Düsseldorf Service Termine

D_Maghreb1_13062019

Die dritte Auflage des Maghred Maifestes beginnt am Samstag um 12 Uhr, Grafik: Maghreb Maifest

Düsseldorf Oberbilk feiert gemeinsam das 3. Maghreb Maifest

Unter dem Motto "Einander begegnen statt entfremden" laden die Organisatoren am Samstag, 15. Juni, zum dritten Maghreb Maifest ein. Wieder ein Maifest, obwohl schon Juni ist. Aber das ist dem Ramadan geschuldet, denn das Fest sollte gmeinsam nach dem Zuckerfest gefeiert werden. Rund um die Linienstraße, das Dreieckplätzchen und die Apollinarisstraße werden am Samstag ab 12 Uhr ein buntes Programm auf der Bühne sowie Aktionen, Informationen und Spiele an vielen Ständen geboten.

Seit der Premiere des Maghreb Maifest im Jahr 2017 gewinnt das Fest Jahr für Jahr mehr Unterstützer und Besucher. Denn für die Nachbarschaft ist die Gegend rund um die Ellerstraße kein Problemviertel, sondern ihre Heimat. Beim Maghreb-Maifest wollen sie Orient und Okzident einander näher bringen. So steht das Fest unter dem Motto "Einander begegnen statt entfremden". Die Händler und Unternehmer im Viertel präsentieren sich und auf der Bühne gibt es Live-Musik verschiedener Künstler. Freunde der kulinarisch- orientalischen Köstlichkeiten kommen ebenfalls auf hre Kosten.

D_Maghreb_Seifenblasel_20180512

Fröhliche Stimmung beim Fest im vergangenen Jahr

Schirmherr des Festes ist der Grüne Ratsherr und stellvertretender Bezirksbürgermeister Dietmar Wolf. „Ein tolles Fest, das noch viel Potential für die kommenden Jahre hat,“ betont er und will sich dafür einsetzen, dass sich auch die Bezirksvertretung beim Fest engagiert. Denn wo sonst kommt man mit vielen verschiedenen Menschen so gut ins Gespräch.

Maghreb M(y)aifest

Samstag, 15. Juni von 12 bis 18 Uhr rund um die Linienstraße, am Dreieckplätzchen und der Apollinarisstraße

Zurück zur Rubrik Termine

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Termine

D_Hai_30032020

Wie alle Kultureinrichtung in Düsseldorf hat der Aquazoo derzeit geschlossen. Um Interessierten einen Blick in die Abläufe zu gestatten, werden die Mitarbeiter*Innen am Mittwoch (1.4.) die Fütterung der Haie live streamen und kommentieren.

D_FRauenkampftag_05032020

Neben der Feierstunde am 8. März zum internationalen Frauentag im Schauspielhaus (Informationen dazu hier) gibt es noch weitere Veranstaltungen. Unter der Überschrift „Der 8. März gehört den Feminist*innen!“ lädt ein breites Bündnis zur Vorabenddemo am Samstag (7.3., ab 17:30 Uhr) auf den Marktplatz vor dem Rathaus ein. Für Sonntag sind weitere Aktionen an der Uni-Klinik, im Lessing-Gymnasium und in der Filmwerkstatt Flingern geplant.

D_Frauentag_Einladung_03032020

Der internationale Frauentag wird am 8. März weltweit gefeiert. In Düsseldorf organisieren das Gleichstellungsbüro und Bürgermeisterin Klaudia Zepuntke seit sechs Jahren Feierlichkeiten zu diesem Anlass. In diesem Jahr sind Besucherinnen und Besucher unter der Überschrift "Feminismus 2020" in das Schauspielhaus am Gustaf-Gründgens-Platz eingeladen. Am Sonntag ab 11 Uhr gibt es neben Grundgedanken, ein Podiumsgespräch, Auszügen aus dem Liederabend "Boys don’t cry and girls just want to have fun" und Zeit für Gespräche und Austausch. Die Teilnahme ist kostenfrei, aber nur mit vorheriger Anmeldung per Mail an frauentag@duesseldorf.de möglich.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D