoch 4.12.) Karten für den Ball im Jahr 2020 zu kaufen. Die über 600 Tickets sind immer schnell vergriffen, aber rund 200 Karten gehen dann über die Homepage der Prinzengarde in den freien Verkauf.

Mit der Prinzengarde der Stadt Düsseldorf durch die Session

5. Januar 2020, 11 Uhr: Jeck im Fuchs (ausverkauft)

1. Februar 2020, 18 Uhr: Kostümsitzung unter dem Motto „Tausendunseine Nache mit der Prinzengarde“ im Hilton Hotel (ausverkauft)

9. Februar 2020, 15 Uhr: Kinderkarneval im Rheingoldsaal der Rheinterrasse (wenige Restkarten verfügbar, 8 Euro zzgl. Vorverkaufsgebühr)

16. Februar 2020, 11 Uhr: Großes Gardebiwak auf dem Rathausplatz mit dem 48. Rheinischen Gardetreffen, Eintritt frei und alle sind herzlich willkommen

20. Februar 2020, 15 Uhr: Altweiber-Party im Steigenberger Parkhotel (ausverkauft)

22. Februar 2020, 19 Uhr: Fe-de-Fe, die große Kostümparty am Karnevalssamstag (ausverkauft)

26. Februar 2020, 19 Uhr: Traditionelles Fischessen bei Himmel&Äd, Nordstraße (wenige Restkarten verfügbar, Preis 30 Euro inkl. 10 Euro Verzehrgutschein, zzgl. Vorverkaufsgebühr)

Zurück zur Rubrik Events

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Events

D_SIXXPAXX_Bühne1_31072020

Dass der Donnerstagabend (30.7.) im Rheinpark für die zahlreichen Besucherinnen der Kulturbühne besonders heiß wurde, lag am Programm. Die SIXX PAXX Herren waren angereist und die schauten sich die Damen gerne ohne männliche Begleitung an. Trotz Corona-Abstand war genügend Grund für Kreischalarm.

D_Apollo_Ansicht_17072020

Es geht endlich wieder los in Roncalli’s Apollo Varieté und was könnte ein passenderer Programmname sein als „The Show Must Go On“. Vom 3. September bis zum 18. Oktober können Varieté- und Theaterfans die neue Show genießen, bei der Fokus auf Artistik und Comedy liegt. Damit die Besucher*innen die Vorstellung unbeschwert genießen können, hat das Team des Apollo ein umfassendes Corona-Konzept umgesetzt, so dass nur 40 Prozent der Plätze im Theater belegt werden.

D_Düsselland_Karussell_25062020

Oscar Bruch und die Schausteller, die auf dem Gelände zwischen den Messehallen das DüsselLand aufgebaut haben, hatten am Dienstag (14.7.) Grund zur Freude. Denn das Land NRW hat die Corona-Auflagen für Freizeitparks gelockert. Ab Donnerstag (16.7.) wird der Besuch im DüsselLand noch attraktiver, denn zusätzlich zu dem neuen Preis des Tagestickets von fünf Euro, darf an den Getränkeständen nun auch Bier und Wein ausgeschenkt werden.

SONDER-
VERÖFFENTLICHUNG