Düsseldorf Service Termine

D_Karte_Kokolores_09102018

Das erste Wohnzimmerkonzert von Kokolores und Freunden steigt am Mittwoch (10.10.) im Henkelsaal, Foto: Kokolores

Musik in Düsseldorf: Wohnzimmerkonzert mit Kokolores und Freunden

Wer die Band Kokolores von ihren Auftritten im Karneval kennt, hat am Mittwoch (10.10.) die Gelegenheit sie auch außerhalb der närrischen Session bei einer Premiere zu erleben. Im Schlösser Quartier Boheme geben sie ihr erstes Wohnzimmerkonzert. Unterstützt werden sie dabei von zahlreichen musikalischen Gästen. Beginn ist 20 Uhr, Karten gibt es an der Abendkasse zu 15 Euro.

Seit 2014 rocken die Musiker von Kokolores gemeinsam: Rudy Kronenberger an der Gitarre, Jörg Strunk am Bass, Oliver Kliem am Schlagzeug und als Frontfrau Ursula Strunk. Mit ihrer Musik verbreiten sie viel Stimmung und gute Laune und dazu laden sie auch am Mittwochabend in der Henkelsaal ein. Für ihr erstes Wohnzimmerkonzert erhalten sie Unterstützung von Hubert Pieper, dem neuen Frontmann der Band Kuhl un de Gäng, Mr. T aus Mönchengladbach und Opernsängerin Bernice Ehrlich. Zu Beginn des Abend übernimmt Durchstarter HAYNRICH aus Düsseldorf die Bühne.

D_Jacke_Kokolores_09102018

Die Jacke wurde von Frontfrau Ursula Strunk persönlich gestaltet und wird beim Konzert versteigert, Foto: Kokolores

Neben neuen Liedern und einigen Überraschungen haben die Besucher auch die Gelegenheit Gutes zu tun. Denn Andreas Mauska, Präsident der KG Regenbogen, wird die berühmte Jacke „Düsseldorfer Mädchen“ von Ursula Strunk versteigern. 16.000 Steinchen hat die Frontfrau persönlich angebracht. Der Erlös der amerikanischen Versteigerung (Startgebot 150 Euro) geht an die Kontakt- und Notschlafstelle KnackPunkt in Düsseldorf.

Kokolores & Freunde live
Mittwoch, 10. Oktober 2018 im Henkelsaal Ratinger Straße, Einlass um 18.30 Uhr, Beginn 20 Uhr. Karten gibt es im Online-Vorverkauf (Eventim oder unter www.sqb.ticket.io ) zu 11 Euro, an der Abendkasse zu 15 Euro.

Zurück zur Rubrik Termine

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Termine

D_Buschs_Plakat_30112018

Mit viel Engagement und zahlreichen Unterstützern sind Doris und Michael Busch seit Wochen tätig, damit am Samstag, 8. Dezember, um 12 Uhr die Weihnachtswiese eröffnet werden kann. Die Besucher erwartet ein stimmungsvoller Weihnachtsmarkt, bei dem auch der Nikolaus nicht fehlt. Adventliche Musik, Stockbrot am offenen Feuer, Weihnachtsbäckerei und Kerzengießen – für Programm ist gesorgt. Das besondere an der Busch's Weihnachtswiese: Nicht nur die Besucher haben ein schönes Erlebnis, auch der Verein Sterntaler und die Selbsthilfegruppe „Kleeblatt“ für Kinder mit Down Syndrom können sich freuen. Denn der Erlös des Marktes wird an sie gespendet.

Busch's Weihnachtswiese, Samstag, 8. Dezember von 12 bis 23 Uhr, Gantenbergweg 445.

D_Sternstunden_29112018

Die evangelischen Gemeinden in der Düsseldorfer Innenstadt starten in der Adventszeit ein gemeinsames Projekt. Denn die Zionskirche an der Ulmenstraße, die Kreuzkirche an der Collebachstraße und die Johanneskirche am Martin-Luther-Platz sind mit ihren Gemeindemitgliedern in die Groß-Gemeinde Düsseldorf Innenstadt verschmolzen. Es entstand die Idee einer gemeinsamen Aktion und daraus entwickelte sich das, was nun an 24 Terminen im Advent alle zum Besuch einlädt: Sternstunden.

D_Rhingschiffer_26112018

Nach dem großen Erfolg im vergangenen Sommer haben die Rhingschiffer für Samstag, 1. Dezember (19 Uhr im Pfarrheim, Buscheider Straße 22), ihr zweites Charity Konzert organisiert. Zugunsten der Palliativstation der Universitätsklinik Düsseldorf treten sie gemeinsam mit anderen Musikern auf. Einige Karten gibt es noch an der Abendkasse.

Düsseldorf, Helau!

Karnevalssession 2018/19

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D