Düsseldorf Service Termine

D_Stadtwerke_Ende1_08042019

Enten von XXl bis ganz, ganz klein haben am Sonntag (14. April) im Düsselstrand Badetag

Düsseldorf: Quietsche-Entchen-Tag im Düsselstrand

Kostenlosen Eintritt für Quietsche-Enten und ihre Besitzer gibt es am Sonntag (14.4.) im Düsselstrand auf Einladung der Stadtwerke Düsseldorf. Für Schwimmer und Enten wird ein buntes Animationsprogramm geboten.

„Mit der Ente, fertig los“ heißt es am Sonntag im Düsselstrand an der Kettwiger Straße. Bereits zum achten Mal laden die Stadtwerke Quietsche-Enten-Fans zum Familientag ein. Alle Besucher, die mit einer Quietsche-Enten kommen, erhalten kostenlosen Eintritt.

D_Ente_08042019

Die Stadtwerke Düsseldorf laden Quietsche-Entchen und ihre Besitzer am Sonntag zum kostenlosen Badespaß ein

Um 11 Uhr ist Einlass und bis 17 Uhr sorgt ein buntes Animationsprogramm mit vielen Überraschungen für gute Laune bei Groß und Klein. Auch die 4 x 6 Meter große XXL-Ente ist dabei und steht zum Toben im Wasser bereit. Hunderte verschieden große Wasserbälle und ein Wasserparcours warten auf Spieler. Lustige Fotos können in der Unterwasser-Fotobox geschossen werden. Zu jeder vollen Stunde werden 500 Quietsche-Entchen in den Schwimmbecken verteilt, von denen drei eine besondere Markierung haben und den Findern einen tollen Gewinn verschaffen.

Zurück zur Rubrik Termine

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Termine

D_Solawi_15062021

Die Stadt Düsseldorf und der Verein Solidarische Landwirtschaft Düsseldorf (SoLaWi) möchten Lust auf frisches Gemüse, gesunde Ernährung und Landwirtschaft machen. Deshalb laden sie Kinder und ihre Eltern am Sonntag (20.6., von 14 bis 17 Uhr) zum Ernten und Lernen in den Südpark ein. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist erforderlich.

D_Autoren_11062021

Demonstrationen kennt Düsseldorf in zahlreichen Erscheinungsbildern. Am Sonntag (13.1.) um 14 Uhr ist Premiere einer ganz besonderen: Die 1. Lyrik-Demo in Düsseldorf. Die Rhein-Autoren haben dieses besondere Format gewählt und laden Interessierte ein. Start der Demo ist am Schlossturm. Über verschiedene Stationen ziehen die Teilnehmer*innen zum Rosengarten hinter dem Stadtmuseum. Unter dem Motto „Mehr Kultur für die Altstadt“ beteiligen sich Professoren der Kunstakademie, Kunststudenten, Buchhändler, Galeristen, Autoren und Musiker.

D_CM_Stau_10082018

Die Radler*innen der Critical Mass haben coronabedingt seit November vergangenen Jahres pausiert. Doch die Lockerungen lassen nun auch wieder die traditionelle Fahrt zu, die jeden zweiten Freitag im Monat am Fürstenplatz startet. Am Freitag (11.6.) um 19 Uhr geht es los und alle sind herzlich eingeladen sich anzuschließen. Rund zwei Stunden tourt die Gruppe gemütlich durch Düsseldorf und unterstreicht damit die Forderung nach Verkehrswende und für eine fahrradfreundliche Stadt.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

SONDER-
VERÖFFENTLICHUNG

---