Termine

D_TTIP_23092015

Stop-TTIP-Aktivisten verschiedener Gruppen werden am Samstag (26.9.) gemeinsam gegen die Abkommen TTIP, CETA und TISA protestieren. Um 12 Uhr startet der Demonstrationszug vor dem Düsseldorfer DBG-Haus, ab 14 Uhr folgt die große Kundgebung auf dem Rathausplatz.

D_Amnesty_17092015

Amnesty International macht mit der Kampagne „SOS Europa“ auf die Flüchtlingssituation aufmerksam. In diesem Rahmen gibt es einen besonderen Film- und Diskussionsabend in der Filmwerkstatt in Flingern. Amnesty zeigt gemeinsam mit dem senegalesischen Verein Jappòo den Dokumentarfilm „Yoolè – Das Opfer“.

D_CC_Ball_02092015

Am Elften im Elften setzt das Hoppeditz-Erwachen auf dem Düsseldorfer Rathausplatz setzt den Start für die neue Session. Damit die Jecken richtig in Feierlaune kommen, lädt das Comitee Düsseldorfer Carneval (CC) zum den Hoppeditz-Ball in den Henkelsaal und das Quartier Bohème.

D_Waterline_13082015

Slacklines sind gespannte Bänder, über die Menschen balacieren. Über Wasser gespannt heißen sie Waterlines. Der Extremsportler Alexander Schulz wird sich am Montag (24.8.) an die Weltrekordstrecke von 450 Metern über das Wasser des Unterbacher Sees wagen.

D_Handydiebstahl_07072016

Ein spannendes Programm zur Kriminalitätsvorbeugung wird den Besuchern am 15. August in der Freizeitstätte Garath geboten. Der Kriminalpräventive Rat des Stadtbezirks 10 lädt von 10 bis 16 Uhr in die Freizeitstätte Garath, Fritz-Erler-Straße 21, ein.

D_LizzyDean_27072015

Freunde des Synthie Pop können am Samstag (1.8.) am D-Town auf dem Düsseldorfer Burgplatz zwei Konzerte der Newcomer Band Lizzy Dean erleben.

D_Plan_WfaA_14072015

Für ihren Sommerspaziergang im Juli haben sich die Grünen in Düsseldorf die Werkstatt für angepasste Arbeit (WfaA) im Südpark ausgesucht. Wobei „Werkstatt“ eher das Bild von Fabrikhalle und Maschinen erzeugt, das genaue Gegenteil erwartet die Besucher im Südpark.

D_Button_fiftyFifty_20150703

Fortuna-Vorstand Paul Jäger, Mittelfeldspiel Sergio da Silva Pinto und vier Fortuna-Fans erhielten am Donnerstag (2.7.) eine besondere Stadtführung durch Düsseldorf: Die fifty-fifty-Verkäuferinnen Sandra Martini und Mirjam Bensch zeigten ihnen eine etwas andere Sicht auf die Stadt.

D_Landgericht_17062015

Sich einmal wie ein Richter fühlen oder auf dem Stuhl des Angeklagten Platz nehmen? Oder bei einer Zwangsversteigerung hautnah dabei sein? Auch die Hausgefängniszelle ist geöffnet, wenn am Samstag (20.6.) alle Besucher zum Tag der offenen Tür im Amtsgericht und Landgericht an der Werdener Straße 1 eingeladen sind.

D_AWO_15062015

Die bundesweite Aktionswoche der AWO wird in Düsseldorf mit einem besonderen Ereignis verbunden: Das Stammhaus an der Liststraße wird 50 Jahre alt. Grund genug mit vielen bunten Aktionen zu zeigen, wofür die AWO steht.

D_GfbV_08052015

Die Regionalgruppe Düsseldorf der Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV) lädt am Samstag, den 9. Mai, zum Informations- und Begegnungsnachmittag ins Umweltzentrum, Merowinger Straße 88, ein. Start ist um 16 Uhr.

D_Christian_Ehring_20150504

Der Nachrichtenstrom braucht einen wie Elmar Stelzwedel, einen Achorman. Einen, dem man glaubt, obwohl er auch die schlimmsten Sachen mit einem Lächeln glaubwürdig präsentiert. Der Kabarettist Christian Ehring hat diesen Anchorman erfunden – als Rahmen für sein Bühnenprogramm. Am Dienstag, 5. Mai, geht Ehring damit im zakk (Düsseldorf-Flingern, Fichtenstraße 40) vor Anker – im Rahmen eines Benefizkonzerts für die Flüchtlingsinitiative STAY! Einlass 19 Uhr, Beginn 20 Uhr. Die Eintrittskarte kostet im Vorverkauf 18, an der Abendkasse 21 Euro. Der gesamte Erlös des Abends geht an STAY!; für Christian Ehring bleibt am Ende der Applaus –

Herr Ehring, angesichts der Flüchtlingssituation im Mittelmeer – möchte man da nicht manchmal alle Pointen versenken und schweigen?

D_Ikk.22042015

Am Donnerstag, 23. April um 20 Uhr findet der Vortrag im Haus der Univerität, Schadowplatz 14 in Düsseldorf statt. "Jugendliche auf dem Weg in den Dschihad" – der Frage nach dem „Warum“ stellte sich die Vortragende Lamya Kaddor bereits in ihrem soeben erschienenen Buch „Zum Töten bereit. Warum deutsche Jugendliche in den Dschihad ziehen“ (2015). Kaddor ist muslimische Religionspädagogin, Islamwissenschaftlerin und Vorsitzende des Liberal-Islamischen Bundes.

D_Kom_-Ensemble_20150406

Der Vorverkauf für alle Veranstaltungen bis 30. Juni 2015 läuft.

D_Marti Fischer Ignition (c) Tonhalle, Foto Susanne Diesner_20150406

Konzerte unterschiedlichster Couleur können im April und Mai in der Tonhalle besucht werden.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum