Düsseldorf Service Reise

D_Schloss_Palmenah_20150116

Ein Schloss vor Palmen - Grund genug, den eigenen Urlaub durch den cleveren Einsatz von Brückentagen auszudehen.

Düsseldorf optimiert den Urlaub: So machen Sie das Beste aus den Brückentagen 2017

2016 ist abgehakt – als extrem arbeitnehmer-unfreundliches Jahr. Selten gab es so viele Feiertage an Wochenenden. Schwamm drüber. Report-D wirft das Adlerauge voraus – und siehe da – durch den geschickten Einsatz von Urlaubstagen lassen sich in neun von zwölf Monaten des Jahres 2017 kleine zu mittelgroßen bis XXL-Fluchten ausbauen.

db241008-01_articleimage

Mit der Deutschen Bahn aufs richtige Urlaubsgleis

Dabei konzentrieren wir uns ganz auf die Feiertage in Nordrhein-Westfalen. Dort geht es schon in der ersten Ferienwoche los. Durch den Einsatz von fünf Urlaubstagen (2. bis 6.1.) ergeben sich neun freie Tage, inklusive der Wochenenden davor und dahinter. In Bayern, Baden-Württemberg und Sachsen-Anhalt ist sogar der 6. Januar ein gesetzlicher Feiertag – dort heißt die Brückentagsformel: neun freie Tage generieren aus vier geschickt eingesetzten Urlaubstagen.
Im Februar wird rheinisch-unordentlich: Der 23. Februar ist Altweiber, der 27. Februar heißt Rosenmontag. In der Woche vor oder nach der Narretei lassen sich Urlaubstage so legen, dass ein rundes Paket daraus wird. Da jede Behörde und jede Firma Karneval in punkto Anwesenheit anders behandelt, gibt es nur den allgemeinen Rat, sich die Möglichkeiten rechtzeitig vorher genau anzuschauen.

Ende März beginnt die Sommerzeit

Im März beginnt am 20. der Frühling und in der Nacht vom 25. auf den 26. März klauen uns die grauen Herren der Zeitsparkasse eine ganze Stunde – die Uhren werden um zwei Uhr auf drei Uhr vorgestellt. Die gestohlenen Minuten Schönheitsschlaf wird es erst am 29. Oktober 2017 bei der Umstellung auf die Winterzeit zurückgeben.
Mitte April liegt das Osterfest – mit den bundesweit einheitlichen Feiertagen Karfreitag und Ostermontag. Hier setzen Urlaubsoptimierer in der Woche vor und nach Ostern jeweils vier Urlaubstage ein – und genießen 16 freie Tage am Stück.-
Ähnlich gute Chancen bietet der Mai. Der 1. Mai fällt auf einen Montag – für vier Urlaubstage (2. bis 5.5.) gibt es neun freie Tage. Wer Kollegen den Vortritt lassen muss, hat im Mai eine zweite Chance: rund um Christi Himmelfahrt am 25. Mai heißt es wieder aus vier eingesetzten Urlaubstagen werden neun Tage Frohlocken am Stück.

Aus acht mach' sechszehn Tage

Der Juni mit dem Pfingstfest (5.6. Pfingstmontag, 15.6. Fronleichnam) bietet die nächste Gelegenheit, aus acht Urlaubstagen 16 Tage Freiheit zu gewinnen.

D_DUS_Abflug_20161024_articleimage

Hier fängt für viele der Sommerurlaub an: in der Abflughalle des Düsseldorfer Flughafens

Der Juli ist ganz den Schulferien vorbehalten. In NRW: 17. Juli bis 29. August (jew. einschl.).
Der August bietet lediglich den Bayern und Saarländern Urlaubs-Optimierungsmöglichkeiten rund um Maria Himmelfahrt am 15.8. September? Fehlanzeige!

Vier Urlaubstage nehmen, neun genießen!

Im Oktober heißt die Urlaubstagesparformel: Aus vier mach neun! Und das zwei Mal. Der 3.10. als Tag der deutschen Einheit liegt auf einem Dienstag. Entweder nur den Montag (2.10.) freinehmen – ergibt vier freie Tage. Oder vier Urlaubstage einsetzen – 2.10. und 4. bis 6. Oktober, um neun Tage dem Trott entkommen zu können. Ähnlich funktioniert es rund um den Reformationstag (31.10.) und Allerheiligen (1.11.). Liebe Rheinländer, ihr müsst nun stark sein: der Elfte im Elften liegt 2017 an einem Samstag – keine Chance auf einen möglicherweise verkürzten Arbeitstag, aber ein bunter Samstag mit jeckem Anlauf und der Chance, am Sonntag ausgiebig auszunüchtern. Der Buß- und Bettag im November (22.11.) liegt auf einem Mittwoch. Zwei Urlaubstage einsetzen – fünf Tage auf Städtetour wegfahren.

Fünf Tage Weihnachten - am Stück

Bleibt das Dezember-Hochamt 2017: Der erste (25.12.) und zweite (26.12.) Weihnachtstag liegen auf Montag und Dienstag. Also naht zum Jahresende ein XXL-Wochenende voller Gans, Plätzchen und Co. Wer kann, nimmt sich am 27., 28. Und 29. Dezember frei und bekommt zehn Tage Spaß für drei Tage Einsatz.  

Zurück zur Rubrik Reise

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Reise

D_Hotelzimmer_20190604

Ein Internetbuchungsportal kann Hotelbetreiber verpflichten, Hotelzimmer auf der eigenen Internetseite nicht günstiger anzubieten als auf der Portalseite. Dies hat der 1. Kartellsenat des Oberlandesgerichts Düsseldorf unter dem Vorsitz von Prof. Dr. Jürgen Kühnen jetzt entschieden. Das Oberlandesgericht Düsseldorf hat damit eine weitreichende Entscheidung im Reiserecht getroffenen (VI - Kart 2/16 (V)).

D_Groningen_Blumen_20190416

Ostern soll das Wetter super werden. Schon am Karfreitag 23 Grad. Perfekt für eine Tagestour über die Grenze nach Holland. Wohin dort? Nicht schon wieder Venlo oder Outlet in Roermond. Keukenhof? Überlaufen. Amsterdam? Städtetrip von gestern. Heute heißt das Ziel Groningen: Karfreitag liegt Groningen am Blumenmeer. An diesem Tag findet traditionell in der gesamten Innenstadt der „Bloemenjaarmarkt“ statt, ein einziger Augenschmaus – und alle Geschäfte sind geöffnet.

D_Lanzarote_Palme_BerndSchaller_20181101

Schon seit seinem Erscheinen im Oktober hält sich „Neujahr“, das neueste Werk von Juli Zeh auf den Bestsellerlisten. Es spielt auf ihrer Lieblingsinsel. „Der Reiseführer sagt, dass manche Menschen Lanzarote hassen, während andere es abgöttisch lieben“ heißt es gleich am Anfang des Buches der Bestseller-Autorin, die Lanzarote vor zehn Jahren für sich entdeckte. So wie der Düsseldorfer Fotograf Bernd Schaller…

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D