Düsseldorf

D_Asylbewerber_27062015

In der vergangenen Woche wurde die Unterbringung von neuen Asylbewerbern in einem Hotel in Garath nötig, da die Zahl der Flüchtlinge wieder steigt. Die Flüchtlingsbeauftragte Miriam Koch, berichtete report-D, dass auch immer mehr Menschen in Düsseldorf eintreffen, die noch in keiner Erstaufnahmestelle registriert waren.

D_Arche1_27062015

Grillwürstchen, Kuchenbuffet, Getränke – alles war vorbereitet für das Sommerfest der Arche in Düsseldorf, bei dem auch gleich der dritte Geburtstag der Einrichtung gefeiert wurde. Die Sonne kam pünktlich zum Beginn der Feier hervor und so gab es kein Halten mehr für die vielen kleinen Gäste, die Spiele im Außenbereich auszuprobieren.

D_abakus_20150626

Der Streit um die Ausschüttung der Stadt-Sparkasse an die Stadt Düsseldorf geht in die nächste Runde. Nach rund fünf Stunden Sitzung veränderte der Verwaltungsrat am Freitagnachmittag (26.6.): nichts. Drei Millionen Euro will das Geldinstitut überweisen, 22,5 Millionen Euro will die Stadt bekommen. Der nächste Schritt wird sein, dass Oberbürgermeister Thomas Geisel den Jahresabschluss der Sparkasse für 2014 beanstandet.

Zwischen der Sparkasse und der Stadt Düsseldorf kam es auch in der heutigen Sitzung des Verwaltungsrates zu keiner Einigung. Die Sparkasse blieb bei der ihrer Linie, die geforderten 22,5 Millionen Euro nicht auszuschütten. Dies bedeutet, dass Oberbürgermeister Thomas Geisel den Jahresabschluss der Stadtsparkasse 2014 beanstanden wird.

Weitere Informationen lesen sie gleich auf report-D.

D_feuerwehr_radprax_20150626

Bange Minuten an der Peter-Müller-Straße in Düsseldorf-Unterrath: In einem Bürogebäude dort brannte es am Donnerstagabend (25.6.). Rauch wallte durch den 3. und 4. Stock, als der Einsatzleiter der Feuerwehr den Hinweis bekam: Es könnten noch Menschen im Gebäude sein. Zudem schien eine radiologische Praxis betroffen zu sein.

Es klingelt, man steht hinter der Wohnungstür – und plötzlich sticht ein Schraubendreher zwischen Blatt und Zarge hervor: So geschehen am Mittwochabend (24.6.) an der Dorotheenstraße in Düsseldorf-Flingern. Am Ende nahm die Polizei zwei Frauen, 17 und 21 Jahre alt, wegen versuchten Einbruchs fest.

D_Dirk_Biesenbach_20150625

Rheinbahnchef Dirk Biesenbach hat nach eigenen Angaben Pensionsanspräche von 82.875 Euro pro Jahr, wenn er im Februar 2016 seinen Vertrag nicht verlängert und die Spitzenposition bei der Rheinbahn aufgibt. Mit dieser Zahl ließ er weit höhere Zahlen in manchen Medienberichten dementieren.

D_weisse_flotte_20150624

Der Streit zwischen der Stadt Düsseldorf und dem Betreiber der Weißen Flotte ist erneut eskaliert. Via Facebook-Seite verkündeten die Inhaber der Weißen Flotte, es werde auch 2016 keinen Linienbetrieb nach Zons, Kaiserswerth, Köln oder Duisburg geben. Oberbürgermeister Thomas Geisel lies am Abend wissen: „Sollte die Entscheidung der Weißen Flotte Bestand haben, würde ich dies bedauern und hätte für die Begründung auch kein Verständnis.“

D_ProtestKlinik_20150624

Mit einer Mittagsdemonstration haben mehr als 600 Pflegekräfte in den Unikliniken Düsseldorf am Mittwoch (24.6.) auf den Personalnotstand in deutschen Krankenhäusern aufmerksam gemacht. Nach einer Erhebung der Gewerkschaft ver.di fehlen aktuell 162.000 Beschäftigte. Die Düsseldorfer Demo war Teil einer bundesweiten Protestkette.

D_FeierwehrBlaulicht_20150401

Brand in einem Autohaus an der Fichtenstraße: Dabei ist am Dienstagfrüh, 4.43 Uhr, an dem Gebäude, der Einrichtung und den im Verkaufsraum stehenden Neuwagen ein Schaden von mehr als 100.000 Euro entstanden, so die Feuerwehr.

D_Schuetzen_ER_Jugend_21062015

Im Schutz der Kirche St. Augustinus stand das Festzelt der St. Augustinus Schützenbruderschaft Eller-Reisholz und ein kleines Karussell fand auch noch seinen Platz. Doch die Größe der Kirmes und der Bruderschaft sagt nichts über die Klasse des Schützenfestes aus, denn in Eller-Reisholz versteht man es zu feiern.

Die Report-D Bildergalerie zum Sonntag finden sie hier.

D_Schuetzen_Bilk_Historisch_21062015

Der Schützensonntag hatte für den St. Sebastianus Schützenverein Düsseldorf Bilk einige Wetterüberraschungen bereit. Das Platzkonzert und die Serenade konnten die vielen Besucher noch im Trockenen genießen, danach wurde es immer nasser. Die Parade wurde wegen einer Unwetterwarnung vorgezogen und begeisterte trotzdem durch die vielen Musikkapellen, Schützen und dem in Bilk sehr aktiven Nachwuchs. Die Report-D Bildergalerie zum Sonntag finden sie hier.

pol_nacht_712014

Ein 21 Jahre alter Düsseldorfer ist am Samstagfrüh (20.6.) von einem Auto überfahren und tödlich verletzt worden. Er starb noch auf dem Gehweg an der Further Straße in Düsseldorf-Reisholz. Bei dem 18 Jahre alten Unfallverursacher nahm die Polizei Alkoholgeruch wahr und ordnete eine Blutprobe an.

D_BilkerKatze_20150620

Sie fiel 20 Meter tief – und biss ausgerechnet ihrem Retter in den Finger: Bilker Katzen sind verdammt undankbar! Auch wenn zu ihrer Rettung eigens Düsseldorfs hochspezialisierte Feuerwehr-Höhenretter anrücken. Passiert am Samstagabend (20.6.), zur besten Tagesschau-Zeit in der Kopernikusstraße.

D_AWO2_19062015

Zur Geburtstagsfeier des AWO-Stammhauses an der Liststraße in Düsseldorf kamen am Freitag (19.6.) viele kleine und große Gäste. Vor fünfzig Jahren war die AWO Vorreiter mit ihrer Idee, in einem Haus alle Bausteine der sozialpädagogischen Arbeit  zusammenzuführen.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum