Düsseldorf Service Termine

D_Europa_01052021

Zahlreiche Veranstaltung stehen noch bis zum 9. Mai auf dem Programm, Foto: Stadt Düsseldorf, Düsseldorf Tourismus

Düsseldorf: Start der Europawoche "Europe in the city"

In Düsseldorf wehen an vielen Stellen im Stadtgebiet die Europa-Flaggen, denn am 1. Mai startete die Europawoche „Europe in the city“. Mehr als 60 digitale Events und Beiträge zum Thema Europa stehen auf dem Programm. Noch bis zum 9. Mai zeigen verschiedene Akteure wie künstlerisch, politisch, vielfältig und bunt Europa ist.

Europawoche vom 1. bis 9. Mai

"Europa ist stark in Düsseldorf vertreten – gemeinsam mit einer Vielzahl engagierter Bürgerinnen und Bürger, Vereine, Institutionen und Generalkonsulate machen wir dies ab heute erlebbar", beonte Dr. Stephan Keller zur Eröffnung der Europawoche. "Das Programm von 'Europe in the city' ist breit gefächert und bildet die Vielfalt Europas ab."

Europaaktive Düsseldorfer Akteure werden in mehr als 60 Veranstaltungen und Beiträgen ihre Ideen zu europäischer Vielfalt und Solidarität zeigen. Das ausführliche Programm gibt es hier.

Start am Sonntag

Den Auftakt zur Europawoche bildet der digitale "Poetry.Slam.Europa!" am Sonntag (2.5.), bei dem vier junge Slammer*innen ihre ganz eigene Geschichte über Europa erzählen. Im Anschluss kann das Publikum per Online-Abstimmung den oder die Gewinner*in küren. Weitere Informationen gibt es im report-D-Artikel hier

Quiz, Talks und Stadtführungen

Weitere Programmpunkt sind ein Europa-Quiz, Online-Talks zu Klimaschutz und Migration und virtuelle Stadtführungen. Die Stadtführungen "Europa in Düsseldorf", ist eigens für die Aktionswoche konzipiert worden. Sie führt das Publikum online und kostenfrei zu den wichtigsten Orten des historischen Europas und der EU-Gegenwart. Hier geht zur Anmeldung.

Online-Diskussion zu Europa

EUROPE DIRECT Düsseldorf organisiert am Dienstag (4.5.) gemeinsam mit dem portugiesischen Generalkonsulat und dem Verein We are Europe! Eine Online-Diskussionsveranstaltungen, bei der die portugiesische EU-Ratspräsidentschaft und die Konferenz zur Zukunft Europas im Zentrum stehen. Unter dem Titel "Portuguese Presidency of the EU: Paving the way for the Conference on the Future of Europe" erfahren Teilnehmer*innen mehr über das Konzept der "Konferenz zur Zukunft Europas". Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt. Eine Anmeldung zu der Zoom-Veranstaltung ist hier möglich.

Weitere Programmpunkte

Zu weiteren Veranstaltungen gehören ein umfangreiches Filmprogramm zum Online-Abruf durch das Metropol Düsseldorfer Filmkunstkino, eine virtuelle Diskussion des Jugendrings Düsseldorf über die europäische Flüchtlingspolitik, ein Online-Tanzkurs der Deutsch-Griechischen Gesellschaft Düsseldorf e.V. und vieles mehr. Bei allen Programmpunkten und Beiträgen gelten die Hygienevorschriften der Coronaschutzverordnung.

Die Düsseldorfer Europawoche "Europe in the city" wird durch das EUROPE DIRECT der Landeshauptstadt Düsseldorf in Kooperation mit der Düsseldorf Tourismus GmbH organisiert.

EUROPE DIRECT

Das EUROPE DIRECT Düsseldorf gehört zum Informationsnetzwerk der Europäischen Kommission und ist seit 2018 im Büro des Oberbürgermeisters angesiedelt. Das Informations- und Veranstaltungsangebot des EUROPE DIRECT Düsseldorf richtet sich an Bürger*innen, Vereine, Schulen und andere Bildungseinrichtungen. Das EUROPE DIRECT bietet unter anderem zahlreiche Veranstaltungen zu EU-Themen, Studienreisen zu den EU-Institutionen und Workshops für Schülerinnen und Schüler an und vergibt Zuschüsse an Bürgerinnen und Bürger, die eigene Kleinprojekte mit Europa-Bezug organisieren. Interessierte können sich online unter www.duesseldorf.de/europedirect und auf Facebook www.facebook.com/europedirectduesseldorf über aktuelle Entwicklungen in der EU auf dem Laufenden halten. Via Newsletter informiert das EUROPE DIRECT Düsseldorf über sein aktuelles Veranstaltungsangebot. Eine Anmeldung für den Newsletter ist über eine E-Mail an europe-direct@duesseldorf.de möglich.

Zurück zur Rubrik Termine

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Termine

D_Gerresheim_Kunstmeile_06052021

Die Kunstmeile in Gerresheim hat schon eine lange Tradition. Nach der coronabedingten Absage im vergangenen Jahr, haben die Organisatoren alles daran gesetzt, ein Konzept zu erarbeiten. Nun heißt es am Sonntag (9.5.): „Kunst in Gerresheim trotz(t) der Pandemie“.

D_JapanTag2019_Feuerwerk_20190525

Für die Stadt Düsseldorf, das Land Nordrhein-Westfalen und die Japanische Gemeinde stand nach der Absage des Japan-Tag im vergangenen Jahr schnell fest, dass es das Event in diesem Jahr auf jeden Fall geben soll. Denn es ist das 160. Jahr der deutsch-japanischer Freundschaft und so entwarf man kreative Konzepte, um das Jubiläum in Zeiten von Corona trotzdem feiern zu können. Im Mai wird es erste virtuelle Angebote geben und verhalten optimistisch schauen die Organisatoren auf die sich bessernde Infektionslage und damit die Möglichkeit zu Präsenzveranstaltungen im Sommer und Herbst. Vielleicht kann es dann sogar ein Feuerwerk geben.

D_PoetrySlam_zakk_T_30042021

Zum Auftakt der Düsseldorfer Europawoche veranstaltet das zakk am Sonntag (2.5.) einen digitalen Poetry-Slam. Junge Slammer*innen haben sich das Thema Euro vorgenommen und erzählen ihre ganz eigenen Geschichten. Start ist um 19 Uhr und die kostenlose Teilnahme über Zoom möglich.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

SONDER-
VERÖFFENTLICHUNG