Düsseldorf Service Termine

D_Heimatland_5_01062021

(v.l.) Noch stehen sie auf der leeren Wiese, bald entsteht hier wieder das Heimatland: Sven Gerling, Michael Busch, Stefan Kleinehr, Willi Kebben und Christian Feldbinder

Düsseldorf Flehe: Ab 21. Juli wieder „Heimatland“ am Gantenbergweg

Nach dem großen Erfolg im vergangenen Sommer können sich die Düsseldorfer*innen ab dem 21. Juli wieder auf das „Heimatland“ freuen. Der Biergarten am Gantenbergweg bietet neben chilliger Atmosphäre, Füchschen Alt und Kebben-Grillspezialitäten auch ein umfangreiches Programm mit Musik und Comedy.

D_heimatland_ansicht_05082020

Gemütliche Atmosphäre und gutes Programm

Heimatland 2.0

Vom 21. Juli bis zum 22. August entsteht auf der Wiese am Gantebergweg mit Sand, Palmen, Liegestühlen und einem Pool, erneut ein Ort, an dem sich der Sommer bestens genießen lässt: das heimatland. Wie bereits im vergangenen Jahr fehlt es auch nicht an einem stimmungsvollen Programm auf der Bühne.
Hinter dem Projekt Heimatland stehen Stefan Kleinehr, Sven Gerling und Dirk Dubbelmann. Unterstützt werden die drei von der Volksbank Düsseldorf/Neuss.
Die Besucher können die Abende mit Füchschen Alt, Pils, Wein, Sekt, Cocktails und Kebben-Leckereien vom Grill genießen. Neu in diesem Jahr ist eine Pizza-Bude.

D_heimatland_bar_05082020

Getränke und Essen gibt es mit Selbstbedienung

Biergarten und mehr

Die Bühne werden ab 21. Juli verschiedene Künstler*innen füllen, die sich freuen, endlich wieder vor „echtem“ Publikum auftreten zu können. Die Organisatoren unterstützen die Auftretenden, die selbstverständlich auch Gage bekommen. Für die Hauptakts Brings, Kasalla, Markus Krebs, Christian Pape, Bläck Fööss, die Egerländer Musikanten und das Herrengedeck (Schopps, Weininger, Weber) läuft bereits der Vorverkauf. Für die anderen Programmpunkte startet die Tischreservierung am 1. Juli.

Platz ist im Heimatland für rund 350 Gäste. Dass die Besucher*innen im vergangenen Jahr äußerst rücksichtsvoll waren, konnte Michael Busch bestätigen. Ihm gehört die Wiese, auf der das Heimatland aufgebaut wird. Es habe keine einzige Beschwerde aus der Nachbarschaft gegeben, berichtete er. Nun freuen sich alle auf die zweite Auflage.

D_heimatland_Pool_05082020

Das Heimatland ist einen Besuch wert

Öffnungszeiten

Der Biergarten Heimatland ist montags bis freitags von 16 Uhr bis 24 Uhr, samstags von 14 bis 24 Uhr und sonntags von 12 Uhr bis 24 Uhr geöffnet. Ab 22 Uhr keine Musik. Heimatland, Gantenbergweg 445, Düsseldorf Flehe, Parkplätze auf dem Schützenplatz Flehe, Fleher Straße.
Das gesamte Heimatland ist im Rahmen der aktuellen Hygienemaßnahmen und der Corona-Schutzverordnung aufgebaut. Zutritt nur mit den „3 G“ (geimpft oder genesen oder getestet).

Reservierung und Information

Reservierungen werden unter der Rufnummer 0177-3097681 entgegengenommen.
Hier geht es zu weiteren Informationen.

Das Programm

Mittwoch,21.07.21,19.30 Uhr: Opening: "Brasstelovend" mit Druckluft und Swinging Funfares
Donnerstag,22.07.21
Freitag,23.07.21,20 Uhr: Rhythmussportgruppe
Samstag,24.07.21,20 Uhr: The Fantastic Company
Sonntag,25.07.21,18 Uhr: Kasalla
Montag, 26.07.21
Dienstag,27.07.21
Mittwoch,28.07.21,19.30 Uhr: "Herrengedeck" Martin Schopps, Volker Weininger, JP Weber
Donnerstag,29.07.21
Freitag,30.07.21,20 Uhr: Big Maggas
Samstag,31.07.21: geschlossene Gesellschaft
Sonntag,01.08.21,11 Uhr: Heimatklassik: bekannte Opernmelodien zum Frühschoppen
Montag,02.08.21
Dienstag,03.08.21,20 Uhr: Markus Krebs
Mittwoch,04.08.21,20 Uhr: The Buggs
Donnerstag,05.08.21
Freitag,06.08.21,19.30 Uhr: BRINGS
Samstag,07.08.21,19.30 Uhr: BRINGS
Sonntag,08.08.21,15 Uhr: Volker Rosin
Montag,09.08.21,19 Uhr: Hintertux Abend
Dienstag,10.08.21
Mittwoch,11.08.21,19.30 Uhr: Christian Pape "Es muss nicht immer Gürzenich sein"
Donnerstag,12.08.21
Freitag,13.08.21,20 Uhr: Rabaue
Samstag,14.08.21
Sonntag,15.08.21,12 Uhr: Bundesfanfarenkorps Neuss-Furth
Montag,16.08.21
Dienstag,17.08.21,19.30 Uhr: Bläck Fööss
Mittwoch,18.08.21,19.30 Uhr: Kleine Besetzung der Egerländer Musikanten - Das Original-
Donnerstag,19.08.21,19.30 Uhr: Kokolores
Freitag,20.08.21,20 Uhr: Alt Schuss, Swinging Funfares
Samstag,21.08.21
Sonntag,22.08.21,17 Uhr: Rabaue

Stand 1.6.2021, Änderungen möglich

Zurück zur Rubrik Termine

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Termine

D_Solawi_15062021

Die Stadt Düsseldorf und der Verein Solidarische Landwirtschaft Düsseldorf (SoLaWi) möchten Lust auf frisches Gemüse, gesunde Ernährung und Landwirtschaft machen. Deshalb laden sie Kinder und ihre Eltern am Sonntag (20.6., von 14 bis 17 Uhr) zum Ernten und Lernen in den Südpark ein. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist erforderlich.

D_Autoren_11062021

Demonstrationen kennt Düsseldorf in zahlreichen Erscheinungsbildern. Am Sonntag (13.1.) um 14 Uhr ist Premiere einer ganz besonderen: Die 1. Lyrik-Demo in Düsseldorf. Die Rhein-Autoren haben dieses besondere Format gewählt und laden Interessierte ein. Start der Demo ist am Schlossturm. Über verschiedene Stationen ziehen die Teilnehmer*innen zum Rosengarten hinter dem Stadtmuseum. Unter dem Motto „Mehr Kultur für die Altstadt“ beteiligen sich Professoren der Kunstakademie, Kunststudenten, Buchhändler, Galeristen, Autoren und Musiker.

D_CM_Stau_10082018

Die Radler*innen der Critical Mass haben coronabedingt seit November vergangenen Jahres pausiert. Doch die Lockerungen lassen nun auch wieder die traditionelle Fahrt zu, die jeden zweiten Freitag im Monat am Fürstenplatz startet. Am Freitag (11.6.) um 19 Uhr geht es los und alle sind herzlich eingeladen sich anzuschließen. Rund zwei Stunden tourt die Gruppe gemütlich durch Düsseldorf und unterstreicht damit die Forderung nach Verkehrswende und für eine fahrradfreundliche Stadt.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

SONDER-
VERÖFFENTLICHUNG

---