Düsseldorf Service Termine

D_Traumfresserchen_20150108

Bereit, den nächsten Nachtgedanken zu verspeisen: das "Traumfresserchen".

Ein Bär und das Traumfresserchen im Puppentheater

Ratz, der Bär
Mitten im Wald lebt Ratz, der Bär. Wie alle Bären mag auch Ratz am allerliebsten Bienenhonig. Ihr könnt euch seinen Schreck vorstellen, als eines Tages sein ganzer Honigvorrat verschwunden ist.

Aber mit eurer Hilfe wird er den Honigdieb bestimmt überlisten. Für Schleckermäulchen von 2,5 bis 10 Jahren. Spieldauer ca. 35 Minuten.

„Das Traumfresserchen“ - Frei nach Micheal Ende
Prinzessin Schlafittchen aus Schlummerland kann nicht schlafen, weil sie immer so böse Träume hat. Dabei ist es in Schlummerland doch besonders wichtig, dass man gut schläft, weil nur der, der das am besten kann, König oder Königin werden darf. Niemand kann Schlafittchen helfen, bis ihr Vater sich auf den Weg macht und auf seiner langen Reise das Traumfresserchen findet. Für kleine Träumer von drei bis elf Jahren. Spieldauer ca. 35 Minuten. Gespielt wird das Stück am 11. Januar um 11 + 16 Uhr von dem Papperlapupp Puppentheater aus Köln.
Am 14. und 28. Januar sind Familientage im Puppentheater, preislich ermäßigt! Die Altersangaben sind bindend. Kleinere Kinder und Säuglinge haben keinen Einlass.
Karten für die Vorstellungen können unter 0211 – 37 24 01 reserviert werden. Puppentheater Helmholtstraße 38, 40215 Düsseldorf.

Zurück zur Rubrik Termine

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Termine

D_Subito_11122019

Junge, herausragende Talente der Musikschule Subito gestalten am Sonntag, 15 Dezember, ab 11 Uhr, ihr Winterkonzert „Der Zauber der Musik“. Sie laden dazu in den C. Bechstein Saal des Stilwerks Düsseldorf ein. Der Eintritt zum Konzert ist frei, aber die Organisatoren freuen sich über eine Spende, die für das Kinder- und Jugendhospiz Regenbogenland gesammelt werden.

D_komma_Tanz_06122019

Die im Regen tanzen können, müssen nicht auf das Leben warten. Der Bogen tanzt auf den Saiten, Worte werden zu Musik und Bewegungen beginnen zu klingen. Wenn die Tänzerin Junko vom Kiefernwäldchen auf die Musikerinnen Lothar Berger und Sue Schlotte trifft, entstehen Geschichten, die uns in ihren Bann ziehen. Am Samstagabend (7.12., 20 Uhr) im Salzmannbau.

D_Comiccon_Flyer_03122019

Fans von Comics, Manga und Cosplay können am Sonntag (8.12.) in den Räumen der Volkshochschule am Bertha-von-Suttner-Platz neben 70 live zeichnenden Künstlern auch You-Tube-Star Chan treffen, an Workshops teilnehmen oder Neuheiten aus den Bereichen Manga, Graphic Novel, Comic-Kunst und Independent Comics erleben. Die Convention ist von 11 bis 17 Uhr im WBZ gleich hinter den Hauptbahnhof geöffnet. Der Eintritt kostet 5 Euro, Kinder bis 12 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen frei.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D