Düsseldorf Service Termine

D_JazzRally_20180520_articleimage

An Pfingsten stehen in Düsseldorf alle Zeichen auf Jazz

Düsseldorf: Letzte Chance auf Early Bird Tickets für die Jazz Rally 2020

Die vergünstigten Buttons für die 28. schauinsland-reisen Jazz Rally in Düsseldorf vom 29. bis 31. Mai 2020 für 32 Euro gibt es nur noch bis Mittwoch (15.1.). Anschließend läuft der Vorverkauf weiter, aber der 3-Tages-Button kostet dann fünf Euro mehr.

D_JazzRally2019_Tanz_20190608

Auf öffentlchen Plätzen und in verschiedenen Locations wird es bei der Jazz-Rally hoch hergehen

An Pfingsten vom 29. bis zum 31. Mai wird Düsseldorf wieder zum Anlaufpunkt für Jazz-Liebhaber. Wer sich bis zum 15. Januar seinen Button für die 28. Auflage der schauinsland-reisen Jazz Rally sichert, kommt in den Genuss des vergünstigten Rally-Button für 32 Euro. Tickets gibt es bei www.westticket.de, der Tickethotline unter 0211–27 4000 oder bei allen bekannten westticket Vorverkaufsstellen.

Ab Donnerstag läuft dann der offizielle Vorverkauf bis zum 28. Mai 2020. Danach gilt nur noch der Abendkassen-Preis. Wer ein Early Bird Ticket oder einen Jazz Rally Button hat, kann damit kostenfrei die Hin- und Rückfahrt mit VRR-Verkehrsmitteln (2. Klasse) im gesamten VRR antreten. KombiTickets sind nicht übertragbar.

D_jazz_Heinzmann_14012020

Stefanie Heinzmann hat für die Jazz-Rally zugesagt, Foto: B_SH_Studio07194842_credit_BenediktSchnermann_Kleiner II

Auch in diesem Jahr können in Düsseldorf Jazz, Funk, Soul, Pop und Weltmusik der Spitzenklasse live erlebt werden. Ein vielseitiges Programm ist organisiert und die Veranstalter freuen sich jetzt bereits Künstler wie Stefanie Heinzmann, Trilok Gurtu, Kid Creole & The Coconuts und China Moses bekannt geben zu können. Außerdem dabei: Kontrabassist und Multiinstrumentalist Adam Ben Ezra und die niederländische Band Jungle by Night. Die Wirtschaftsvereinigung Destination Düsseldorf ist Veranstalter und erwartet rund 300.000 Besucher. Das vollständige Programm wird im März 2020 vorgestellt.

Tickets

Jazz Rally Button (3 Tage):

bis 15.1.2020: 32 Euro Early-Bird-Ticket (limitierte Auflage)
ab 16.1.2020: 37 Euro im Vorverkauf
ab 28.5.2020: 42 Euro an der Abendkasse
Ein-Tagestickets (Freitag, Samstag, Sonntag) gibt es für 30 Euro im Vorverkauf und 34 Euro an der Abendkasse.

Die Button sind nur gültig in Verbindung mit dem jeweiligen Tagesbändchen. Keine Platzgarantie für Spielstätten!

Einen garantierten Einlass gibt es nur mit einem zusätzlichen Reservierungsticket für 10 Euro für die Konzerte von:

Kid Creole & The Coconuts: Freitag, 29. Mai 2020, Konzertzelt Burgplatz

Stefanie Heinzmann: Samstag, 30. Mai 2020, Konzertzelt Burgplatz

Für diese Konzerte ist nur ein geringes Kontingent für Button- und Tagesticketbesitzer (ohne Reservierungsticket) verfügbar. Weitere Konzerte, für die Reservierungstickets buchbar sind, werden zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.

Zurück zur Rubrik Termine

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Termine

D_Hai_30032020

Wie alle Kultureinrichtung in Düsseldorf hat der Aquazoo derzeit geschlossen. Um Interessierten einen Blick in die Abläufe zu gestatten, werden die Mitarbeiter*Innen am Mittwoch (1.4.) die Fütterung der Haie live streamen und kommentieren.

D_FRauenkampftag_05032020

Neben der Feierstunde am 8. März zum internationalen Frauentag im Schauspielhaus (Informationen dazu hier) gibt es noch weitere Veranstaltungen. Unter der Überschrift „Der 8. März gehört den Feminist*innen!“ lädt ein breites Bündnis zur Vorabenddemo am Samstag (7.3., ab 17:30 Uhr) auf den Marktplatz vor dem Rathaus ein. Für Sonntag sind weitere Aktionen an der Uni-Klinik, im Lessing-Gymnasium und in der Filmwerkstatt Flingern geplant.

D_Frauentag_Einladung_03032020

Der internationale Frauentag wird am 8. März weltweit gefeiert. In Düsseldorf organisieren das Gleichstellungsbüro und Bürgermeisterin Klaudia Zepuntke seit sechs Jahren Feierlichkeiten zu diesem Anlass. In diesem Jahr sind Besucherinnen und Besucher unter der Überschrift "Feminismus 2020" in das Schauspielhaus am Gustaf-Gründgens-Platz eingeladen. Am Sonntag ab 11 Uhr gibt es neben Grundgedanken, ein Podiumsgespräch, Auszügen aus dem Liederabend "Boys don’t cry and girls just want to have fun" und Zeit für Gespräche und Austausch. Die Teilnahme ist kostenfrei, aber nur mit vorheriger Anmeldung per Mail an frauentag@duesseldorf.de möglich.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D