Düsseldorf Service Termine

D_Streetart_21052019

Einladung zum Gespräch, Grafik: Agentur für urbane Unordnung

Düsseldorf: Einladung zur Diskussion „Street Art – Wer bemalt die Stadt?“

Die "Agentur für urbane Unordnung" lädt für Donnerstag, 23. Mai, 19 Uhr, zur Diskussionsveranstaltung „Street Art – Wer bemalt die Stadt?“ in der Hood Company ein.

Street Art ist eine eigene Kunstart – eignet sich urbane Räume an und setzt sich mit dem öffentlichen Raum auseinander. Das linke Stadtbündnis „Agentur für urbane Unordnung“ lädt zum Gespräch darüber in die Hood Company in Oberbilk ein. Kunsthistoriker Dr. Harald Hinz wird in einem einleitenden Vortrag über seinen Wissenschaftsschwerpunkt Graffiti und Gestaltung des öffentlichen Raums sprechen.

„Wir wollen die Straßen und Plätze in unserer Stadt zurückerobern und sie zu Orten für Zusammenkunft, Mitgestaltung und Kultur machen. Street Art kann dabei von zentraler Bedeutung sein. Graffiti fällt trotz zunehmender Kommerzialisierung immer wieder durch Subversion im öffentlichen Raum auf,“ erklärt Karl Hansen, Sprecher von „Agentur für urbane Unordnung“

Die Veranstaltung thematisiert die Unterschiede zwischen Street Art und der etablierten Urban Art, die auch eine verstärkende Rolle bei der Gentrifizierung habe.

„Schon längst wird Urban Art in Düsseldorf für die Aufwertung von Vierteln und als Goldgrube für die Marketing- und Tourismusbranche benutzt. Street Art hingegen ist ein wichtiges Mittel der Recht-auf-Stadt-Bewegung und wird noch immer kriminalisiert und marginalisiert,“ stellt Hansen fest.

Herzliche Einladung zur Diskussionsveranstaltung am Donnerstag (23.5.) um 19 Uhr in der Hood Company, Hüttenstraße 156.

Zurück zur Rubrik Termine

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Termine

D_Maghreb1_13062019

Unter dem Motto "Einander begegnen statt entfremden" laden die Organisatoren am Samstag, 15. Juni, zum dritten Maghreb Maifest ein. Wieder ein Maifest, obwohl schon Juni ist. Aber das ist dem Ramadan geschuldet, denn das Fest sollte gmeinsam nach dem Zuckerfest gefeiert werden. Rund um die Linienstraße, das Dreieckplätzchen und die Apollinarisstraße werden am Samstag ab 12 Uhr ein buntes Programm auf der Bühne sowie Aktionen, Informationen und Spiele an vielen Ständen geboten.

D_Singpause_11062019

Am Sonntag (15.6.) wird die Tonhalle für alle Besucher zur Mitsing-Arena. Das große Düsseldorfer „Mehr-Generationen-Singen“ hat Premiere, bei dem es eine vergnüglich Stunde mit viel Musik zum Mitsingen gibt.

D_Hamm_Titel_07062019

Mit einem großen Straßenfest zu Pfingsten feiern die "Hammer" ihr 625-jähriges Jubiläum und haben dafür ein umfangreiches Programm organisiert. Quer durch den Stadtteil gibt es am Sonntag (9.6.) ab 11 Uhr Aktionen, Unterhaltung, Bühnenprogramm und natürlich auch Verpflegung. Der ganze Ort ist engagiert und alle sind zum Mitfeiern herzlich eingeladen.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D