Düsseldorf Service Termine

D_Budenfest_13092018

Budenfest in Pempelfort

Düsseldorf Pempelfort: Am Samstag feiert das Kinderhilfezentrum sein 47. Budenfest

Zur 47. Auflage des Budenfestes im städtischen Kinderhilfezentrum an der Eulerstraße laden am Samstag (15.9.) die Organisatoren ein. Jacques Tilly hat in diesem Jahr die Schirmherrschaft übernommen und wird das Fest um 14 Uhr eröffnen. Auf die großen und kleinen Besucher wartet wieder ein tolles Programm mit ganz vielen Aktionen, Aufführungen, Spielen und Leckereien.

D_Eulerstrasse_20160917

Jahr für Jahr besuchen Tausende Besucher das Fest und genießen die Atmosphäre

Eigentlich müssten die Organisatoren ein eigenen Programmheft für das Budenfest herausgeben, so viele Aktionen und Stände sind auch in diesem Jahr dabei. Das Programmblatt ist dicht gefüllt mit Schlagworten wie Kletterwand, Zuckerwatte, Töpfern, Showtanz und Kasperkoffer. Doch wer schon einmal beim Budenfest war, weiß genau – einfach hingehen und die vielen Angebote probieren ist genau der richtige Weg. Für Klein und Groß wird viel geboten und wer in „Eulertaler“ investiert kann sicher sein, der Erlös des Festes kommt den Kindern zu Gute.

D_Budenfest_Buehne_16092017

Auf der Aktionsbühne wird Programm geboten, das aber auch zum Mitmachen einlädt

47. Budenfest im städtischen Kinderhilfezentrum, Eulerstraße 46, Samstag, 15. September ab 14 Uhr. Anreise nach Möglichkeit mit Rad, Bus oder Bahn, Parkplätze gibt es nur wenige.

Zurück zur Rubrik Termine

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Termine

D_Onebillion_Banner_13022017_articleimage

Kann tanzen die Welt verändern? Die Mitmacher von „One Billion Rising“ hoffen das. Am Donnerstag, 14. Februar, 17:30 Uhr treffen sich möglichst viele Düsseldorfer Frauen und Männer vor dem Düsseldorfer Rathaus beim Aktionstag für ein Ende der Gewalt gegen Frauen und Mädchen. Wer auch immer zum Jan Wellem-Standbild kommt – es wird gemeinsam getanzt. Die Organisatoren sagen, dass dieses Zeichen in mehr als 200 Ländern dieser Welt gesetzt werde.

D_Truck_Bild2_24012019

Am Beispiel von Bürgerkriegsflüchtlingen aus dem Ostkongo können Interessierte am Montag (28.1.) und Dienstag (29.1.) in der Zeit zwischen 10 und 17 Uhr Einblicke in die Ausnahmesituation Flucht nehmen. Neben dem Schicksal und den Erfahrungen von Flüchtlingen wird im „missio-Ausstellungstruck“ über Hilfen vor Ort, Fluchtursachen sowie über die Situation Geflüchteter in Deutschland informiert.

D_Frackzauber_4_08012019

Unter dem vielversprechenden Namen „Frackzauber“ laden die Lackschuhkarnevalisten der Weissfräcke, der Großen 1890 und des AVDK am 16. November 2019 zu einem besonderen Ball ein. Der Saal des Martitim Hotels wird das Ambiente für Tanz und Feier bieten. Zwei Big-Bands sorgen für die musikalische Unterhaltung und auch das Prinzenpaar der nächsten Karnevalssession wird mit den Gästen feiern.

Düsseldorf, Helau!

Karnevalssession 2018/19

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D