Düsseldorf Service Termine

D_88Tasten_04022020

Zum fünften Geburtstag lädt der Verein "Flüchtlinge willkommen in Düsseldorf" zum Konzert ein

Düsseldorf: Mit 88 Tasten um die Welt – das Jubiläumskonzert

Seit fünf Jahren begeistern Musikern aus der ganzen Welt bei den Konzerten zugunsten des Vereins „Flüchtlinge willkommen in Düsseldorf“. Zum Jubiläumskonzert laden Jeremias Mameghani und der Verein am Samstag, 8. Februar, um 19:30 Uhr, in das Palais Wittgenstein an der Bilker Straße ein. Einige Resttickets sind noch verfügbar.

D_88Tasten_Saal_04022020

Das Palais Wittgenstein an der Bilker Allee bietet den Rahmen für das Konzert

Bei den Konzerten in den vergangenen vier Jahren begeisterten mehr als zwanzig internationale KünstlerInnen das Publikum und über 10.000 Euro konnten für den guten Zweck gesammelt werden.

Beim Jubiläumskonzert am Samstag sieht das Programm viele Überraschung vor. Dabei spielt natürlich auch der Geburtstag von Beethoven eine Rolle.

D_88Tasten_Piano_04022020

Dieses Bild ging um die Welt: der Pianist Aeham Ahmad in den Trümmern, Foto: Niraz Saled

Nach seinem Auftritt im vergangenen Jahr reist erneut der Pianist Aeham Ahmad nach Düsseldorf an. Er wurde bekannt, als er mit seinem Klavier in den Trümmern von Damaskus spielte, bis er flüchten musste und auf Umwegen nach Deutschland kam. Schnell wurde die Beethoven Akademie in Bonn auf ihn aufmerksam und verlieh ihm den ersten Beethoven-Preis für Menschenrechte. Seine Karriere als Konzertpianist musste Aeham Ahmad wegen einer Granatsplitterverletzung in der linken Hand aufgeben. Doch er reist um die Welt und verbreitet mit seiner Musik und seiner Autobiografie „Und die Vögel werden singen“ die Botschaft von Frieden und Miteinander.

Iva Jovanovic und Nageeb Gardizi waren von der ersten Stunde an dabei und werden erneut ihr Können am Klavier zeigen. Corinna Henschel entführt mit ihrer Geige in die Welt des argentinischen Tangos. Ihr Debüt bei der Benefizkonzertreihe gibt die türkische Sopranistin Mine Yücel mit einem ganz besonderen Programm aus ihrer Heimat.

Die Schirmherrschaft für das Konzert hat Oberbürgermeister Thomas Geisel übernommen. Moderiert wird der Abend von Robert Hotstegs. Die künstlerische Leistung übernimmt auch in diesem Jahr der Düsseldorfer Rechtsanwalt und Pianist Jeremias Mameghani.

Tickets

Eintrittskarten zum Einheitspreis von 20 Euro sind per Mail unter konzert@fwi-d.de oder im Welcome-Center, Heinz-Schmöle-Str.7 hinter dem Hauptbahnhof, erhältlich.

Zurück zur Rubrik Termine

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Termine

D_U19_Auslosung_1_17022020

Das Prinzenpaar der Stadt Düsseldorf, Prinz Axel I. und Venetia Jula, losten am Montag (17.2.) die Gruppen für die 58. Auflage der CRB U19 Champions Trophy aus. An Ostern (9. bis 13. April 2020) werden auf dem Platz an der Hans-Böckler-Straße neben den Düsseldorfer Teams von Fortuna und dem Hausherren BV04, die Mannschaften von Werder Bremen, Borussia Mönchengladbach, Sporting Braga, der Japanischen Hochschulauswahl, Titelverteidiger Dinamo Zagrab, FC Everton, FC Utrecht und die Auswahl der Right To Dream Academy aus Ghana antreten.

D_Veedel_itter_27022019_articleimage

Der jecke Countdown für die tollen Tage läuft. Bevor sich am Rosenmontag der große Düsseldorfer Zug in Bewegung setzt, gibt es zahlreiche kleinere Züge in den Stadtteilen, im Südpark und Düsseldorfs Kinder- und Jugendumzug. Report-D gibt hier einen Überblick darüber, wer wann wo zieht.

D_nightswim_14022020

Die Bädergesellschaft Düsseldorf lädt am Samstag (15.2.) zum Night-Swim in den Düsselstrand ein. Bis Mitternacht ist geöffnet, ein DJ wurde engagiert und die „Strandküche Orient“ wartet auf Gäste.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D