Düsseldorf Service Termine

D_Sehen_06102015

Tag der offenen Tür der Augenklinik im Haus der Universität am Schadowplatz

Augenklinik der Uni Düsseldorf lädt ein zum Tag der offenen Tür

Im Haus der Universität dreht sich am Samstag (10.10.) von 11 bis 15 Uhr alles ums Sehen. Im Rahmen der bundesweiten Woche des Sehens lädt die Augenklinik ins Haus der Universität, Schadowstraße 14, ein.

Experten der Klinik informieren über Vorsorge- und Therapiemöglichkeiten von häufig auftretenden Augenerkrankungen bei Kindern und Erwachsenen. „Auf Augenhöhe“, so heißt das Thema der diesjährigen Woche des Sehens. Die Aktionswoche macht auf die Situation blinder und sehbehinderter Menschen in Deutschland sowie in Entwicklungsländern aufmerksam – frei nach dem Motto: „Blindheit verstehen, Blindheit verhüten“.

D_SehenHHU_06102015

Zum ersten Mal lädt die Augenklinik in das Haus der Universität am Schadowplatz ein

Besucher können die Sehschärfe und den Augendruck prüfen lassen. Die Pro Retina Regionalgruppe Düsseldorf informiert über ihre Arbeit als Selbsthilfegruppe.

Augenärzte der Uniklinik Düsseldorf referieren am Samstag (10.10.) in Kurz-Vorträgen über verschiedene Erkrankungen und Therapiemöglichkeiten. Neue Verfahren bei Hornhauterkrankungen, Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten bei trockenen Augen, Volkskrankheit Grüner Star, altersbedingte Erkrankungen der Netzhaut oder die Möglichkeiten von vergrößernden Sehhilfen stehen auf dem Vortrags-Programm.

Hilfsprojekte für Menschen mit Sehbehinderungen in Entwicklungsländern stellt Dr. Klemens Hempsch vor. Das SightFirst-Hilfsprogramm von Lions International baut seit 25 Jahren Augenkliniken in der Dritten Welt. Dr. Dirk Harder, der als Augenarzt seit 14 Jahren für die Christoffel-Blindenmission (CBM) im Einsatz ist, berichtet von seinen Erfahrungen in Entwicklungsländern.

Wann und wo:

Tag der Offenen Tür der Universitäts-Augenklinik Düsseldorf

Samstag, den 10.Oktober 2015 von 11.00 Uhr bis 15.00 Uhr

Haus der Universität, Schadowplatz 14, 40212 Düsseldorf

Zurück zur Rubrik Termine

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Termine

D_Europa_Fahne_21032017

Die EU wird 60.: In vielen europäischen Städten wird am Samstag (25.3.) der Jahrestag der Römischen Verträge gefeiert. In Düsseldorf rufen der Deutsche Gewerkschaftsbund, der „Düsseldorfer Appel/Respekt und Mut“ und die Initiative „We are Europe“ zur Kundgebung unter dem Motto „Ja zu Europa – Nein zum Nationalismus!“ auf den Burgplatz auf.

D_MN_Schloss_innen_09042016

Elektronische Klänge in spätbarocker Architektur können Musikliebhaber am Freitag, 17. März, um 20.00 Uhr, im Kuppelsaal von Schloss Benrath erleben.

D_MN_Seifenblasen_09042016_articleimage

Die Museen und Kulturstätten in Düsseldorf zu erkunden, wenn sie normalerweise bereits geschlossen haben, erfreut sich einmal im Jahr großer Beliebtheit. Über 23.000 Besucher schlenderten im vergangenen Jahr während der Nacht der Museen von Haus zu Haus oder ließen sich bequem per Shuttle-Bus chauffieren. Am Samstag, den 25. März 2017 öffnen wieder verschiedenste Einrichtungen von 19 bis 2 Uhr ihre Pforten.

report-D: Social Media / RSS

Düsseldorf, Helau!

Tausend und ein Karnevalsbild