Düsseldorf Service Events

D_Onshaezz_Band_15062019

Auch keine Lösung begeisterte mit ihren Coverversionen der Toten Hosen und den Ärzten

Düsseldorf feiert met Häzz

Die Idee ein echtes Düsseldorf-Fest zu feiern ging am Samstag (15.6.) in die dritte Auflage. Gemeinsam mit vielen Düsseldorfer Vereinen, Initiativen und Künstlern feierten die Besucher bis in die späten Abendstunden ihre Stadt, ihr Lebensgefühl und das alles mit viel Häzz.

D_Onshaezz_2_15062019

Alles richtig gemacht Oliver Mittelbach und Martin Wilms - beste Stimmung bei ONs Häzzblut

Martin Wilms und Oliver Mittelbach hatten ein buntes Bühnenprogramm zusammengestellt, mit einer Mischung an Karneval, Tanz, Songwriting, Pop und Rock. Das kam bei den Besuchern bestens an. Verschiedene Nachwuchskünstler präsentierten ihre Musik, wie die Parakeets aus Düsseldorf mit ihrem Brit-Pop. Neben den vielen Karnevalisten unter den Besuchern, zeigten die Jecken Dancer, der KG Gemeinsam Jeck, was sie auch im Sommerbrauchtum können. Sie kamen direkt aus Oberhausen auf den Düsseldorfer Rathausplatz, wo sie bei einem Tanzwettbewerb in der Gruppe Inklusion den zweiten Platz gemacht hatten.

D_Onshaezz_JD_15062019

Die Jecken Dancer

Aber den Besuchern wurde nicht nur auf der Bühne viel geboten. Düsseldorfer Produkte, zünftige Verpflegung, die Traditionssportvereine Borussia Düsseldorf, die DEG und der Fortuna Mallorca Fanclub und die BürgerStiftung Düsseldorf waren mit Ständen vertreten. Eine Tombola mit 1.000 Preisen hatte die BürgerStiftung Düsseldorf zusammengestellt. Für einen Euro konnte man bereits tolle Preise gewinnen und gleichzeitig das Projekt Kindernotgroschen unterstützen.

D_Onshaezz_BStiftung_15062019

Das Tombola-Team der BürgerStiftung

Über den Tag verteilt schauten immer wieder spontan Gäste vorbei und so ließ auch Oberbürgermeister Thomas Geisel es sich nicht nehmen, met Häzzblut mitzufeiern. Bis in den späten Abend rockten die Bands „Auch keine Lösung“ und „Firlefanz“ den Platz und die Besucher hoffen bereits jetzt auf eine vierte Ausgabe von Ons Häzzblut im nächsten Jahr.

D_Onshaezz_enkelson_15062019

enkelson brachte auch die Besucher zum Singen

D_Onshaezz_DEG_15062019

Die DEG war mit Aktionen vor Ort

D_Onshaezz_Tanz_15062019

Die Tanzschule Fandray mit ihrer Jugend

D_Onshaezz_Originale_15062019

Das Team der KG Düsseldorfer Originale gut gelaunt im Einsatz gegen den Durst

Zurück zur Rubrik Events

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Events

D_Ritter_Gaukler_25082019

Beim Schmied fällt klingend der Hammer auf den Amboss. Erwachsene Männer schubsen sich mit Lanzen vom Pferd. Überm Küchenfeuer dreht sich eine knusprige Sau am Spieß. Und als es später dunkel wird, haben die Feuerschlucker und Jongleure ihre helle Freude an diesem Sommertag: Die Kultur Freunde Knittkuhl hatten am Samstag (25.8.) viele tausend Besucher zu Gast. Das größte Mittelalterfest in Düsseldorf verwandelte die Galopprennbahn in Grafenberg in Marktplatz, Turniergelände und Heerlager zugleich. Noch bis Sonntagabend haben die Besucher Gelegenheit für eine Reise in die Vergangenheit.

D_Eller_Skater_Brett_09082019

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr wird die Skateanlage in Eller Ende August wieder zum Austragungsort der offiziellen Deutschen Skateboard Meisterschaft. Bereits am Mittwoch (28.8.) startet die Skateweek mit einem bunten Rahmenprogramm rund um das Skateboard. Neben Art Show, Real Street Session und dem „Best Trick“-Contest lädt die Video Night ins HafenKunstKino in den Zollhof ein.

D_Kirmes_Flagge_20180722_articleimage

Am Freitag (12.7.) geht es um 18 Uhr offiziell los: Das 118. Schützenfest mit Kirmes startet und in den zehn Tagen bis zum 21. Juli werden – wenn das Wetter mitspielt - vier Millionen Besucher erwartet. Der Kirmesarchitekt der Sebastianer ist auch in diesem Jahr Thomas König. Mit seinem Team ist es ihm gelungen über 300 Schaustellergeschäfte nach Oberkassel zu holen.

Neben dem Bewährten und Traditionellem gibt es viele Attraktionen. Report-D hat einige Informationen zusammengestellt.

Das Programm der Festzelte finden sie hier,

wie und wann die Schützen feiern hier,

Anfahrt und Parken ist hier aufgeführt und

das Thema Sicherheit hier.