Düsseldorf Service Termine

D_Spahn_27062019

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn stellt sich den Fragen der Interessierten

Düsseldorf: Jens Spahn diskutiert mit Studierenden über Gesundheitspolitik

Der Ring Christlich-Demokratischer Studenten der Heinrich Heine Universität (RCDS) und die Junge Union Düsseldorf Nord haben für Montag (1.7. um 15 Uhr) eine Gesprächs- und Diskussionsrunde mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn im Hörsaal 3A an der HH organisiert. Studierende und externe Besucher sind eingeladen mit Jens Spahn über aktuelle Themen der Gesundheitspolitik zu sprechen.

Organspende, Impfpflicht, Konversionstherapie, Pflegenotstand oder andere Themen können am Montag um 15 Uhr mit dem Bundesgesundheitsminister Jens Spahn diskutiert werden. Rund 90 Minuten nimmt der Minister sich Zeit für die Besucher der Veranstaltung, die mit einem Vortrag beginnt. Der Hörsaal fasst über 600 Plätze und Interessierte sind zur Veranstaltung herzlich eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlos und erfordert keine Anmeldung.

Gesundheitspolitik mit Jens Spahn, Montag, 1. Juli 2019 von 15 bis 16:30 Uhr, Heinrich Heine Universität Düsseldorf, Universitätsstr. 1, Hörsaal 3A, Gebäude 23.01

D_Spahn_Plan_27062019

Der Hörsaal 3A befindet sich in Gebäude 23.01 auf dem Campus der HHU, Bild: Auszug Lageplan der HHU

Zurück zur Rubrik Termine

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Termine

D_openairkino_totale_26062019

In einer Woche, am 25. Juli,  startet das Programm des Openairkino und jetzt hat der Veranstalter das Geheimnis um die erste Jokernight gelüftet: Am Montag, 19. August, steht Bohemian Rhapsody auf dem Programm. Damit haben die Besucher eine zweite Chance den Film openair zu sehen. Denn die Vorstellung am 10. August ist im Vorverkauf bereits ausverkauft. Schon jetzt ist der Beachclub am alltours Kino geöffnet und lädt zu besonderen Veranstaltungen ein.

D_see_Demo_04072019

Mit Grabkerzen, Rettungswesten, Rettungsringen und Warnwesten wollen Düsseldorfer und Düsseldorferinnen am Samstag (6.7.) ein Zeichen gegen das massenhafte Sterben von Geflüchteten im Mittelmeer setzen. Damit beteiligen sich die Aktivisten am bundesweiten Aktionstag, der sich für die Schaffung sicherer Fluchtwege und die Entkriminalisierung der Seenotrettung einsetzt. Treffpunkt ist am Samstag, 6. Juli, um 16 Uhr am DGB Haus. Von dort zieht die Demonstration über die Kö zum Johannes-Rau-Platz.

D_openairkino_26062019

Das alltours Kino 2019 lädt ab 25. Juli an 32 Abenden zum Openair-Kinogenuss in den Düsseldorfer Rheinpark ein. Auf neuer Bestuhlung können die Besucher Blockbuster, Klassiker, Vorpremieren und aktuellste Filme genießen. Einige Spezialnächte bieten vor dem Filmen interessante Gesprächspartner und Gäste. Bis zum 21.7. gibt es einen Frühbuchertarif bei Ticketvorverkauf.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D