Düsseldorf Service Termine

D_Schuertzenlauf_Herbert_Herrmanns_20160827_articleimage

Der Start zum 34. Herbert-Hermanns-Lauf (Namensgeber rechts im Bild) erfolgt für die Läufer um 10:30 Uhr, für die Radler 15 Minuten später 

Düsseldorf Himmelgeist: Im Laufschritt zum Schützenplatz - 34. Herbert-Hermanns-Lauf startet am 25. August

Es ist schon eine lange Tradition, die der langjährige Schützenchef von Himmelgeist ins Leben gerufen hat. So trägt die Laufveranstaltung am Samstag (25.8.) nicht nur seinen Namen „Herbert-Hermanns-Lauf“, sie startet auch gleich vor seiner Haustür in Langenfeld an der Rudolfstraße 4. Doch wenn sich Läufer und Radfahrer nach dem Startschuss um 10:30 Uhr auf den 16 Kilometer langen Weg nach Düsseldorf Himmelgeist machen, tun sie das nicht nur aus sportlichen Gründen. Sie füllen damit auch den Spendentopf, der an die Düsseldorfer Kinderkrebsklinik geht.

D_Schutzenlauf_Start_20170826_articleimage

Der Start im vergangenen Jahr

Eingeladen sind zu dieser besonderen Laufveranstaltung Läufer und Radfahrer. Sie erwartet eine flache Strecke, die durch die Urdenbacher Kämpe zum Schützenplatz nach Himmelgeist am Rhein führt. Drei Verpflegungsstationen haben die Organisatoren an der Strecke postiert. Von Himmelgeist aus gibt es einen Shuttle-Service nach Langenfeld (Abfahrt 9:45 vom Parkplatz an der Jücht) und wer aus Langenfeld ist, wird auch von Ziel aus wieder nach Hause gefahren.

Bereits zum 34. Mal startet die Veranstaltung. Gemeinsam mit dem Langenfelder Lions-Club konnten in den vergangen Jahren schon mehr als 100.000 Euro für die Düsseldorfer Kinderkrebsklinik gesammelt werden.

Die Siegerehrung der schnellsten Teilnehmer erfolgt am Samstagabend im Festzelt der Himmelgeister St. Sebastianer.

Zurück zur Rubrik Termine

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Termine

D_Onebillion_Banner_13022017_articleimage

Kann tanzen die Welt verändern? Die Mitmacher von „One Billion Rising“ hoffen das. Am Donnerstag, 14. Februar, 17:30 Uhr treffen sich möglichst viele Düsseldorfer Frauen und Männer vor dem Düsseldorfer Rathaus beim Aktionstag für ein Ende der Gewalt gegen Frauen und Mädchen. Wer auch immer zum Jan Wellem-Standbild kommt – es wird gemeinsam getanzt. Die Organisatoren sagen, dass dieses Zeichen in mehr als 200 Ländern dieser Welt gesetzt werde.

D_Truck_Bild2_24012019

Am Beispiel von Bürgerkriegsflüchtlingen aus dem Ostkongo können Interessierte am Montag (28.1.) und Dienstag (29.1.) in der Zeit zwischen 10 und 17 Uhr Einblicke in die Ausnahmesituation Flucht nehmen. Neben dem Schicksal und den Erfahrungen von Flüchtlingen wird im „missio-Ausstellungstruck“ über Hilfen vor Ort, Fluchtursachen sowie über die Situation Geflüchteter in Deutschland informiert.

D_Frackzauber_4_08012019

Unter dem vielversprechenden Namen „Frackzauber“ laden die Lackschuhkarnevalisten der Weissfräcke, der Großen 1890 und des AVDK am 16. November 2019 zu einem besonderen Ball ein. Der Saal des Martitim Hotels wird das Ambiente für Tanz und Feier bieten. Zwei Big-Bands sorgen für die musikalische Unterhaltung und auch das Prinzenpaar der nächsten Karnevalssession wird mit den Gästen feiern.

Düsseldorf, Helau!

Karnevalssession 2018/19

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D