Düsseldorf Service Termine

D_Europa_05082017

Europäer sind am Sonntag wieder auf den Burgplatz eingeladen

12. Pulse of Europe Treffen am Sonntag in Düsseldorf

Die Initiative Pulse of Europe hat ihre wöchentliche Treffen auf einen monatlichen Rhythmus geändert. Am Sonntag (6.8.) sind Europa-Befürworter wieder auf den Burgplatz eingeladen. Wie gewohnt um 14 Uhr wird die Kundgebung mit Redebeiträgen und Musik starten.

Zum Start der Tour de France hatte das Team von Pulse of Europe am 2. Juli eine Aktion auf den Niederkasseler Rheinwiesen organisiert und damit auch die Aufmerksamkeit der Fernsehkameras auf sich gelenkt. Nachdem bis Mai die Europa-Befürworter wöchentlichen zu Treffen aufgerufen hatten, sind die Aktiven nun an jedem ersten Sonntag im Monat zu Aktionen eingeladen. Daher wird am Sonntag (6.8.) die kleine Bühne wieder pünktlich um 14 Uhr auf dem Burgplatz eröffnet.

Aktuelles Thema sind die Antworten der Parteien CDU, SPD, Die Grünen und der FDP, auf den offenen Brief, in dem Pulse of Europe zu verschiedenen, europäischen Aspekten Fragen gestellt hatte. Neben dem offenen Mikrofon wird die Situation im Nachbarland Polen angesprochen. Das Duo Achim & Miriam hat sich mit Livemusik angekündigt.

Pulse of Europe, Sonntag, 6. August, 14 bis 15 Uhr auf dem Burgplatz in Düsseldorf.

Zurück zur Rubrik Termine

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Termine

D_Solawi_15062021

Die Stadt Düsseldorf und der Verein Solidarische Landwirtschaft Düsseldorf (SoLaWi) möchten Lust auf frisches Gemüse, gesunde Ernährung und Landwirtschaft machen. Deshalb laden sie Kinder und ihre Eltern am Sonntag (20.6., von 14 bis 17 Uhr) zum Ernten und Lernen in den Südpark ein. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist erforderlich.

D_Autoren_11062021

Demonstrationen kennt Düsseldorf in zahlreichen Erscheinungsbildern. Am Sonntag (13.1.) um 14 Uhr ist Premiere einer ganz besonderen: Die 1. Lyrik-Demo in Düsseldorf. Die Rhein-Autoren haben dieses besondere Format gewählt und laden Interessierte ein. Start der Demo ist am Schlossturm. Über verschiedene Stationen ziehen die Teilnehmer*innen zum Rosengarten hinter dem Stadtmuseum. Unter dem Motto „Mehr Kultur für die Altstadt“ beteiligen sich Professoren der Kunstakademie, Kunststudenten, Buchhändler, Galeristen, Autoren und Musiker.

D_CM_Stau_10082018

Die Radler*innen der Critical Mass haben coronabedingt seit November vergangenen Jahres pausiert. Doch die Lockerungen lassen nun auch wieder die traditionelle Fahrt zu, die jeden zweiten Freitag im Monat am Fürstenplatz startet. Am Freitag (11.6.) um 19 Uhr geht es los und alle sind herzlich eingeladen sich anzuschließen. Rund zwei Stunden tourt die Gruppe gemütlich durch Düsseldorf und unterstreicht damit die Forderung nach Verkehrswende und für eine fahrradfreundliche Stadt.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

SONDER-
VERÖFFENTLICHUNG

---