Düsseldorf Service Termine

D_Singpause_11062019

Die Tonhalle mit Sängern und Sängerinnen auf der Bühne, aber auch im Zuschauerraum, Foto: Facebook, Singpause

Ganz Düsseldorf singt am Sonntag in der Tonhalle

Am Sonntag (15.6.) wird die Tonhalle für alle Besucher zur Mitsing-Arena. Das große Düsseldorfer „Mehr-Generationen-Singen“ hat Premiere, bei dem es eine vergnüglich Stunde mit viel Musik zum Mitsingen gibt.

D_Singpause_Logo_11062019

Um 11 Uhr begrüßt Schirm- und Ratsherr Andreas-Paul Stieber die Besucher, die sich am Sonntag nicht auf das Zuschauen beschränken sollen. Beim Brauchtumssingen „Düsseldorf singt!“ haben der Kammerchor der Soulville Jazz Singers,der Seniorenchor der BürgerStiftung Düsseldorf „Die Spätzünder“, die Sänger der Bäckerinnung Düsseldorf, die Pänz en de Bütt und Musiker Professor Dieter Falk gemeinsam eine Musikstunde für Jung und Alt zusammengestellt. Unterstützt werden sie durch die Kinder der SingPause.

Manfred Hill vom städtischer Musikverein und der SingPause, Josef Hinkel vom Förderverein Düsseldorfer Karneval und Michael Becker als Intendant der Tonhalle haben zusammen mit Andreas-Paul-Stieber dazu beigetragen, diesen Versuch eines Mehrgenerationen-Singens auf die Beine zu stellen.

Düsseldorf singt! - Ein Mitsingkonzert für Jung und Alt am Sonntag, 16. Juni, um 11 Uhr in der Tonhalle.

Wer dabei sein möchte, kann für fünf Euro noch wenige Rest-Tickets auf dem Tonhallen Portal (www.tonhalle.de) oder an der Konzertkasse (0211/91387538) bekommen.

Zurück zur Rubrik Termine

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Termine

D_OAC_Poster_08082019

Über 50 Sportangebote können beim Olympic Adventure Camp 2019 vom 17. bis 24. August auf dem Apolloplatz getestet werden. Zum 16. Mal organisieren Sport- und Jugendabend die Ferienaktion und werden dabei von vielen Kooperationspartnern unterstützt. In diesem Jahr bietet zum ersten Mal die Feuerwehr Mitmachaktionen an.

D_Parks_06082019

Gemeinsam mit den Mitarbeitern des Gartenamts können die Düsseldorfer und Düsseldorferinnen in diesem Sommer die Parks und die Landschaft der Stadt erkunden. Die Führungen dauern rund 2,5 Stunden, um Anmeldung wird gebeten. Kinder nehmen kostenlos teil, von Erwachsenen wird eine Gebühr von 2,50 Euro erhoben. Bis Ende August geht es noch in der Elbroichpark, den Botanischen Garten, den Zoopark, per Rad an der Düssel entlang und zu den Fledermäusen im Benrather Schlosspark.

D_Mopped_Band_05082018_articleimage

Am Samstag (3.8.) rockt in Benrath der Schützenplatz, wenn die Mopped-Schützen zu ihren Treffen einladen und Spenden für das Kinder- und Jugendhospiz Regenbogenland sammeln. Neben Musik, einigen Überraschungen und zahlreichen Ständen auf dem Platz, startet um 13 Uhr der Korso.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D