Düsseldorf Service Reise

D_Lieblngsbleiben_gewinn_10042020

Egal ob Krankenschwestern, Krankenpfleger*innen, Pfleger*innen in sozialen Einrichtungen oder Kassierer*innen - alle sind herzlich eingeladen sich am Gewinnspiel zu beteilgen

Düsseldorf: Danke an unsere Alltagsheld*innen! - LIEBLINGSBLEIBEN® verschenken Urlaube

Die Gründerin und die Vermieter*innen der LIEBLINGSBLEIBEN®, möchten sich gerne bei denjenigen bedanken, die in dieser herausfordernden Zeit für alle da sind und den Alltag und die gesundheitliche Versorgung sichern.

Als Dankeschön verlost LIEBLINGSBLEIBEN® im Zeitraum 10.04.2020 bis 13.04.2020 unter den Menschen, die zurzeit ganz besonders für alle im Einsatz sind, vierzehn Urlaube in Lieblingsbleiben. Damit de Alltagsheld*innen nach dieser anstrengenden Zeit ein paar schöne Tage mit ihrem Partner, ihrer Partnerin oder ihrer Familie verbringen können.

Es haben sich insgesamt zehn Lieblingsbleiben Vermieter*innen zusammengefunden, die ihre Wohnungen für einen Urlaub anbieten: von der Ferienwohnung Seepanorama, dem Backsteinhus, dem Gästehaus Gut Ziegelhof, der Heide Lodge, dem Landhaus Thye, dem Heide Loft über das Pfarrhaus Alt-Teterin, dem Schloss Lauterbach bis zu den Schöngeistern und der Domaine du Papillon zieht sich das Angebot vom Norden Deutschlands mit Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern über Niedersachsen, Sachsen und Baden-Württemberg bis nach Frankreich.

Darüber hinaus hat sich das Lustrup Farmhouse in Dänemark zu einer eigenen, vergleichbaren Aktion in Dänemark entschlossen.

D_reisen_1_14012020_articleimage

Martina Domke und zehn ihrer Vermeter möchte "Danke" sagen

„Wir wenden uns bei unserer Verlosung bewusst an die Menschen, deren Arbeit nicht sonderlich gut honoriert wird. Daher laden wir zum Beispiel Krankenschwestern, Krankenpfleger*innen, Pfleger*innen in sozialen Einrichtungen und Kassierer*innen herzlich ein, an unserer Verlosung teilzunehmen“, so Martina Domke, die Gründerin der Lieblingsbleiben. Gerne können auch Personen aus diesen Berufsfeldern empfohlen werden, die einen schönen Urlaub besonders nötig hätten.

Die Teilnahme ist im Zeitraum vom 10.04.2020 bis 13.04.2020 auf der Seite www.lieblingsbleiben.de möglich.

Unter allen empfohlenen Alltagshelden* werden die bereitgestellten Aufenthalte verlost, die Teilnahmebedingungen sind auf der Webseite der Lieblingsbleiben veröffentlicht.

Die Gewinner*innen werden von uns benachrichtigt und können ihren Gewinn mit Eintreten der Reisefreiheit in Absprache mit den jeweiligen Vermietern einlösen.

LIEBLINGSBLEIBEN®

Lieblingsbleiben wurde 2013 von der Tourismusfachwirtin Martina Domke gegründet. Nach 20 Jahren Berufserfahrung in der Touristik präsentiert und vermittelt sie mit den Lieblingsbleiben sorgfältig ausgesuchte, besonders schöne Feriendomizile. Begonnen mit Lieblingsbleiben in ganz Deutschland, gibt es seit 2018 erste Lieblingsbleiben in anderen europäischen Ländern. Das Portfolio wird stetig erweitert.

Weitere Informationen zu Lieblingsbleiben finden sie hier.

LIEBLINGSBLEIBEN® > Einzigartige Ferienhäuser > für Menschen mit Anspruch und Sinn für Schönes > Domizile, so individuell wie Sie selbst.

Zurück zur Rubrik Reise

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Reise

D_IH_Teufel_26072020

In Urzeiten waren es Lavaströme, die das Bild der Kanareninsel Lanzarote nachhaltig veränderten, dann kamen die Touristenströme. Jetzt beginnt eine neue Zeitrechnung, unterteilt in vor Corona und nach Corona.

D_dus_26072019

Die Zurückhaltung der Reisenden bei Flugreisen nimmt ab und so starten immer mehr Flüge am Düsseldorfer Flughafen. Da der Aufenthalt im Terminal an die Corona-Auflagen gebunden ist, gibt der Flughafen einige Tipps, wie die Fluggäste bei steigenden Passagierzahlen zum reibungslosen Ablauf beitragen können.

D_HafenSonne_MesseConstanzeTillmanns_20200218

Rekord-Reiseziel Düsseldorf: Mehr als fünf Millionen Übernachtungen zählte die städtische Tochtergesellschaft Düsseldorf Tourismus im Jahr 2019. Mit dem neuen Spitzenwert sei der Städtetourismus ein bedeutender Wirtschafts- und Imagefaktor, stellen die Tourismusmanager fest und klopfen sich tüchtig selbst auf die Schulter. Die Gäste seien gekommen, um einzukaufen, heißt es. Und der Kultur wegen. Auch Nordrhein-Westfalen meldet eine neue Rekordzahl im Tourismus: 24 Millionen Übernachtungen im Jahr 2019.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

SONDER-
VERÖFFENTLICHUNG